Doppel-Leuchtstofflampe, nur einer Roehre?

Hallo,
es geht um eine Leuchtstofflampe mit 2 Fassungen. Die Dokumentation sagt über die Elektrik recht wenig [1].
Trotz einiger Recherche über Leuchstofflampen habe ich keine Antwort
gefunden. Muss diese stets mit 2 Röhren betrieben werden? Ich möchte die Lampe mit nur einer Röhre betreiben, weil die Lichtleistung ausreicht. Muss hierfür der Starter ausgebaut werden oder getauscht werden? Es handelt sich offenbar nicht um eine Tandem-Schaltung, da mit nur einer Röhre diese auch leuchtet. Ist es nicht so, dass der Starter für die 2. Fassung auf diese Weise ständig glüht, weil die Spannung an der offenen Fassung ansteigt?
Gruß, Paolo
[1]: http://www.leuchtenzentrale.de/pdf/160802_Doku.pdf
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.