Erneuerbare Energien k├Ânnen Strombedarf der Zukunft decken

Am 12.07.2010 14:26, schrieb Volker Staben:


Weiterf├╝hrend: Matth├Ąus 12.32
--
mfg hdw

Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, "horst-d.winzler" schrieb:

Das ist aber kein Naturgesetz, sondern eine Frage der konstruktiven Auslegung. Das einzige naturgesetzliche Problem bei KKW, das die Regelbarkeit in weiten Bereichen einschr├Ąnkt, ist die Xenonvergiftung - die braucht aber ein Weilchen.
Gru├č aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden gro├č geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosph├Ąre Autor bi├čchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.07.2010 11:53, schrieb Volker Staben:

Was spricht dann also noch gegen ein automatisches bilaterales Stromhandelssystem f├╝r alle? Ein besseres Lastmanagement wird man kaum hin kriegen. Es w├╝rde auch noch gleich f├╝r den richtigen Energiemix sorgen. Stimmt es, was die gro├čen Vier behaupten, dann werden sie sich damit eine noch goldenere Nase verdienen als jetzt schon. Stimmt es nicht, dann werden sie sich gegen solche Vorschl├Ąge zur Wehr setzen. Das wird ja wohl auch seine Gr├╝nde haben...
--
Servus
Christoph M├╝ller
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Christoph M├╝ller schrieb:

Da├č es nutzlos und deswegen ├╝berfl├╝ssig ist: Es beeinflu├čt das Vebrauchsverhalten der Privathaushalte lediglich marginal, und das Gewerbe hat andere Priorit├Ąten als Strompreis├Ąnderungen hinterherzuhecheln.
Strom wird bereits lastabh├Ąngig zu B├Ârsenpreisen gehandelt, Du kommst ein Vierteljahrhundert zu sp├Ąt.
Gru├č aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden gro├č geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosph├Ąre Autor bi├čchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 12.07.2010 02:44, schrieb Ralf . K u s m i e r z:

Warum ist jetzt das Smart Grid auf einmal in aller Munde?
--
Servus
Christoph M├╝ller
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin,
Ralf . K u s m i e r z wrote:

Apropos, was haben die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft wegen illegaler Preismanipulationen an der EEX bisher ergeben? Laufen wohl noch....
CU Rollo
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.07.2010 19:29, schrieb Martin Kobil:

Ginge auch sehr deutlich schneller, wenn man wollte.

Energietr├Ąger mit hoher Energiedichte dienen vor allem der Machtkonzentration. Weniger den vielen Endanwendern.

Ich w├╝rde liebend gerne Unternehmen zusammen bringen, die Gewinne mit Komponenten f├╝r das Astrail-Konzept machen wollen. Auf dieser Plattform sollen gemeinsame Standards und Kooperationen vereinbart werden. Damit sollte sich dann auch ein entsprechend gro├čes politisches Gewicht aufbauen lassen, um die Energieversorgung binnen weniger Jahre weitestgehend auf regenerative Energien umstellen zu k├Ânnen. Dieses politische Gewicht sollte das der gro├čen Vier ├╝bersteigen.
Es geht bei diesem Konzept nicht nur um die Stromproduktion, sondern auch um den Verkehr und insbesondere darum, die Energiestr├Âme so zu lenken, dass Abw├Ąrme praktisch immer Nutzw├Ąrme ist und die jeweils saubersten Energietr├Ąger systembedingt bevorzugt werden.
--
Servus
Christoph M├╝ller
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.