Re: Sicherheitsrisiko HiFi-Sicherung?

Ulrich Semnet wrote:


Ich möchte das mal unkommentiert lassen und in eine IMHO passende Gruppe fuppen.
Xpost+F'up2 dsie
Gruß Lars
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lars Mueller schrieb:

Den Müll/Bait hättest du lieber "unkommentiert" stehen lassen.
Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sun, 20 Jun 2004 15:49:14 +0200 schrieb Lars Mueller:

Ja bist du noch zu retten? Eine Heckenschere an ein Klangmodul zu haengen? Dann darfst du dich auch nicht wundern, wenn deine edle Hifianlage im zartesten Pianissimo der Streicher heckenscherenmaessig zu rattern anfaengt.
SCNR.

Hat ueberhaupt ein Schutz angesprochen? 'Zustaendig' waere vor allem der RCD (aka 'FI'). Ein Loch in der Schneide der Schere deutet allerdings auf ein massives Problem bei deiner Installation - mit der richtigen Sicherung haette es hoechstens eine Schweissperle gegeben.
Lass die Installation von einem Fachmann ueberpruefen. Wenn er dein 30A-Klangmodul drinlaesst, ist er keiner.
Gruss Michael
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

mein
einen
meine
hallo,
Eine 30A Sicherung ist für die "normalen" im Haus verlegten Leitungen (1,5mm²) viel zu viel, diese dürfen (bei normaler Verlegung) nicht über 16A abgesichert werden. Vermutlich hat der Kursschluß den nötigen Abschaltstrom für die Sicherung nicht erreicht, weil die Leitung nicht ausreichend dimensioniert ist. Schlimmstenfalls kann durch die falsche Sicherung (neben Personenschäden) das ganze Haus abbrennen, wenn die Leitung dauerhaft überlastet wird.
mfg. Markus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

mein
Was für ein gnadenlos beschämender blödsinniger lebensgefährlicher unzulässiger Scheiß!
Wenn die (16A ?) Sicherung knallt beim Anschalten von Geräten mit hohem Einschaltstrom, hätte man ernsthaft über den Einbau eines "trägen" Sicherungsautomaten nachdenken könne. Aber nein, man nimmt ein "Klangmodul" (was für eine dämliche Bezeichnung. Sicherungen sollen Sicherheit bringen. "Klangmodul"? - Mir sträuben sich die Nackenhaare!) mit 30 A Nennstrom, "ultra rapid". Also einerseits extra schnell auslösend (dem Zweck somit widersprechend!), andererseits mit unzulässig überhöhtem Nennstrom. Das alleine ist schon ausgemachter Schwachsinn! Schon mal drüber nach gedacht, ob denn die Leitung (da hat man natürlich alles beim alten gelassen) auch die 30A aushält?

Na super. Du gefährdest das Leben Deiner Familie zum Zwecke audiophiler Befriedigung.

meine
Sie hätte einerseits (wegen "flink") herausspringen können, andererseits (wegen 30A) auch widerum NICHT.
Vorschlag: Kauf Dir beim HiFi-Exorzisten einige Meter 10mm², natürlich vergoldet und aus 125% OFC. Damit ersetzt Du alle Sicherungen, Fi-Schalter und was Du sonst noch findest.
Dann knallt auch nichts mehr raus und Du kannst dein Wohnzimmer mit 35kW Endstufen betreiben. Vorteil: Du brauchst keine Heizung mehr (die Leitungen in den Wänden sorgen für Behaglichkeit). Und vermutlich auch keine Leuchten (glühende Anschlussschnüre...). Und wenn Dich Deine Frau stört - "mach ma die Musik leiser!" - einfach in den Garten zum Sträucher schneiden schicken. Die Chancen stehen gut, dass sie Dich nie wieder stört.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Kreft schrieb:

Full ACK! Aber schau dir mal so ein 'Klangmodul' an, kommt einem irgendwie sehr bekannt vor, nur der Preis nicht. Wenn die HighEnder sich monetär abzocken lassen ist mir das ja egal, aber sowas für einen Licht/Steckdosenkreis anzupreisen ist weit mehr als Unfug.
http://www.audiophiles-hifi.de/html/klangmodul_iig.html
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Sag mir bitte das dies eine Verarschungsseite ist und die Knaller das so nicht wirklich mit diesen markanten Sprüchen da verkaufen? Gibt es wirklich solch hirnamputierte Schafe die sowas für bare Münze nehmen?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
"t.gabriel" schrieb:

Keine Verarschungsseite, so traurig das ist. Ich hab im Bekanntenkreis auch so einen HighEnder, solange man nicht auf *das* Thema kommt ein völlig vernünftiger Mensch. Letzten Herbst hatte er spätabends ein kleines Problem in seinem ZV-Schrank (defekter RCD), beim auswechseln ist mir ein einsamer Eurosicherungshalter aufgefallen (mit 16A gL bestückt, uff), den hatte er zu diesem unverschämten Preis bei o.g. Firma gekauft und selbst gegen den H-16A-LSS ausgetauscht, das sogar fachgerecht. Er glaubt bis heute nicht, das es sich dabei um ganz normale Standardteile im Wert von wenigen Euro handelt, die Aufkleber (die die Originalbeschriftung überdecken) müssen wohl irgendwie hypnotisch wirken.:-)
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Oh mein Gott! http://www.audiophiles-hifi.de/html/xstream.html#top
Ich mach auch so einen Laden auf. Damit kann man offendsichtlich so dermaßen Geld von Musiklobotomierten abgreifen das ich mir ein Häuschen in Spanien mitm Porsche davor ocker finanzieren könnte...
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
"t.gabriel" wrote:

*kreisch*! Lese ich das richtig: 1235 Teuronen für 3m Netzkabel?
Gruß Lars
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lars Mueller schrieb:

*sic* Davon kann ich mir nen Auto kaufen... oder 3 Monate auf meinem Arsch sitzen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lars Mueller schrieb:

Solange es genug Bekloppte gibt funktioniert das!
Und auf diesem Sektor scheint es besonders viele davon zu geben.
Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lars Mueller wrote:

Du kreischest zu Recht. Mit so einem billigen Schrottkabel /kann/ die Anlage doch gar nicht klingen.
vG
--
~~~~~~ Volker Gringmuth ~~~~~~~~~~~ http://einklich.net/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jede Dummheit findet einen, der sie macht. (Tennessee Williams)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Was mag das für einen wunderschönen Klang geben wenn wir die Verkäüfer mal daran anschliessen.... SCNR
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo ihr Hifibanausen,
nur weil Euer ungeschultes und verdorbenes Ohr den Unterschied nicht hört und Eure blöde Meßtechnik so grottenschlecht ist, dass ihr da keine Unterschiede messen könnt heißt das noch lange nicht, dass das für das geübte Gehör nicht einen enormen Unterschied ausmacht, den es zu bezahlen lohnt. Es war schon immer ein wenig teurer, guten Geschmack zu haben, so ist eben die Welt.
| > Sag mir bitte das dies eine Verarschungsseite ist und die | > Knaller das so nicht wirklich mit diesen markanten Sprüchen da | > verkaufen? Gibt es wirklich solch hirnamputierte Schafe die | > sowas für bare Münze nehmen?
Es zwingt niemand irgendjemand zu irgendetwas, lasst diese Leute doch kaufen, was sie für richtig halten, die Leute wollen betrogen sein.
Ich kanns ja auch nicht verstehen und schon zweimal nicht hören, und wenns die im Blindversuch nicht hören, dann wars garantiert irgend ein Fehler im akustischen Raum....
MArtin
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Schönegg wrote: Bla bla blubb.
Lieber Martin. Erkläre mir bitte den arkustischen Unterschied zwischen 3 Metern Netzleitung für 1250 Euro und ganzen 3,50. Wenn irgenjemand da etwas am Ampaugang Messen, geschweige denn mit seinem recht schlechten menschlichem Gehör etwas heraushören kann, dann geb ich dir recht das wir keine "Peilung" darüber haben.
CD Fluid...lol...das ist Digital. Entweder 1 oder 0. Da kann nichts weicher klingen.
So...ich bau den neuen Turbo jetzt in mein Auto... 1,2 Bar Ladedruck...jeah.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
| Martin Schönegg wrote: | Bla bla blubb. | | Lieber Martin. Erkläre mir bitte den arkustischen Unterschied zwischen 3 | Metern Netzleitung für 1250 Euro und ganzen 3,50. Wenn irgenjemand da | etwas am Ampaugang Messen, geschweige denn mit seinem recht schlechten | menschlichem Gehör etwas heraushören kann, dann geb ich dir recht das | wir keine "Peilung" darüber haben.
Nee, ich hab nie behauptet, dass ich da die "Peilung" hätte ;-) Ich hör da ja auch kein Unterschied. Ich hab nur begriffen dass nur aufgrund der Tatsache, dass ich etwas nicht mit meinem Intellekt erfasse es noch lange nicht sein muss, dass andere dies ebenso nicht erfassen. Kunst ist auch so ne Dimension, wo Leute bereit sind für den größeten M... Unsummen von Geld auszugeben. Ich muss es leider oft genug über meine Steuern auch tun, obwohl ichs nicht verstehe und auch meist nicht erbaulich finde. Insofern sind mir die Hochender lieber, die muss ich wesentlich weniger querfinanzieren.
MArtin
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Kreft wrote:

ACK.
Aber High-End ist nun mal /Religion/ und hat mit /Technik/ nicht das Geringste zu tun. Gugel mal nach dem Vogelsand-Aquarienschlauch-Kabel- Posting von Lutz Bojasch, dann weißt Du Bescheid.

Neiiiin! Bist Du bescheuert? Gold auf Kupfer macht den Klang spröde, farblos und steril. Sozusagen der natürliche Feind des High-Enders. Gold darf höchstens auf Silber; dann leitet das Silber die tiefen Frequenzen, das Gold übernimmt die hohen. *pruuuuust*
vG
--
~~~~~~ Volker Gringmuth ~~~~~~~~~~~ http://einklich.net/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.