"SL" in Oszis " /> "SL" in Oszis "/>

Verbindung "Masse" > "SL" in Oszis

Am 07.07.2010 14:40, schrieb Harald Wilhelms:


das ist eine Sicherheitsfrage. Geršte mit BNC-Buchsen sind nicht dafŁr ausgelegt, mit hochgelegter Masse betrieben zu werden, alleine schon wegen des BerŁhrungsschutzes.
Es gibt DifferenztastkŲpfe und Oszilloskope mit Differenzeingšngen, die Gleichtaktspannungen bis zu 1000V zulassen. Ansonsten sollte man Stromzangen fŁr hochliegende Strommessungen verwenden.
GruŖ, Alexander
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alexander schrieb:

Hallo,
es gibt inzwischen digitale Oszilloskope mit LCD Bildschirm die aus internem Akku gespeist werden, da ist dann die BCD Buchse etra isoliert um den Ber√ľhrungsschutz zu gew√§hrleisten wenn jemand mit hochgelegter Masse misst.
Bye
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Harald Wilhelmsschrieb: "

ist eine Kr√ľcke

Nö. Es gibt auch welche mit Schaltnetzteil und da gibt es einen Kondensator von der Primär- zur Sekundär-Seite.

Netzbetriebenen (Digital-) Voltmetern messen auch keine HF im MHz-Bereich. Normale Tastk√∂pfe sind √ľber unsymmetrische Koax-Kabel per BNC-Buchse am Scope angeschlossen, d.h. der Schirm liegt an Masse und die BNC-Buchsen sind √ľblicherweise nicht ber√ľrungsgesch√ľtzt.
Messungen an netzbetriebenen Geräten macht man mit Differenztastköpfen. Die gibt es in der billigen Variante
http://www.reichelt.de/bilder//web/artikel/D100/SI9001.jpg
oder besser http://cgi.ebay.com/Tektronix-P6046-Active-Differential-Probe-System-/140415976472?cmd=ViewItem&pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item20b171c418 http://cgi.ebay.com/HP-Agilent-1141A-Differential-Probe-Complete-Kit-/320496505853?cmd=ViewItem&pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item4a9f1493fd
Dirk
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

DAS ist kein Problem: Wie ja recht viele serienmšŖige Philips-Scopes zeigen ist das problemlos ohne PE handbar. Also nicht-geerdetes Chassis.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Wed, 7 Jul 2010 05:40:22 -0700 (PDT), Harald Wilhelms wrote:

F√ľr den Zweck verwendet man Zwei-/Vier/2*n-Kanal-Oszis und der Funktion "Channel A - B".
Nein, ich weiss auch nicht, warum es so gemacht werden muss.
Schönen Gruß Martin
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.