3 Monate ohne ...

neues Topic hier?
Ohoh ...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Nahmd!
Am 21.10.13 23:28, schrieb Stefan Hundler:

Nur weil Du den arabischen(?) Troll nicht lesen kannst, heißt das ja ned, daß kein Thema aufs Tapet gebracht wurde ;-)
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin Z'amm!

Jaaaa, der war klasse :-)
Grinsegruß aus dem Wald...
Fra*derbaldwiederviertaktendspritverbrennt*nk ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.10.2013 23:40, schrieb Patrick Kuban:

Kann das jemand entschlüsseln?
Es ist aber trotzdem sehr ruhig hier.
Gruß Dammi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.10.2013 20:13, schrieb Andre Dammköhler:

Sicher: http://www.nsa.gov/

Ja, wenn auch keiner was sagt...
Bernd
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Alle Leute, die gerne schwatzen, sind in den Buntforen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Tag NG. Ich habe meinen Newsreader wieder eingerichtet und reaktiviert. Eigentlich wollte ich nach längerer Zeit in den Buntforen zurück zum Geheimbund der Usenet Modellflieger. Aber hier ist ja wirklich nicht (mehr) viel Traffic. Ich bleibe jedenfalls abonniert.
Viele Grüße in die Runde der verbliebenen Mario
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.11.2013 09:29, schrieb Mario Kleinboelting:

Hier war noch nie was los. Das, was du Traffic nennst, war doch nur privates Gequatsche von 3 - 4 Leutchen, das man auch per mail hätte abfertigen können. Das war sehr informativ, wirklich.
Aber warte bis zum nächsten DRMM-Treffen. Dann is wieder Traffic. "Wo geht's hin?" "Wer bezahlt was?" "Wer kommt?" "Wer kann nicht?" "Wer kommt das erste Mal?" "Wer kommt das letzte mal?":-) "Kommt Günthi mit seinem T4 mit ohne Öldruck?"
...und dann die vielen Danksagungen und erstmal die vielen Bilders, die man zur Hälfte verlustfrei hätte löschen können ...
Ach, wat wird dat wieder schön ... und so viel Traffic. Aber bis dahin musste warten. Nimm's leicht.
... ein Frohes Weihnachtsfest wünscht Günthi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Mensch Günther, wie bist du denn (mittlerweile) drauf? Wenn es dir nicht gefällt musst du ja nicht hier sein.
Grüße Mario
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.11.2013 15:21, schrieb Mario Kleinboelting:

Falsches Thema. Traffic ... Traffic ... Da liefere ich schon eine Steilvorlage und keiner macht was draus.:-(
Hier war ja mal einer, Namen hab ich vergessen, der baute monatelang im Keller an einer 2-Mot Curare rum, ließ sie dann mehr oder weniger gekonnt auf der Erdkruste zerplatzen und fing dann wieder von vorne an zu basteln. Das war auch der, der mich jedes Jahr zum DRMM einlud. Ich bin nie gekommen, weil ich glaube, der wollte mich nur verhauen, verhauen lassen oder mir zumindest mit seiner großen weißen Papiertaube "versehentlich" an den Kopp fliegen. Aber den hab ich durchschaut. Wie hieß der bloß? Hatte ein ü im Namen und er arbeitete beim Zoll, glaub ich. Muss aber nicht stimmen.
Mal sehen, ob gleich das große Frühjahrerwachen kommt.;-) Aber dann haste deinen Traffic.
Viel Gegrüße Günthi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

gekommen, weil ich glaube, der wollte mich nur verhauen, verhauen lassen oder mir zumindest mit seiner großen weißen Papiertaube "versehentlich" an den Kopp fliegen.
Ach was, der bellt nur, der beisst nicht.
<Standardgrusszeile/>
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Peter!
Peter Stegemann schrieb:

Er kläfft ;-) !

Klar! Zähne kosten ja was :-D
--
ciao, Fritz

Ist doch alles nur Spass ...
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 11/10/2013 07:50 AM, Fritz Reschen wrote:

kommen, weil ich glaube, der wollte mich nur verhauen, verhauen lassen od er mir zumindest mit seiner großen weißen Papiertaube "versehentlich" an den Kopp fliegen.

Zolltarifnummern 90212110: Zähne, künstliche, aus Kunststoffen oder 90212190: Zähne, künstliche, aus anderen Stoffen als Kunststoffen
Drittlandszollsatz: 0%
MfG, Heiko
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi,
Am 09.11.2013 09:29, schrieb Mario Kleinboelting:

Wenn es wenigstens ein Geheimbund wäre. Es ist mehr eine Art Arena: Dank Google findet fast jeder den Sermon, den man hier absondert, aber waus bekannten Gründen macht kaum noch einer mit.
--- ---
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Oeffentlich ist das neue geheim. Was offen unverschluesselt gesendet wird, faellt nicht in's Abhoerraster.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Torsten! ;-)
Torsten Vogt schrieb:

Das hat mit der Abgeklärtheit der hier Anwesenden zu tun.
"War alles schon mal da, haben wir alles schon mal gesehen".
Übrigens, das Motto des diesjährigen DRMMs war: Wir sind doch nicht zum Fliegen hier! . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . (Sondern zum Abfeiern)
cu/2,
Rüdiger mit ü und nicht beim Zoll arbeitend, der sich aber fragt, wo sich Günnis Kumpel beim Schluchtenscheißen verlaufen hat und ob "Heit scho Weihnachten is". Günnis Trollerei war ja schließlich für dieses Jahr zur _Weihnachtszeit_ angekündigt.
--
Seit dem 13.02.2012 tabakfrei. E-Dampfen ist gewaltig gesünder
und dazu noch billiger. Rauchen ist echt shice. E-Dampfen dagegen
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi,
Am 10.11.2013 00:09, schrieb Ruediger Zoll:

Wie kann Abgeklärtheit verhindern, dass neue Leute dazu kommen? Das liegt an was anderem, da bin ich mir ganz sicher ;-)
Gruß
Torsten
--- ---
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin!
Am 10.11.2013 00:09, schrieb Ruediger Zoll:

Ist das nicht einer der ältesten deutschsprachigen Threads? Inner dafa: "Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?" anlässlich des Erscheinens von Lebkuchenherzens, kaum daß die badensischen und bayerischen Sommerferie n 'rum sind.
servus,     Patrick, heuer seine ersten Dominosteine am 28. August beim Norma gekauft habend
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.11.2013 09:29, schrieb Mario Kleinboelting:

Kuck doch mal richtig hin. Das hab ich nur für dich getan.

Was heißtn das? Du willst dich nicht bewegen?
Grüße vom Gruppentroll und stolzer Verwarnungsinhaber eines Forums Günthi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sat, 09 Nov 2013 09:29:58 +0100 schrieb Mario Kleinboelting:

Abonniert dürften die meisten "alten" noch sein hier. Nur Themen gibt es irgendwie keine mehr zum quatschen und neue Leute finden nicht mehr hier her. Somit fehlt regelmäßig ein Diskussionskeim, mit dem Ergebnis das man gerade hier sieht in der Gruppe.
Geht mir ja auch ähnlich; die meisten Fragen die ich habe beantwortet mir Google und so brauche ich hier nicht mehr zu fragen. Die Zeit der NGs ist eben ebenso vorbei, wie die der Modellbauläden. Ein Laden zu dem ich z.B. öfters ging schrieb dieses Jahr auf seiner Homepage:
"Modellbau Scharfenberger in Maikammer, eine Geschichte die 1969 in einem Hinterzimmer begann und sich über Jahrzehnte zu einem ansehnlichen Modellbau Fachgeschäft entwickelte. Bis zu Letzt auch mit Bau- und Reparatur Service, Internetpräsenz, eigenem Modellflugplatz und Flugschule. Die Zukunft wird aber eine stärkere Veränderung mit sich bringen als von uns gewünscht war. Der Modellbau war schon immer eine faszinierende, wenn auch Randsparte. Ein Produkt das nicht jeder braucht aber doch viele Technik Interessierte in seinen Bann zog und auch heute noch zieht. Bis vor etwa 5 bis 10 Jahren konnten Fachgeschäfte vom Verkauf der Modellbau Artikel leben. Fort folgend wurden in immer kürzeren Abständen neue Innovationen Notwendig um die Existenzfähigkeit zu erhalten. Dies waren verschiedene Service Bereiche wie Reparatur- Einstell- Beratungsservice aber auch z.B. das Einfliegen von Modellen, Flugschule auf eigenem Modellflug Gelände, Internetpräsenz und Verkauf über selbiges usw.. Da es vielen nicht möglich war oder ist, solch einen Geschäftsauftritt zu realisieren, hat sich das Netz an Modellbau Fachgeschäften erheblich ausgedünnt um nicht zu sagen aufgelöst.
Inzwischen hat sich der Verkauf von Modellbau Artikeln aus verschiedensten Gründen(Computer Revolution, smartphones in jedem Haushalt, Fertigmodelle RR, RTR usw.) zu schätzungsweise 95 % oder mehr auf den Internetversand verlagert. Dort können Fachgeschäfte natürlich auch auftreten und verkaufen, allerdings ist es ihnen nur schwer oder auch nicht möglich die dort in der Regel geläuifigen Niedrig-Preise mit zu machen. Große Versandfirmen können die Marktpreise bestimmen und dadurch bleibt keine Spanne für die kleinen Händler mehr. Der Einkaufspreis (!) des kleinen Fachhändlers wird zum Verkaufspreis im Internet. Dies kann sich der Endverbraucher natürlich nicht vorstellen und bekommt zwangsläufig die Meinung im Fachgeschäft sogenannte "Apothekenpreise" bezahlen zu müssen. Die Modellbau Hersteller verändern gezwungener Maßen die Verkaufsspannen drastisch nach unten. Dies ist aber auch nach vollziehbar, denn auch diese kommen in den Sog des Internet. Dieser macht auch an den Landesgrenzen nicht halt, sondern Firmen wie z.B. Robbe, Graupner, Multiplex uvm. kämpfen ebenfalls mit direkt Versand Konkurrenz aus dem Ausland wie z.B. aus China, Vietnam, USA, usw..
Dies macht sich in der Geschäftswelt zwischen den Herstellern bzw. Vertriebsfirmen und auf der anderen Seite den Modellbau Fachhändlern und den Endkunden dann dadurch bemerkbar, das keine Reserven und Spannen mehr für Kulanz, Flexibilität, gute Beratung, Service ja auch Menschlichkeit bleibt.
Wie dieser derzeitige Trend im Verkauf wieder in eine positivere Richtung zu wenden ist, vermag ich derzeit nicht zu erkennen. Vielleicht hat aber eben auch alles seine Zeit ...
Den Verkauf weiter zu betreiben ohne davon leben zu können, auch im Wissen das viele Kunden oder Modellbau Vereine dich als "Apotheke" sehen, zum Teil nur noch für die Ersatzteil Versorgung und Probleme zuständig zu sein, kann jedenfalls bei mir nicht das nach meinem Lebens Verständnis notwendige Zufriedenheitsgefühl im Berufsleben erzeugen. Auch fordern viele der Modellbaukunden (Es gibt auch Andere!) für das vom Fachhändler gekaufte Produkt dann eine Beratung, Garantie, Kulanz, Rabattierung, Service etc. dem der Händler aus den genannten Gründen nicht mehr gerecht werden kann.
Das Zufriedenheitsgefühl ist aber Notwendig um auch den Spaß an unserem Hobby zu erhalten. Und diesen will und werden wir uns nicht nehmen lassen.
Aus diesen Gründen wandelt sich derzeit unser Auftritt als Modellbau Scharfenberger vom Verkauf weg. Aber weiter betreiben und intensivieren werden wir das gemeinsame Fliegen auf unserem Modellflugplatz.
Zuletzt möchten wir vor allem noch unseren bis zu letzt treu gebliebenen Kunden und Modellflugkollegen von Herzen danken. Aber auch denen über viele Jahre bei uns treu einkaufenden Modellbaukunden. Dieser Trend Fertigmodelle zu kaufen und diese dann zu einem oft weit günstigeren Preis als es der Fachhändler bieten kann, ist auch nach vollziehbar und ich weiß nicht, ob ich mich selbst als reiner Modellbaukunde dem hätte entziehen können.
Was auch immer die Modellbau Zukunft bringen mag. Wir werden alles Mögliche dafür tun um uns Modellfliegern den spaß zu erhalten. Das die Technik immer faszinierender wird, darüber habe ich keine Zweifel. Lassen wir uns überraschen was die Zukunft bringen mag.
Wir wünschen allen Modellbauern weiterhin viel Spaß und schauen sie ab und zu bei uns rein unter: www.modellbau-scharfenberger.de und sie erhalten Info über den Stand unserer Entwicklung.
Mit freundlichen Modellbauer Grüßen Peter Scharfenberger (Januar 2013)".
Wie er sagte, alles hat seine Zeit.
-=( Rainer )=-
--
Ich werde kommen, dich anfallen, dich ins Bett werfen, in dich eindringen.
Du wirst Frieren, schwitzen, zittern und beben. In freudiger Erwartung:
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.