Getr├Ąnkepreise

hallo
mal eine frage am rande
was nimmt ihr auf veranstalltungen f├╝r preise f├╝r getr├Ąnke bzw. was ist der schnitt an den terminen wo ihr hinfahrt?
ich kenne von 70cent f├╝r 0,3er cola bis 1,50 EURO 0,2er flasche alles
bei uns im verein kommen da immer wieder diskussionen auf
gru├č madin
-- Nachricht gepostet ├╝ber das Forum auf http://www.flugmodellbau.de FAQ-Seite auf http://www.drmm.de Mach mit bei... de.rec.modelle.misc
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Mardin "mardin" schrieb

Wir nehmen f├╝r 0,5 liter Cola oder Bier 0,5 Liter 1 Euro macht 47 % Gewinn . Ich finde das reicht
Gruss Friedhelm
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
servus maddin! (so schreib man das n├Ąmlich, wenn man hesse ist) ;-)
mardin schrieb:

das ist ganz einfach: will der verein damit gewinn machen oder nur unkosten decken?
insoweit reicht die spanne von +10% auf den ek f├╝r das decken von unkosten bis zu 100% beim gewinn machen. 200 bis 300% prozent bei hochkar├Ątigen veranstaltungen zum niedrighalten des eintritts- preises hab┬┤ ich auch schon gesehen (leider auch schondas mammon├Ąre gegenteil - zum reingewinn machen, ohne eine vereinsgebundene not)
was damit alles f├╝r unkosten gedeckt werden sollen, ist nat├╝rlich aus- zubaldowern. farbe f├╝r die h├╝tte, d├╝nger f├╝r den rasen und benzin f├╝r den rasenm├Ąher etc. halte ich f├╝r legitim, um auf die getr├Ąnkepreise umgeschlagen zu werden. schliesslich m├╝ssen r├╝cklagen gebildet werden.
cu/2,
r├╝diger
--
Anmeldung zum 2005er DRMM:
http://www.flugmodellbau.de/Formulare/02_drmmform.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hallo wir haben in diesem Jahr die Preise von Cola 0,5 von 0,80 auf 1,00 ? und Bier 0,5 ebenfalls von 0,8 auf 1,00 Euro angehoben.
Alles aus dem Grund weil unsere Brauerei auch die Preise angehoben hat.
Das war fast ein Aufstand wie damals 1800 domini bei der Bierpreiserh├Âhung in Bayern.
Bei uns finanziert sich durch die "Bierkasse" das Gas f├╝r den K├╝hlschrank, Heizung. Also es tragen die die Kosten die ├Âfter am Platz sind und die Einrichtungen nutzen. Gewinn wird dabei nicht gemacht.
MfG Thomas
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Was sagt denn hajo dazu?

Wir nehmen seit kurzem f├╝r ,33l Cola 1,20 EUR und Wasser 1,00 EUR. 0,5l Bier und 0,33l Radler 1,50 EUR.
Das eben an Veranstaltungen, sonst kein Eintritt os├Ą. und die Getr├Ąnke sind wirklich auf 4-6┬░C runtergek├╝hlt. Also nichts warmes oder halbwarmes.
Vereinsintern 0,80 EUR, 0,70 EUR und 1,00 EUR - Dies dann aber auch gek├╝hlt.
CU Stefan
PS: Die 1,50 EUR f├╝r 0,2l kenne ich f├╝r warmes Zeuch hier bei einem Verein 30km weiter auch. Zudem noch Eintritt ... Seit 2 Jahren wei├č ich die Preise aber nur noch auf Nachfrage, da ich da nicht mehr hingehe ... :-(
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.