Portescap Glockenanker Generatoren

Wer baut mir kleine Generatoren auf dem Portescap Glockenanker Prinzip?
Für eine Kleinwindturbinenspinnerei suche ich einen _preisgünstigen_
Glockenankergenerator mit möglichst niedriger I*omega Trägheit.
Der Generator soll einen herkömmlichen Schleiferkommutator haben, damit er ab 0 Drehzahl eine lineare Spannung liefert und auch bei Stillstand die Induktivität "sehen" läßt. Der Kommutator muß einen sehr kleinen Durchmesser haben = kleinstmögliche Reibung = eh klar und am rotierenden Teil keine Abnutzung, die Bürsten/Kohlen sollen austauschbar sein und möglichst nur 2 Stk.
Achja: die Drehzahl ist niedrig (Windturbine), die Leistung bei 1000 Upm zB. 30W. Schneller wirds nicht.
Bauweise: billig, DritteWelt, IP67;-) jaja, ich weiß daß das nicht geht. Präzisions-Stellmotorbauweise ist nicht nötig. Preis: Spende.
MfG
--
das smiley ist im header verborgen
http://www.meg-glaser.biz/wiz/power-cons.html
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.