Spannungsfall- E-Herd Zuleitung

Eine Übungsaufgabe:
Sie sollen an einer 70m langen NYM 5*2,5mm² Leitung einen Elektroherd anschließen. a) Berechnen Sie den Spannungsfall an der Leitung, wenn der Nennstrom der
Sicherung 20A beträgt! b) Beurteilen sie den Spannungsfall!
Der Lösungsweg meines Lehrer lautet:
a) √ 3 * I * l * cos φ I Stromstärke in A ∆U = ---------------------------- l Leiterlänge in m γ * A A Leiterquerschnitt in mm² cos φ = 1 (Ohmscher Verbraucher) m γ elek. Leitfähigkeit V ------ (Cu) Ω * mm²
√ 3* 20A * 70m ∆U = ------------------- 56 * 2,5 mm²
∆U = 17,3V
Meiner Meinung nach müsste man, da ein E-Herd selten (oder nie ) die Aussenleiter symetrisch belastet, doch von dem ungünstigeren Fall aus gehen das nur ein Aussenleiter belastet wird
2 *I * l * cos φ ∆U = -------------------------- γ * A
20A* 140m ∆U = --------------------- 56 * 2,4mm²
∆U V
Das der Spannungsfall in beiden Berechnungen über 3% liegt ist klar. Aber was ist mit etwas kürzeren Strecken? Da wäre doch möglich das ich mit 3P~ Berechnung die Forderung erfülle aber bei 1P~ einen unzulässigen Spannungsfall habe. Zumal man bei der Schullösung von Un = 400V ausgeht (meistens aber nur 230V verwendet) und dadurch einen zulässigen Spannungfall ∆UV (∆U=6,9) messen kann.
Oder übersehe ich jetzt etwas "kleingedrucktes"??
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Beides ist wohl richtig - aber wenn man das technische Regelwerk betrachtet, sind laut TAB 2000 Stromkreise für Elektrowärmegeräte mit Nennleistung von mehr als 4,6 kW als Drehstromkreise auszuführen und der Spannungsfall für Drehstromkreise wird nun halt mit der "Drehstromformel" berechnet.
Gruß Klaus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sat, 9 Oct 2004 22:48:03 +0200 hat Klaus "Perry" Pago

Insbesondere nimmt der Herd seine Maximallast weitgehend symetrisch auf, da die Kochplatten und das backrohr normalerweise auf dei unterschiedlichen Phasen verteilt werden.
--
Martin

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.