Riesige F14 steht zum Verkauf an

Loading thread data ...
Mahlzeit!
Weia... Muss man nun beknackter sein, um so einen "Werbetext" zu schreiben oder um den Blödsinn zu glauben - geschweige denn zu kaufen???
*amüsiert* Frank
Reply to
Frank Steinmetz
Manchmal muss man eben erst auf die Schnauze fallen, bevor man kapiert dass das keine gute L=F6sung sein_kann. So wie ich es auch getan habe :o) Vermutlich gab es zu Deinen Anfangszeiten noch keine verlockenden Biligangebote, die es einem leicht machen einen Schmarrn zu kaufen?!
Servus, Oliver
Reply to
Oliver Schimanek
Hallo, Frank,
Frank Steinmetz schrieb:
Wer ansonsten nur 1:72 Plastikmodelle feilbietet für den ist diese als F-14 bezeichnete Schaumwaffel sicher riesig ;-)
Hajo, eine mögliche Erklärung anbietend
Reply to
Hajo Giegerich
"Der Kampfjet ist zu 99% vormontiert, d.h. kein lästiges Zusammenbauen, kein nerviges Rumhantieren - einfach losfliegen!"
Ja, so muß ModellBAU sein. Leider hat er vergessen, die Versicherungspflicht zu erwähnen. Vielleicht war das "riesig" auch ein versteckter Hinweis (So groß, daß man es sogar versichern muß.)
Reply to
Rolf Magnus
Ich finde das ist eben nicht Modellbau. Modellbau ist eben ein bisschen mehr. Viele denken das ist Modellbau, und sind gefrustet wenn es eben nicht so klappt. Die meisten machen dann nicht weiter.
Gruss Frank
Reply to
Frank Sertic
Ach!. Ich gebe dir da recht. Deshalb hab ich ja auch den BAU gross geschrieben.
Die Frage ist, ob der Modellbau dadurch wirklich was verliert.
Reply to
Rolf Magnus
Hi Rolf
Ich habe es nicht mal bemerkt. Ich wollte auch nur da stellen, das es eben nicht so ist. Alles was hier geschrieben steht, wird auch auf diversen Webseiten, teilweise als Forum gespiegelt. Und wenn ein wirklicher Anfänger dieses liest, hält er es wohl für bare Münze.
Ich denke schon. Es gibt viele die wollen richtig anfangen, aber wenn der Händler nur auf das schnelle Geld aus ist, verkauft er halt so was.
Gruss Frank
Reply to
Frank Sertic

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.