Datenverkauf bei ebay ...

Hi Leute,
durch Zufall habe ich von jemanden erfahren, der jede menge ! CD`s vertickt
hat bei ebay, mit z.B. Filmen, Bauplänen,Bildern,Berichten, RCSims usw. für
ca 10-18 Eu oder noch mehr.....
Sehr viele Inhalte (auch von dir Rüdiger ...)
(und ein bisschen von mir) alles Modellbau ....
Ich habe ihn mehrfach angechrieben es kam aber immer nur antwort like : "ich
bin mir keiner Schuld bewusst" ich werd in zukunft die dateien nicht mehr
mitdraufmachen,
wo du beweisen kannst dass sie von dir sind.
Habe mal in seinen ebay account geschaut, grob abzuchätzen :
ca. 100-300 CD`s a Durchschnitt 12 Eu macht 1200 - 3600 Eu .....
Wenn auch Daten von euch mitdabei sind, soll ich das mal checken,
oder tendiert euch das nicht ? ;)
Dann mach ich mal ne Liste.
Heute oder morgen wird es eh dann den gesetzlichen Weg gehen wenn ich Zeit
habe, kennt sich jemand mit "Sammelklagen" aus oder generell mit solchen
Fragen ? ?
mfg, Jens
Reply to
Jens Hicken
Loading thread data ...
Hallo Jens,
Jens Hicken schrieb:
Nicht schlecht.
Du hast die also offenbar gekauft. Hast Du den Eindruck, daß er das ordentlich gewerblich abwickelt? Solche Leute verdienen kein Pardon.
Sammelklagen gibt's nicht in DE. Aber Du mußt ihn eigentlich gar nicht verklagen, sondern nur abmahnen. Wenn Du das 'nen Anwalt machen läßt, wird das richtig teuer.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Hallo Martin
ich habe da (gsd) überhaupt keine Erfahrung mit, gibs da was zu beachten ? Jemand Erfahrung ?
mfg, Jens
Reply to
Jens Hicken
Na Jens, back to drmm? ;-)
Jens Hicken wrote:
Geh zu 'nem Anwalt, der sagt Dir ab wann Deine Fragen was kosten.
Gruss, Wolfgang
Reply to
Wolfgang Kouker
Jens Hicken spoke thusly:
Haste mal 'n Link, 'ne Auktionsnummer oder gar ein "Beweisstück"?
Ich glaube zwar nicht, daß da Sachen von mir mit 'drauf sind, aber falls doch, kann er sich warm anziehen und schon mal mit seiner Bank wegen einer Hypothek verhandeln. ;-)
Tschüs,
Sebastian
Reply to
Sebastian "Schrottschere" Suchanek
Hallo Wolfgang,
Wolfgang Kouker schrieb:
Das wollte ich auch sagen.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
hi Sebastian ich habe den inhalt der auktionbeschreibung bei rcline gepostet ...
formatting link
woraus man aber nicht wirklich schlau wird, sagt mir mal n paar suchbegriffe und ich werde die cd durchsuchen lassen heut abend.
mfg, Jens
Reply to
Jens Hicken
servus jens! ;-)
Jens Hicken schrieb:
hast du den namen (isses mal wieder der Johannes Rösler, ebay-name k100lt)?
kannst du mir per dir *.* /s > dateilist.txt eine dateiliste zukommen lassen? die files auf meiner hp haben nämlich so ihre eigenarten, nicht blos, dass sie alle upper cases haben.....
oder isses mal wieder der arno rathmer?
wäre bei einer abmahnung dabei.
cu/2,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
Hi Rüdiger alles per mail an dich :) Kann man sone Abmahnung denn mit mehreren machen ?
Reflex schreibt auch eine .... ich denke ich auch. Vielleicht aber auch Anzeige :) Bloss son "Kinderkram" in den Augen der Gerichte wird sicher verworfen ...
mfg, Jens
Reply to
Jens Hicken
Tach Jens ;-)
Jens Hicken wrote:
Zur Optimierung der Kosten dieses feinen Herrn sollte vielleicht jeder extra???
Wenn Du von Deiner Software (teilweise) lebst, isses kein Kinderkram!
Gruss, Wolfgang ;-)
Reply to
Wolfgang Kouker
Denkt dran, daß ihr nur Sachen abmahnen könnt, auf denen ihr die Verwertungsrechte habt. Rüdigers Sammlung beispielsweise enthält jede Menge zusammengesammelter Dinge (z.B. Anleitungen von Conrad), wer das gegen Geld verkauft kann nur von den Rechteinhabern (z.B. Conrad) angepisst werden, auch wenn's den Zoll ärgert.
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
Tach Jens Habe grade aus deiner CD Inhalts- Beschreibung im RC-Line Forum erfahren dass da auch was von mir dabei ist.(MPX Interfacekabel...).
Ja,das würde mich jetzt auch interessieren!
Wenn dem tatsächlich so ist wäre ich bei einer Abmahnung oder ähnlichem auch dabei Gruss erstmal stefan
Reply to
Stefan Köhler
Bernd Laengerich :
Nicht ganz richtig, auch fuer die Sammlung gibt es ein Urheberrecht.
Reply to
Peter Stegemann
Aber nur, IIRC, wenn die Sammlung als solche eine eigene Schöpfung darstellt, z.B. ein Gemäldeführer oder ähnlich, bei dem es außer auf die Abbildung der Gemälde darum geht, diese Einzelstücke z.B. in eine Ordnung zu bringen und evtl. Zusatzinformationen anzubieten. Ob eine reine technische Ablage von Dokumenten an zentraler Stelle (um viel mehr handelt es sich ja nicht) geeignet ist ein eigenständiges Werk zu begründen, wage ich zu bezweifeln. Dies müsste dann wohl ein Gericht klären.
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
Bernd Laengerich :
Hier handelt es sich zweifellos schon um eine thematisch aufbereitete Sammlung von Dokumenten.
Jede Rechtsfrage muss am Ende von einem Gericht geklaert werden.
Reply to
Peter Stegemann
servus jens! ;-)
Jens Hicken schrieb:
mal langsam, denn....
...es reicht, robbe, mpx, graupner und conrad darüber zu informieren und sich dann genüsslich zurückzulehnen, schliesslich ist mehr als genug copyright- geschütztes material von denen enthalten.
cu/2,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
hi bernd! :-)
Bernd Laengerich schrieb:
siehe auch mein posting im rc-line-thread wie auch das jetzige parallel- posting an higgy zwecks information der hersteller.
cu/2,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
Hallo Jens,
Jens Hicken schrieb:
Je mehr, desto besser.
Die Gerichte müssen da ja erstmal nichts entscheiden. Erst, wenn er die Anwaltsgebühren nicht zahlen will. Aber das ist dann ja keine Anzeige, damit muß das Gericht sich beschäftigen.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Hallo Bernd,
Bernd Laengerich schrieb:
Nöö, da gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Gesetze, die neben dem Urheberrecht für sowas geeignet sind. In der Regel sogar besser geeignet. UWG z.B., und zwar oft auch dann wenn man in dem Bereich nicht gewerblich tätig ist, sondern nur geschäftlich.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Hallo Jens,
"Jens Hicken" schrieb im Newsbeitrag news:bo8fhk$q7a$03$ snipped-for-privacy@news.t-online.com...
Also mich würden folgende Suchbegriffe interessieren: "MS-Excel-Dateien" (alles mit .xls) "BO108" (oder BO-108, usw.) Ansonsten alles was mit "Heli" zu tun hat.
Wär toll wenn Du mir da ne Liste o.ä. zukommen lassen könntest. E-Mail: snipped-for-privacy@steingmbh.com
Dann schau mer weiter.... Servus. Peter
Reply to
Peter Knallinger

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.