Was braucht man noch um Taxi II flugfertig zu machen?

Hallo,
ich habe ein Graupner Taxi II. Leider enthält der Bausatz noch nicht alle
nötigen Teile und es gibt immer Verweise auf Teile aus anderen Bausätzen.
Leider werden diese nirgendswo aufgeführt.
Welche zusätzlichen Bausätze brauch ich noch um das Modell flugfertig zu
bauen?
Bisher AFAIK:
- RC-Beschlagsatz (was ist da eigentlich so drinnen?) Best-Nr: 291
- Bugfahrwerkssatz, Best-Nr: 290
Was sonst noch?
Danke,
Florian
Reply to
Florian Lindner
Loading thread data ...
servus florian! ;-)
Florian Lindner schrieb:
das merkst du, wenn du die kiste so gut wie fertigestellt hast.
vorher brauchst du es eh nicht, mal von den üblichen anlenkungen abgesehen.
und jetzt im ernst: ja, wirklich.
cu/2,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
Hallo Florian,
Florian Lindner schrieb:
Ein Motor wäre noch ein gute Idee. Luftschraube. Tank ist WIMRE auch nicht dabei, da paßt prima ein 500ml Tank rein, obwohl ein kleinerer empfohlen wird. Gerade zum Lernen ist ein großer Tank praktisch. Empfänger, Akku und Servos natürlich. Bespannfolie. Flächengummis 80mm. Ob man statt der im Plan angegebenen Balsastangen zur Anlenkung lieber Bowdenzüge (nennen sich nur so, sind aber Schübe) nimmt, ist ein wenig Geschmacksache.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
moin, Martin,
Martin Schoenbeck schrieb:
jesses, wie lang willst du denn den armen Florian fliegen lassen? nen 500er Tank kriegt er doch mit nem für den Taxi II passenden Motor in einer halben Stunde nicht leer ... seine Nerven sind dann aber schon zweimal im Eimer ;-)
Gruß Hajo
Reply to
Hajo Giegerich
Hallo Hajo,
Hajo Giegerich schrieb:
Die Nerven werden am meisten bei der Landung strapaziert. Da ist man froh, über jede Minute, die man vorher üben kann. Daniel hat seinen Tank jedenfalls auch meist fast leer geflogen. Höchstens bei den ersten zwei Flügen will man das nicht voll ausnutzen.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Gilt aber nur für Trainer Modelle u.ä. Bin letztens mit einem Fuzzy (Mini Delta, recht schnell und sehr agil) 12min geflogen (wollte den Akku testen). Nach etwa 8min habe ich schon gemerkt, daß ich unaufmerksam werde und hin und wieder die Fluglage nicht mehr erkenne.
RK
Reply to
Reinhard Kopka
moin, Martin,
Martin Schoenbeck schrieb:
schon, ja. Nur find ich einen 500er Tank für ein Taxi-II schon etwas viel :) Tu es einfach als meine unmaßgebliche subjektive Meinung ab ;-)
Gruß Hajo, vom vielen HLG-Schlepp etwas erschöpft.
Reply to
Hajo Giegerich

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.