Besserwessi braucht Zonenhilfe ;-)

Hallo,
zu einem Taifun Hobby braucht man einen Denzin'schen Kadetten, zu einem=20
Hurrican einen Ultra Stunter von Biesterfeld usw. Ich habe und will aber =
keinen Taifun, die haben immer einen mit der Zange verw=FCrgten Spinner,=
=20
eine Kompression, die einem Gl=FChz=FCnder gerade noch zur Ehre gereichen=
=20
w=FCrde und die Eloxierung ist ausgeblichen, der Kopf ist mit derselben=20
Wapu-Zange heruntergew=FCrgt worden. In der Packung war =FCbrinx extra ei=
n=20
Spannstift f=FCr den Spinner drin, aber es war wohl H=E4ndlerleistung, de=
n=20
gleich zu "entsorgen", auch wenn es dieses Wort damals noch gar nicht=20
gab. Und dann kosten die bei I-B=E4h immer so einen Sauhaufen ...
Also habe ich mir f=FCr billich Geld einen Mosquito Permot geholt, ein=20
MK17 liegt auch in neu (=3D ungelaufen und OVP) schon seit etlichen Jahre=
n=20
herum, als es die aus der gerade frisch dahingeschiedenen DDR ebenfalls=20
f=FCr ein Lachgeld gab.
Nun brauch' ich also Vorschl=E4ge, welcher Flieger dazu passt. Bislang=20
hatte ich mir nur den Gedanken gemacht, da=DF ich meinen nicht allzu=20
gro=DFen Stapel "Modellbau heute" durchschaue, den ich schon zu echten=20
DDR-Zeiten angeh=E4uft hatte. Pustekuchen. Da steht zwar drin, warum es=20
sozialistisch wertvoll ist, mit Jungs und M=E4dchen(!) auf=20
Wurfgleiter-Wettbewerbe zu gehen, wie man sich Blech-Gesch=FCtzrohre f=FC=
r=20
den Panzerkreuzer Potemkin in 1:100 (oder 1:200?) wickelt, und da=DF Lutz=
=20
Schramm mal wieder irgendeinen Motorfreiflug- oder Saalflugwettbewerb=20
gewonnen hat (macht er heute noch, IIRC Europameister in zwei=20
Hallenkategorien), aber was mich hier interessiert, war wohl /so=20
allgemein/
bekannt, da=DF das nicht mehr geschrieben werden musste.
BTW: Warum musste man bei einem Taifun immer den Kopf mit 'ner Zange=20
runterw=FCrgen?
quaestor,
Patrick
Reply to
Patrick Kuban
Loading thread data ...
Hallo Patrick,
zu MK-17 oder Moskito passen all die 1,5-2m Motorsegler. Spontan fallen mir all die HK- Konstruktionen ein, z.B. HK-10 (flog sehr gem=FCtlich). Oder die HK-9 ein Motorsegler-Flugboot.
Beides schwirrt gelegentlich als Plan oder Baukasten in der Bucht herum.
Ich hab auch noch einen MK-17 in einer Kiste herumliegen, und wollte schon immer mal einen richtig klassischen DDR-Antik-Nostalgie-Flieger baun, so richtig mit Pilot-4 und so. Aber momentan fri=DFt eine andere Baustelle meine Zeit.
gero
Reply to
gero
Hallo Gero,
Hm ..: "Ergebnisse 1 - 10 von ungef=E4hr 30.000.000 f=FCr HK-10. (0,27=20 Sekunden)" Ich sollte Kaffeemaschinen ausschlie=DFen und die Suche auf=20 "deutsch" beschr=E4nken. Bei "HK-10 Modell Flugzeug" kommt "Meinten Sie: =
HK-10 Modellflugzeug" und "Ergebnisse 1 - 10 von ungef=E4hr 144.000 Seite= n=20 auf Deutsch f=FCr HK-10 Modell Flugzeug . (0,29 Sekunden)", als erster=20 Treffer
"eBay: Kyosho Modellbau, Flugzeug, Modellbau Motor, Graupner Luftschraube Propeller set Super 10 inch to 5 inch. Ort: Hong Kong. 0=20 Gebote .... RC FLUGZEUG 300 EXTRA KUNSTFLUG-MODELL 4 KANAL SENDER.=20 ready-to-fly ink. ... modellbau.shop.ebay.de =9B ... =9B Modellbau =9B RC-Modellbau "
;-)
I-B=E4h 290386094199 zeigt den "VEB Moba" Plan #19019 vom Konstrukteur,=20 dessen Name im Blitzreflex verschwindet.
Daf=FCr fand ich=20
formatting link
'N=20 Flugboot ist nat=FCrlich doppelt interessant.
Werd' ich drauf achten.
/Die/ ist mir letzthin durch die Lappen gegangen. Also mu=DF eine Metz=20 3K-Anlage herhalten. Demnach w=E4re ich ein von Westverwandtschaft=20 begl=FCckter Antikzoni ;-)
Dito ...
servus und danke, Patrick, f=FCr weitere Vorschl=E4ge immer noch offen
Reply to
Patrick Kuban

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.