60V auf der Phase?

Fiel mir geade noch ein.
Toller Effekt ;-(
Kumpel rief letzte Woche an.
Herd bei der Freundin gestorben ;-(
Bei der Fehlersuche erst mal Herd völlig abgeklemmt und die drei Phasen
gegen den Neutralleiter gemessen. Phase 1 gegen 0 = 226V Phase 2
ebenfalls, Phase 3 nix
Wenn man alle Sicherungen rausmacht haben alle 0
Wenn man die Phase 1 wieder einschaltet hat die Einser immer noch
gemessene 226V und eine andere 60V gegen 0? Welche der beiden anderen
weis ich nicht mehr.
Jetzt wirds mir aber generell zu hoch?
60V auf einer Phase? die gar keine Sicherung drin hat?
Für mich stimmt da was nicht. Aber der Herd ist vorher gelaufen?
Reply to
Georg Wieser
Loading thread data ...
"Georg Wieser" schrieb im Newsbeitrag news:50d9e6c3$0$6625$ snipped-for-privacy@newsspool2.arcor-online.net...
Hi, also Steckdose gemessen?
logisch.
Ab hier den Elecktrickser zuziehen. Und den Vermieter.
Tja, vielleicht deshalb? Lass jedenfalls besser die Pfoten davon.
Reply to
gUnther nanonüm
Am 25.12.2012 18:47, schrieb Georg Wieser:
Vermutlich ohne Last gemessen? Kontrollier mal alle Verbindungen auf Verkohlung. Also alle Verbindungsdosen abklappern. ;-)
Reply to
horst-d.winzler
Am 25.12.2012 18:57, schrieb gUnther nanonüm:
Danke. Es ist weder meine Wohnung noch meine Sicherung. Ebenfalls steck ich da meine Pfoten nicht rein und in meinem Haus geht ein Kabel unterbrechnungsfrei von den ersten drei Automaten zur Herdanschlußdose.
Da ist bzw. wäre die Fehlersuche überschaubar.
Trotzdem interessiert mich sowas. Auch wenn ichs nicht anlang.
Reply to
Georg Wieser
Am 25.12.2012 19:00, schrieb horst-d.winzler:
Jupp ohne Last und ich habe auch sowas wie eine verkohlten hochohmigen Schluß vermutet. Ist halt toll zu suchen in einer EW in Plattenbauweise ;-(
Reply to
Georg Wieser
Der Teil der Geschichte ist glaub ich eher unmysteriös, um nicht zu sagen fast normal. Die spannungsführende Ader koppelt da einfach eine Spannung (induktiv, kapazitiv, weiss ich nicht mehr) auf die offene Ader ein. Ist aber keine Energie dahinter.
Reply to
Werner Baumschlager
Ohne es gesehen zu haben tippe ich mal auf Induktion. Hast du mit einem hochohmigen Multimeter gemessen? Für solche Messungen ist ein Duspol mit zuschaltbarer Last besser geeignet. Klemm den Herd wieder an und mess unter Last, dann bricht auch die 60V zusammen.
Mehr Sorgen würde ich mir um die dritte Phase machen. Da scheint ein Leitungsschutzschalter defekt zu sein.
Reply to
Axel Hase
Thus spoke Georg Wieser:
Also eingekoppelte Spannung.
Platte? Aber hoffentlich keine Alukabel?
Tschüs,
Sebastian
Reply to
Sebastian Suchanek
Wie hast Du das gemessen? Mit 10 MOhm Eingangswiderstand oder mit dem Duspol? :-)
mfG Leo
Reply to
Leo Baumann
Am 25.12.2012 22:20, schrieb Leo Baumann:
Det war doch keen Elektriker! Wir ham sowat nich, wir nehm Duspol! Ralle
Reply to
RalphH
Aus meiner Elektrikerzeit weiss ich noch, der Duspol ist Dein Freund! Und wenn ich als Inschenör Elektriker spiele, dann nimm die Werkzeuge des Elektrikers! Machst Du das nicht, siehst Du Geister!
mfG leo
Reply to
Leo Baumann
"Werner Baumschlager" schrieb im Newsbeitrag news: snipped-for-privacy@j4g2000yqh.googlegroups.com...
Hi, Leute, merkt Euch diesen Tag. Endlich hat sich ein klassisch-regulärer Hellseher enttarnt. Ab sofort werden Vorbestellungen entgegengenommen, jeder Interessent melde sich und kalibriere seine Glaskugel beim Werner. Ich verneige mich vor seiner Gabe...klumpf, das war der Tisch...
Reply to
gUnther nanonüm
Du weist aber wenig. Wenn die Leitung am Anfang und am Ende offen ist, wird es wohl nur kapazitiv möglich sein.
Reply to
Leo Baumann
Was sagt denn L1-L2, L1-L3 und L2-L3?
Lutz
Reply to
Lutz Illigen
Am 25.12.2012 23:00, schrieb Leo Baumann:
Du meinst wer mißt mißt Mist?
Frohe Weihnacht
Nobby
Reply to
nobby
Zwischen irgendwelchen waren die vermuteten rund 400 aber ich frag mal nach, wenn ich ihn wieder sehe. Bin selber gespannt was war.
Reply to
Georg Wieser
Am 25.12.2012 20:14, schrieb Axel Hase:
Ja genau. Ich bin kein Elektroniker. Umgangssprachlich sagen wir immer es findet eine Spannungsinduktion statt. Aber du hast natürlich recht.
Stimmt.
Oder Messfehler (woran ich eher glaube).
Weihnachtlicher Gruss
PS: Bitte hier antworten, und nicht über Mail.
Reply to
Axel Hase

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.