PFC - Schaltung simulieren

Hallo Newsgroup,
ich beschäftige mich gerade mit dem Thema ,,Aufbau und Simulation einer aktiven PFC - Schaltung". Zum Steuerun des MOSFET´s habe ich mir von
verschiedenen Herstellern diverse IC´s ausgesucht, welche ich hier kurz auflisten möchte.
- International Rectifier IR1150 - ON Semiconductor NCP1653 - ST Microelectronics L6562, L6563 - Infineon TDA4862 - Texas Instruments UCC28060
Die praktische Umsetzung sollte hierbei nicht das große Problem darstellen. Nur um die PFC - Schaltung mit z.B. Simplorer zu simulieren, benötige ich von einen dieser IC´s ein Spice Modell, um sie in die Simulationssoftware einzubinden. Auf den verschiedenen Herstellerseiten werden für derartige IC´s keine Spice Modelle angeboten.
Daher ist meine Frage, wie könnte ich am besten eine PFC - Schaltung simulieren, wenn ich a) kein Spice Modell finden sollte b) keine Blockdiagramme der IC´s vorliegen habe, in der die Operanden auf dem IC genau definiert sind.
Vielleicht hat ja einer von euch einen guten Rat.
Vielen Dank
Gruss, Tom
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
snipped-for-privacy@gmx.net schrieb:

Eine interessante Sicht der Dinge.

Was macht das für einen Sinn, eine Schaltung zu simulieren, deren Kernelement man nicht in die Simulation integriert? Allenfalls lässt sich die Leistungsstufe unter gewissen Gesichtspunkten in div. Betriebssituationen untersuchen, was gewiss hilft, allerdings ist es doch grade das regelungstechnische Verhalten des Systems, das besonders interessiert, oder?
Gruss Udo
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.