F: Hubi Paddel

Hohe NG!
Mein neuer Hubi (Centurion Swift) besitzt so gelöcherte Paddel.
In der Bauanleitung wird nicht darauf eingegangen, in Frage
kommendes Material ist auch keines dabei, aber trotzdem
wüsste ich gerne, ob die Paddel "bespannt" gehören.
(wirkt ja irgndwie, wie eine unbespannte Rippenfläche!)
ciao, Fritz
Reply to
Fritz Reschen
Loading thread data ...
Servus Fritz! ;-)
Fritz Reschen schrieb:
Was du wolle?
Skandalös!
Ja, mit Schrumpelschlauch. Je dünner der ist, umso besser.
Lässt nen Haufen überstehen und tauchst sie in fast kochendes Wasser, hernach schneidst ab, was zuviel ist.
hth,
Rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
'n Abend; Rüdiger!
Ruediger Zoll schrieb:
Skandalös finde ich, dass weder entsprechendes Material beiliegt, noch die Bauanleitung in irgendeiner Form darauf Bezug nimmt!
Senx! Gehz mitm Fön nicht?
ciao, Fritz
Reply to
Fritz Reschen
Servus Fritz! ;-)
Fritz Reschen schrieb:
Doch, aber wennde das mal mit Wasser an die Paddelz gemacht hatz, willze nichs mehr anners dafyr nehmen.
cu/2,
Rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.