Schwerpunktbestimmung bei Nurflügler

Hallo miteinander.
Ich habe ein kleines Problem.
Vor einiger Zeit habe ich einen Nurflügler geschenkt bekommen. Der
Hersteller oder Typ war nicht mehr bekannt. Nurflügler haben ja
eigentlich keinen Rumpf, mein Ding hat einen Rumpf und Seitenleitwerk
(nicht angelenkt). Der Flügel ist gepfeilt. Als Motor ist ein 400 er
vorgesehen. Das Modell liegt flugfertig im Regal und wenn ich wüsste wie
ich den Schwerpunkt ermitteln könnte, wäre das Modell längst in seinem
Element. Aber ich weiß es nicht. Kann mir wer hier helfen und vielleicht
sagen wie ich den Schwerpunkt ohne größere Umstände bestimmen kann ?
Holm und Rippenbruch
Walter
Reply to
Walter Reuter
Loading thread data ...
Hallo Walter!
Walter Reuter schrieb:
Z.B. indem du ein Modell deines Modells baust, dessen Flügelgrundriss genau deinem Flieger entspricht (Balsa, Depron, ...) Als Freiflieger, entsprechend verkleinert und mit V- Form! Damit kannst du rel. risikolos den Schwerpunkt erfliegen.
ciao, Fritz
Reply to
Fritz Reschen
Hallo Walter,
hab hier einen Nuri mit 145cm Spannweite, der Schwerpunkt liegt ca. 19 - 20 cm hinter der Flächenvorderkante. Ein weiterer mit 140 cm, hier liegt der Schwerpunkt bei ca. 17 cm. Beim zweiten hab ich den Schwerpunkt frei Schnauze herausgefunden. Einfach mal auf die Finger setzen und den aktuellen Schwerpunkt rausfinden, dann trau Deiner Eingebung und setz ihn einen Zentimeter weiter vorne.
Mit den Angaben bekommst Du sicher einen halbwegs vernünftigen Schwerpunkt hin, geh auf die Wiese und werf ihn ohne Motor.
Wenn er fliegt, ist gut, wenn nicht, überprüf noch mal Deine Eingebung.
Viel Spaß Stefan
Reply to
Stefan Schumacher
servus walter! ;-)
Walter Reuter schrieb:
dafür gibt´s berechnungsprogramme. schau dich einfach mal auf meinen oder martin möllers seiten um.
cu/2,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
Hallo Leute, Ihr wart mir eine große Hilfe, ich werds mal probieren, aber erst fahr ich mal ne Woche in Urlaub, dann habe ich noch 14 Tage Zeit ums zu versuchen. Vielen Dank an alle Walter
Reply to
Walter Reuter

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.