Die tolle Idee von Charly Schorr

Streufeldtransformator par Excellence!
weniger Energie ins Auto gelangt - die Energie weicht mehr und mehr aus.
Was meint ihr dazu?
Manfred
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, snipped-for-privacy@arcor.de schrieb:


"Streufeldtransformator" "einfach so" am Stromnetz angeschlossen sein
vorstellen.


Ralf
--





Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

er

o


u
und


.


e.)

en magn. Fluss immer mehr aus der Spule hinaus - bei einem Streufeldtransfo rmator. Zu Schorr siehe z.B.: http://www.ardmediathek.de/bayern-2/regionalzeit-gespraech-bayern-2?documen tId754170
Manfred
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
:

iner

uto

in


azu

h und


us.



lte.)

den magn. Fluss immer mehr aus der Spule hinaus - bei einem Streufeldtrans formator.

entId754170

Siehe auch hier: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&objB404
M.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
schrieb:

Was bleibt denn an Bodenfreiheit unter der "abgesenkten Ladeplatte" des
3 oder 5cm?
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Im Internet gefunden: ca. 20cm.
M.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
schrieb:

Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Siegfried Schmidt wrote:


Hallo,
diese Technik kann man sich in Braunschweig ansehen. Ist ein Modellversuch mit einem realen Bus. Der soll ab April durch Braunschweig gondeln. Vom
nicht mit Netzfrequenz betrieben, sondern mit mit einer Frequenz > 50Hz.
Manfred
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.03.2014 20:52, schrieb Manfred Kuhn:




verwalten. "VIEL ZU TEUER!!!" und "WER SOLL DAS BEZAHLEN!!!"...
GL
--



[Karl Jaspers]

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Sat, 22 Mar 2014 03:14:02 -0700 (PDT), snipped-for-privacy@arcor.de wrote:

Das ist nichts Neues. Es gibt schon Busse die dieses Prinzip nutzen: http://www.bbc.com/news/technology-25621426 http://www.wired.co.uk/news/archive/2013-08/08/olev-buses-south-korea
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Zumindest das obere ist etwas anderes, da wird die Batterie des STEHENDEN B usses an bestimmten Stellen aufgeladen. M.

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Tue, 25 Mar 2014 01:57:22 -0700 (PDT), snipped-for-privacy@arcor.de wrote:

Das ist viel billiger nur wenige Haltestellen auszustatten als ein komplettes Stadtgebiet. Zudem kann man dort statt der verlustbehafteten Induktion auch normale Stromabnehmer an eine Oberleitung verwenden.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 26.03.2014 06:27, schrieb Emil Naepflein:

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser schrieb:

oder wie muss man sich dieses "Weitergehen" vorstellen?
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Siegfried,
Du meintest am 26.03.14:


Klar!
Beschaff Dir umgehend einen Aluhut!
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:


Ist es nicht?

Warum keine Aluschuhe?
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Siegfried,
Du meintest am 27.03.14:

> Ist es nicht? >> Beschaff Dir umgehend einen Aluhut! > Warum keine Aluschuhe?
Hmmm - irgendwo hatte ich gelesen, dass Strahlung (und bei den Elektrobussen handelt es sich ja sicherlich um Strahlung, nicht um
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:

Kommission zum Schutz vor Nichtionisierender Strahlung (ICNIRP)" festgelegt.

Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:





Bei Betrieb mit Atomstrom potenziert sich die Gefahr. Dann leuchtet's im Dunkeln und riecht nach frischer Waldluft [tm].
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 27.03.2014 14:20, schrieb Siegfried Schmidt:



In den meisten Schuhen sind Metalle, auf die Metalldetektoren reagieren
sollte man also davon ausgehen, dass die Schuhe ordentlich auf
kettchentragenden Dame einbrennt.
Dann gibt es auch immer mehr Menschen mit TEP (Total-EndoProthesen).
Dann gibt es noch die Herz- und Hirnschrittmacher sowie Cochlea-Implantate, in die solch starke Magnetfelder ebenfalls
ersten Blick auch sein mag - ich kann mich damit jedenfalls nicht anfreunden.
Ich vermute, dass man zu einem vergleichbaren Preis oder gar weniger
Davon halte ich wesentlich mehr. Z.B. mit kurzen Stromschienen an den Haltestellen oder mit Robotern, die einen Steckkontakt stecken.
der Dimensionierung und Betriebsweise. Es gibt mechanische Maschinen und Getriebe, die bereits seit mehreren hundert Jahren rund um die Uhr in
durchgehalten.
--
Servus

http://www.astrail.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.