GĂŒte eines 4p7 NPO 0805 bei 1 GH z

Hallo!
Wie hoch ist die GĂŒte eines handelsĂŒblichen (billig) 4.7 pF NPO SMD0805 bei 1 GHz ungefĂ€hr? Hintergrund: so ein Bauelement muss modelliert werden.
MfG!
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Klaus NT schrieb:

Rechne mal mit 100-150.
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Hast Du evtl auch irgendwo ein Datenblatt oder Link? Irgendwie sind diese Angaben fĂŒr 0815-Typen nicht aufzuspĂŒren.
MfG!
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Klaus NT schrieb:

Soll ich da jetzt einen Link zu meinem VNA setzen?;-)

Schau halt mal bei Phycomp oder AVX, aber AFAIR gehen die DatenblÀtter nur bis 500MHz.
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hallo,
also die Bauform 0815 ist definitiv schlecht, weil zu groß. Nimm besser 0603 oder 0402. :-)
Gruß Helmut
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Klaus,

Bei guten deutlich hoeher.

Diese hier duerften mit 3 Cents in die gewuenschte Preisklasse passen:
http://rocky.digikey.com/WebLib/AVX/Web%20Data/C0G(NP0)(A).pdf
Allerdings wurde das Q>1000 hier bei 1MHz gemessen. Die Angabe, dass es sich mit der Frequenz kaum aendert, muesste jedoch anhand einer AVX App Note oder einer Anfrage erhaertet werden.
Wie Helmut schrieb, bei 1GHz ist die relativ grosse 0805 Bauform nicht so der Hit. Das gibt schnell zuviel Induktivitaet.
Ich messe solche Sachen meist mit dem HP4191 nach, der geht bis 1GHz. Wenn Du an einer Uni bist, sollte sich so ein Impedance Analyzer am HF- oder Halbleiterinstitut finden lassen. Er muss allerdings mit der SMT "Spring Clip Fixture" ausgestattet sein, sonst wird das nichts.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg schrieb:

NPO in 0805? Zeigen!

...ist bis 1GHz ziemlich lÀcherlich.
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Dieter,

Einfach bei AVX anfragen. Wenn's sofort sein muss und ein paar Groschen kosten darf, nimm diese solange:
http://www.avxcorp.com/docs/catalogs/sq.pdf
A-Version, +/-30ppm/C.

Nee, det hamwa schon jemacht.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg schrieb:

Q00 (@1GHz)

Einen Keramikkondensator dessen GĂŒte sich im Bereich 1MHz bis 1GHZ nicht nennenswert Ă€ndert? Selbst gemacht auch noch?
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Dieter,

Kann auch die U-Serie gewesen sein, ich kann mich nicht erinnern. Aber 300 ist ja schon mal etliche dB ueber 150 und sollte fuer den Normalfall reichen ;-)
1000 macht nur Sinn, wenn der Rest der Umgebung stimmt. Staendig auf Hochglanz polierte goldene Stabresonatoren usw.

Aendern schon, aber sehr hoch. Viele waren aus Glas, was aber nicht ganz NPO ist.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Dieter,
Falls Du, Klaus oder jemand anders mal was ganz edles braucht:
http://www.avx.com/docs/techinfo/accupthin.pdf http://www.usmicrowaves.com /
Die Accu-P Serie gibt es auch in billiger.
Die Murata Hi-Q Serie ist auch nicht schlecht. Nur durch diese seltsamen metrischen SMT Sizes steige ich nicht: http://www.mouser.com/catalog/628/610.pdf
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg schrieb:

Ich find auch Johanson nicht schlecht, vor allem wegen der kostenlosen ADS-Modelle und Gimmicks wie JTISoft..
MfG!
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Klaus NT wrote:

Richtig, ich hatte sie allerdings nicht erwaehnt, weil m.W. dort die SMT Produkte nicht immer so der Hit sind.
Bei dem ganzen NPO muss man natuerlich ueberlegen, was sonst noch frequenzbestimmend ist. Wir haben oft bewusst Kondensatoren mit Tempco genommen, um die Drift einer Induktivitaet oder eines Resonanzstabes zu kompensieren.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Reichelt: Artikel-Nr.: NPO-G0805 4,7P
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Klaus NT schrieb:

Und die haben eine GĂŒte von 1000@1GHz?
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Mh, darauf zielte eigentlich meine Frage zu Beginn ab! :) Welche GĂŒte haben diese 0815-Dinger aus Fernost?
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Klaus,

Hast Du einen Datenblatt-Link? Die Reichelt Seite funktioniert mit Mozilla nicht, zumindest nicht von USA aus. Toll, wie "faehig" Web Designer heute so sind.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Jörg,
Joerg schrieb:

ich habe mir grade SeaMonkey 1.1.3 installiert, ist praktisch identischer Nachfolger von Mozilla, das nicht mehr fortgefĂŒhrt wird. Bei Installation von ausfĂŒhrbarer Datei wird auch gleich automatisch das Profil von Mozilla ĂŒbernommen bzw. nachgefragt und lief sofort. Das scheint die neuesten Spielereien von Webseiten zu tolerieren, sogar auf der NXP-Seite war erstmals wieder was zu sehen, allerdings leicht vermurkst. Ob die Links dort auch noch so falsch sind wie mit dem Internet Explorer 7, habe ich noch nicht ausprobiert.
mfg. Winfried
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Winfried,

Tja, aber wenn man eine Web Site nur noch mit dem allerneuesten Browser begehen kann, ist das Web Design Team IMHO inkompetent. NXP habe ich inzwischen ad akta gelegt. Ich glaube inzwischen nicht mehr, dass sie so eine simple Aufgabe noch schaffen. Da bekommen eben ON-Semi, TI und so das Geschaeft von mir, das NXP haette haben koennen. IOW meine Design-In Rate fuer NXP ist bei Null angekommen und bei einer durchschnittlichen Produktionsdauer >10 Jahre hat das langfristige Konsequenzen.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Klaus NT schrieb:

Hatte ich dir doch gleich zu Anfang geschrieben, nachgemessenermaßen 100-150. Und bei Reichelt kannst du dir nicht sicher sein, ob das Datenblatt im Web auch mit der gelieferten Ware ĂŒbereinstimmt, nicht bei solcherlei HĂŒhnerfutter.
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.