Sky-DSL-Ausrichtung

Hallo,
ich habe eine Astra 19.2=B0 Anlage.
M=F6chte nun Internet empfangen
Woher wei=DF ich, wie ausrichten und wo muss der Spiegel hinschauen?
Hintergrund, bei mir ist es eng bezgl. B=E4ume.
Wenn ich dahinter stehe, wo m=FCsste ich den Spiegel drehen?
IST 19.2=B0 Ost Astra --> SOLL 30=B0West
19.2=B0 Ost Astra schaut nach Ost, ausrichten tue ich nach S=FCden?
Kennt jemand gute Seiten wie
formatting link

Gr=FC=DFe Andreas
------------------
formatting link

Satellit Astra Eutelsat Sirius Hispasat
Pos. 19,2=B0 Ost 13=B0 Ost 5=B0 Ost 30=B0 West
Elev. Winkel 31,6=B0 31,5=B0 31,3=B0 20,2=B0
Tilt - 6,5=B0 - 1,6=B0 9.4=B0 28=B0
Reply to
Andreas Bauer
Loading thread data ...
Andreas Bauer schrieb:
Nach rechts.
Ist doch prima.
Gruß Dieter
Reply to
Dieter Wiedmann
Andreas,
de.rec.tv.technik existiert. Dort findest Du die Sat-Spezialisten. Peter
Reply to
Peter Koerber
Osten ist da, wo Sonne, Mond & Sterne aufgehen. Westen ist da, wo sie untergehen.
Schaust du nach Süden, ist Osten links und Westen rechts.
vG
Reply to
Volker Gringmuth
Auf der Nordhalbkugel kann man IMO ohne weitere Hilfsmittel am genauesten Norden bestimmen: nachts mit einer einfachen Eselsbrücke für den großen Wagen (5x Abstand dessen hinterer Sterne) den Polarstern finden. Dieser beschreibt scheinbar einen so kleinen Kreis, dass er recht genau Norden anzeigt.
formatting link
Ja. Würde man die Sonne 12:00 genau im Süden sehen, was ohne Sommerzeit mit kleineren Fehlen behaftet wäre, kann man das in erster Näherung mit einem 19cm breitem Abstand nach links in knapp 60cm Entfernung zum Auge abschätzen.
formatting link

Also in etwa ein ausgestreckter Arm mit gespreizten Fingern, rechte Seite der Finger Mittags auf die Sonne, die linke Seite ist ungefähr 20°Ost.
Thomas
Reply to
Thomas Einzel
Ist aber fhclsa. Orbitalposition 19.2° E heißt, daß der Satellit für einen Beobachter auf 19,2 Grad östlicher Länge (also etwa Budapest) exakt im Südmeridian steht. Man muß erstmal den Längengrad des eigenen Standorts noch einrechnen - plus ein bißchen Parallaxe für den Umstand, daß man nicht am Erdmittelpunkt steht, was winkelvergrößernd wirkt.
vG
[Südmeridian: Die Linie vom Himmelsnordpol über den Zenit zum Südpunkt des Horizonts. Hier stehen Gestirne am höchsten.]
Reply to
Volker Gringmuth
Am Thu, 11 Aug 2011 15:32:25 +0200 schrieb Thomas Einzel:
Allerdings muss man bei 19,2 Grad (Astra) den Spiegel fast nach Süden ausrichten, zumindest hier wo wir auch schon auf 15 Grad Ost sind.
Lutz
Reply to
Lutz Schulze
X-No-Archive: yes Am 11.08.2011 16:24, schrieb Lutz Schulze:
Darf man mal ganz bescheiden Fragen warum einer Astra-Anlage kein entsprechendes Handbuch beiliegt und offensichtlich jeder diese Anlage selbst einrichten darf?
Dann darf sich aber Astra nicht über die Leute beschweren, die Ihre Hotbird und Eutelsat Anlage mitten auf Astra-Sats ausrichten und die Leistung hoch drehen, da sie kein Empfang haben (weil die Leute von Astra ihrerseits die Leistung des vorgesehenen Uplinks hoch drehen). (This is Sattelite control, ....)
Die genaue Ausrichtung hängt auch immer noch vom Spiegel ab. Teilweise müssen sogar die einzelnen Satelliten gesondert ausgerichtet werden.
Reply to
Stefan Engler
Am Thu, 11 Aug 2011 19:37:34 +0200 schrieb Stefan Engler:
Warum soll man das nicht selbst können? Bei der Anlage die nur empfängt kann nichts passieren und bei der Zweiwegeanlage (z.B. für Internet) wird wohl das zeitlich zentral synchronisierte Senden erst beginnen wenn der Takt von oben empfangen wird.
Wenn man es partout nicht hinbekommt wird dann irgendwann jemand mit Erfahrung geholt ... Lutz
Reply to
Lutz Schulze
Ah ja. Und Rot ist Blau und Plus ist Minus? :-) Gruss Harald
Reply to
Harald Wilhelms
Stellt euch mal zum Gruppenfoto auf: die Kleinen groß, die vorne hinten.
vG
Reply to
Volker Gringmuth
Und bitte im geostationärem Abstand Aufstellung beziehen.
Reply to
Horst-D.Winzler
Geostationär stehe ich bei Gruppenfotos einklich immer.
vG
Reply to
Volker Gringmuth
Volker Gringmuth schrieb am 11.08.2011 14:57:
Da fehlt dann nur noch der alte Camperspruch:
Geht die Sonne auf im Westen, lass mal Deinen Kompass testen.
Reply to
Reinhard Richter

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.