Taster mit Zeitschaltung

Hallo,
ich habe im Bad einen Abluftventilator, der mit einem UP-Ausschalter
geschaltet wird. Am Ventilator fehlt eine Leitung als Dauerphase.
Deswegen suche ich eine Lösung per UP-Taster mit Zeitfunktion anstelle
des Ausschalters. Das ganze soll in die normale Schalterdose passen.
Eventuell ein kleines Modul unter dem Taster? Oder etwas fertiges?
Ideal wäre es, wenn es eine "Pumpfunktion", d.h. zweimal drücken,
doppelte Laufzeit, gäbe. Das wäre aber nicht ganz so wichtig.
Ich wäre sehr dankbar für jeden Hinweis.
Bernie
Reply to
bernie.sterzenbach
Loading thread data ...
Vielleicht:
Billig ist aber anders.
CU
Manuel
Reply to
Manuel Reimer
snipped-for-privacy@gmx.de schrieb:
Gibt es, nennt sich Nachlaufrelais. Leider haben viele Nachlaufrelais ein Ansprechverzögerung oder/und brauchen einen Neutralleiter, hast Du den am Taster zur Verfügung? Anderer Ansatz: Es gibt mechanische Zeitschalter 0-15, 0-120 Minuten für die Montage in der Schalterdose von verschiedenen Herstellern, ist das eine Alternative?
-andreas
Reply to
andreas zemke
Die Hersteller von Lüftern haben sowas im Programm, Helios oder Maico sollten helfen können. Alternativ (mal wieder) ein Hinweis auf
formatting link
genauer:
formatting link
Hat aber immer eine Einschaltverzögerung, die man aber bis auf 0,3s herunter stellen kann. Also Taster länger 0,3s drücken, dann 6s bis 30min Nachlauf genießen.
Reply to
Carsten Kreft
Hallo,
Carsten Kreft schrieb:
leider haben all diese Lösungen eines gemein, einen Dauerverbrauch außerhalb der Nutzungsdauer. Der liegt zwar bei den angegebenen Dingern mit
Reply to
Marcel Müller
Danke für alle Hinweise; ich habe jetzt doch eine freie Ader entdeckt und einen neuen Ventilator gekauft.
Bernie
Reply to
bernie.sterzenbach
Danke für alle Hinweise
Bernie
Reply to
bernie.sterzenbach
snipped-for-privacy@gmx.de schrieb:
Hallo Berni,
im Baumarkt habe ich für genau dieses Anwendungsproblem ein Nachlaufrelais gekauft. Dann habe ich in der Tasterdose die Rückwand rausgenommen und das Loch in der Wand etwas tiefer geklopft, so daß das Nachlaufrelais dort Platz hat. Dann entsprechend angeschlossen läuft der Lüfter die eingestellte Zeit nach einem Tastendruck nach.
Gruß Gunther
Reply to
Gunther Diehl
Bei elektronischen wie diesem vielleicht:
formatting link
Viele dieser Art haben ein mechanisches Uhrwerk drin und brauchen keine Standby Energie:
formatting link
Muesste es auch fuer 230V geben.
Reply to
Joerg

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.