Norvel AME .061 für die Topsy

Hi, da ich jetzt Besitzer von einem Topsy Bauplan bin, bin ich auf der Suche nach einem passenden Motor.
Mir ist da der Norvel AME .061oder der Brodak MK II ins Auge gefallen.
Gibt es da noch was besseres?
Gibt es einen Händler in DE wo ich diesen oder einen anderen von euch genannten kaufen kann?
Kommt mir nicht mit E-Motoren, da landet Ihr bei mir Schiffbruch :-)
Gruss Frank
--
Rückruf: Bio Buchweizen von Neuform
http://www.rueckrufaktion.net/rueckruf /
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo!

Koks Baby Bee Mit was anderem würde ich eine Topsy überhaupt nicht erkennen ;-)!

Der OM Patrick K. aus L. im A. ist häufig eine gute Adresse!

Ach, dazu sage ich nix, weil hier Leute mitlesen, denen ein grausames Schicksal den Humor vorenthalten hat ........ ;-)
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Sawwas Fritz,

Hier einer, der Dir gefallen dürfte, aber Du kennst ihn ja schon: <www.rclineforum.de/forum/board19-fl-chenflugmodelle/antik-klassikmodelle/299313-verbrenner-fakes>
Da sollte ich mal eine Kleinserienfertigung überlegen, meinen hätte ich sicher sieben bis elf Mal schon verkaufen können. Und die Leistung ist auch kein Problem ;-)
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Patrick!

<www.rclineforum.de/forum/board19-fl-chenflugmodelle/antik-klassikmodelle/299313-verbrenner-fakes>
Ja, klar :-) Jetzt weiss ich auch wieder, warum mir mein "Baby Bee" nicht passte ..

Hier mein Beitrag zur Geschäftsidee: das Bienchen abformen und mit Giessharz nachbilden.

Ohne grosse Werbung, nehme ich an.

Sei bloss vorsichtig, du ;-) !
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Fritz,

Gips die nicht mehr für einstelliges Geld inner Bucht?

Latürnich: hinstellen - gut!

Rydi ist ja schon etwas auf die Dunkle Seite der Macht gekommen :->
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
'n Morgen, Patrick!

Awa ohne die dekorativen Riefen von deiner Wasserpumpenzage :-) !? Im Ernst: keine Ahnung, ich such' nicht danach.
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Fritz,

Das war nicht meine, sondern die meines Vaters. Aber auch schon die älteren wendeten dieses Werkzeug an, um bei ihren bunt eloxierten Taifunen zu gucken, wie ein Kolben denn ausschaut, der so klein sein muß, aber doch die Elektra hochbringt. Und den Prop muß man ja auch orntlich festziehen.
Wahrscheinlich hat ein Drittel aller Gammel-Kökse gleichartige Bißspuren ...
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Patrick Kuban schrieb:

[ WaPu Zange ]

Soweit sie dessen habhaft waren. Ein Neffe meiner Tante steckte in Ermangelung der WaPu Zange einen Schraubenzieher durch die Auspuffschlitzchen, um den Kopf abzudrehen ....... :-/

... oder Riefen im Kolben.
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Chat-Fritz,

Ja, die mitgelieferten beiden Schlüssel zur Demontage von Kopf und Zylinder warf man schnellstmöglich weg und verbannte die Erinnerung daran aus dem Hirn. Wahrscheinlich eine freiwillige Antizipation bösartiger Foltermaßnahmen geheimer Geheimagenten bzw. gegen sie. Das galt für die Spannstifte für Taifun-Spinner genauso, auch wenn deren Anleitung a) deutsch und b)intensiv bebildert war. Wie sprach Albert E. über die Unendlichkeit allgemein und speziell die des Universums ..?
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Jaha :-)

In meinem ...zoikum waren derlei Luxusgüter noch nicht dabei!

Nein, ächt! Deine Generation ist - nicht nur wegen des Startfederchens - überhaupt unter einer Wärmelampe gross geworden :-D !

Glaub dem nix, das ist ein Ösi ;-) !
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Fritz,

War das die österreichische Sparausführung? Martin Hepperle und Ronald Valentine haben ihre altwehrwürdigen Cöxe alle mitsamt Schlüssel. Ich hatte meine auch so intensiv aus dem Hirn verbannt, daß ich Jahrzehnte später völlig überraschend wieder drüber gestolpert bin. Natürlich erst nachdem ich mir so einen Schlüssel aus 2mm VA gesägt/-feilt hatte.

Genau. Unsereinem haute die Starterfeder erstmal genug Hornhaut auf die Finger, bevor der Motor sich daran auswerkeln durfte.

Bin ich katholisch?
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
'n Abend, Patrick!

Vermutlich. Als 11- jähriger hatte ich in damaligen Zeiten schon geraume Zeit auf die 144,- Schilling für den Babe Bee zu sparen! (Dürfte der Umrechnungsbetrag für Graupners 19,90 DM gewesen sein)
Als ich den Motor endlich hatte, fehlte noch immer die Starterbatterie ... Der 4,5V Block aus Vaters Batterielampe machte mit der 1. Glühkerze kurzen Prozess :-(

>Ich hatte meine auch so intensiv aus dem Hirn verbannt,
Ja, das könnte freilich auch für mich zutreffen :-)

Is mir nie passiert ...

Snob.
Also, Startfeder gab's zu meiner Zeit GARANTIERT KEINE!
Die erste, die ich kennenlernte - das war etwa anno 65 - ist gebrochen, bevor sie grösseren Schaden anrichtete.

Wär' das erforderlich, um dem Einstein etwas filosofisches abzunehmen?
--
ciao, Fritz, dich für streng agnostisch haltend ;-)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Fritz,

Hatte Graupner auch damals[TM] schon festgelegte Umrechungsfaktoren? Ich komm' da auf rund 20.60. Oder war die WUSt in Austria damals mehr als die deutschen 11%? (ab '67, kurzzeitig als Übergang 10.5%)

Sic transit gloria Coxi.

Ja .. nee ... Der Sternmutterschlüssel für BMW-Motos geht als Waffe durch, mit der man sich ungeniert in Bahnhofsvierteln bewegen darf. Da stolpert man, das tut ohne Arbeitsschuhe auch an den Zehen weh. Das ist bei /diesen/ Blech-Dingselchens sicher nicht so.

Hatt' nix annas. Doch: Duralblech 1.25, 1.50, 1.75 und 2.0mm. Und Karosserieblech. Das drückt man mit der Hand in fast beliebige Form, fast wie Agoplast mit Azeton.

Vor '67 gab's in D Allphasensteuer mit jeweils 4% in jeder Handelsstufe. In der nächsten Stufe wurde die vorherige Steuer erneut besteuert. ist wie beim Tanken heute noch ...
Da waren bis nach A sicher noch ein, zwei Zwischenstationen.

"Katholisch" hilft beim glaum.
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 28.07.2011 10:08, schrieb Patrick Kuban:

<www.rclineforum.de/forum/board19-fl-chenflugmodelle/antik-klassikmodelle/299313-verbrenner-fakes>
Die ganzen Fakes sind ja nett, aber fallen sofort auf wenn man diesen anwirft...
Gruss Frank
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Nahmd Frank!

Dagegen nimmst Du das Schnatterholz von Deinem Kinderfahrrad und stellst so eine Dose daneben: Ebay # 110718297762. Falls Dir die zu teuer sein sollte, nimmste die: # 110718294632. Wem der falsche Sprit auffällt, ist mit dieser Bemerkung geadelt ;-)
BTW: hattest /Du/ nicht in der Mail eine Minute früher über die Unbenutzbarkeit von Cöxen gejammert? Nimmste den: # 250861281199. Der reißt Deine Topsy auch auseinander, schreit dabei aber bei weitem nicht so, ist drosselbar und frisst normale (sehr kalte, da 25% Nitro) Kerzen. Der momentane Preis ginge in Ordnung, nur das Herschicken ist halt heftig. "it looks to be new in box" ... Hey, Ronald V. /baut/ solche Motoren. Also ist der nicht neu, sondern "MIB, mint condition (in box)"
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Patrick,
Am 01.08.2011 00:01, schrieb Patrick Kuban:

Ey, das habe ich so nicht geschrieben.
Die Coxe sind einfach geil, ich werde nie in meinem Leben das erste mal anwerfen vergessen, meine damaligen Nachbarn im übrigen auch nicht....
Ich kaufte mir einem im Herbst und er wollte nicht anspringen. Es war Sonntag, da konnte man keinen E-Starter kaufen. Also bastelte ich mir einen und er funktionierte auch. Dummerweise habe ich als Kind kein Gefühl für die Uhr gehabt und die Eltern waren weg. Es war Sonntag Nacht um 1:32 Uhr....
Ich würde sehr gerne die Coxe wieder reanimieren, aber ein paar Deppen haben beschlossen das es Grenzen gibt.
Gruss Frank
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Frank!
Frank Sertic schrieb:

So ganz hab ich diesen Satz nicht begriffen. Sei's drum. Ziemlich oft gibts in der Bucht Cox-Fesselflieger. In aller Regel nur dreimal wegen ihrer Giftigkeit geflogen, von daher sind die Motoren oft fast neu und das Ganze günstig zu bekommen - falls es Dir um den Preis für einen 0,8er gehen sollte.
cu/2,
Rüdiger
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Rüdiger
Am 01.08.2011 21:18, schrieb Ruediger Zoll:

Ich habe noch irgendwo welche rumliegen wenn ich die finden sollte. Die könnte ich ja wieder benutzen (reanimieren). Leider haben diese ja keinen Schalldämpfer (Grenzen) weil ein paar Deppen einen maximalen Geräuschpegel eingeführt haben.
Gruss Frank
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo

patrick k aus l hat auch sowas schon gefakest

https://picasaweb.google.com/lh/photo/NEDXzN6ouQHaKyZVMoU8wFmHOPpYlTCk_ABFgnxtEAM?feat=directlink das beste was aus einem cox werden kann... für die topsy müsste man sich etwas mehr mühe geben da dort mehr von fuel2noise converter zu sehen ist.
gruss achim der schon mal popcorn und colo holen war....
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Gumoagn, Achim!

[ Babe Bee ]

Jaja, kenn' ich eh!

https://picasaweb.google.com/lh/photo/NEDXzN6ouQHaKyZVMoU8wFmHOPpYlTCk_ABFgnxtEAM?feat=directlink
Auch nicht schlecht :-) ! Das mit der Fremdkerze hätte man einst(TM) kennen müssen. Hätt' mir etliche Schillinge für durchgebrannte Köpfe erspart! (29,-/Stk!)

Im der Vitrine gefallen sie mir auch!

Brüüülll :-) !

Vorsicht, davon kann man dick werden ;-) !
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.