Tamiya Mountaineer Zahnradkombination; Zahnrad 52 Z , Modul 0,8

Hallo NG,
bin mal wieder auf der Suche nach Teilen für meinen Tamiya Mountaineer.
Diesmal hat es mir von der (mehrteiligen) Kunststoff-Zahnradkombination das
kleinere Zahnrad zerrissen. Genau genommen hat es Karies. Der Grund dafür
liegt auf der Hand, da ich den Mountaineer nicht mit den vorgesehenen 7,2 V,
sondern mit 14,4 V betreibe. Aus diesem Grund möchte ich das Zahnrad gern
gegen ein Zahnrad aus Messing oder Leichtmetall austauschen. Schließlich
sind die Original Zahnräder schwer zu bekommen und sehr teuer. Meine
Anfragen bei den örtlichen Schlossereibetrieben blieben bislang erfolglos
Nun habe ich im Internet jemand gefunden, der ein entsprechendes Zahnrad aus
Messing produziert.
formatting link
Zahnrad entspricht jedoch an seinem Sockel nicht genau dem
Originalzahnrad. Der Hersteller schlägt deshalb vor, sich ein gängiges 52
Zähne 32 Pitch (=Modul 0,8) Plastikzahnrad zu beschaffen und dies
anzupassen.
Und nun meine Fragen:
1. Gibt es jemand, der in der Lage ist gegen Geld natürlich, ein Zahnrad aus
Leichtmetall oder Messing zu produzieren, das dem Original Zahnrad
entspricht? Bilder, Zeichnungen sowie das kaputte Zahnrad können zur
Verfügung gestellt werden.
2. Wo bekommt man Zahnräder mit 52 Zähnen und Modul 0,8 bzw. welches gängige
Zahnrad könnte man verwenden?
Vielen Dank
Andreas
Reply to
Andreas Jacob
Loading thread data ...

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.