Temperatur am Motor

Bei den jetzigen Temperaturen wird bei meinem T-Rex der E-Motor richtig
heiss und der Regler ziemlich warm.
Ich mache daher so nach 5-6 Min eine Abkühlpause, da ich ja schon einmal
(aus anderen Gründen) einen Motorbrand hatte.
Welche Temperaturen sind denn bei den Bürstenlosen Motoren zulässig?
Gibt es da auch Warnsummer wie bei den Akkus?
Was bietet sich denn sonst noch so zur Temperaturreduzierung an -
Zusatzlüfter, Fliegen mit geringeren Drehzahlen ...?
mfg
Matthias
Reply to
Matthias Taube
Loading thread data ...
Hallo Matthias,
Matthias Taube schrieb:
ohne wirklich grosse Erfahrung, meine Beobachtungen:
1. Motor Scorpion HK-2221 10, Regler Roxxy 940-6. Geflogen im Standard MiniTitan bzw. MT mit Agusta-Rumpf. Motor wird nicht sonderlich heiss.
2. Motor Dualsky "xm2834 ch8", Regler Roxxy 940-6. Geflogen im Blade 400. Motor wird nicht sonderlich heiss.
3. Motor ThunderTiger "OBL 29/37-10H (OP)", Regler Roxxy 940-6. Geflogen im MiniTitan SE. Motor wird saumässig heiss.
Der Motor von ThunderTiger war beim SE-Kit dabei. Habe den nur, weil zum Kaufzeitpunkt des SE, das Kit mit Motor und Regler (den ich nicht nutze) preisgünstiger war, als das Kit ohne diese Zugaben. Was man so liest, soll dieser Motor sogar besser sein, was die Hitzeentwickung betrifft, als der beim Standard-MT mitgelieferte Motor (AFAIR "OBL 29/35").
Man muss fairerweise festhalten, dass der Scorpion und der Dualsky langsamer drehen, als der OBL.
Ob man daraus nun folgern kann, dass man schlicht und einfach einen ordentlichen Motor kaufen soll und dann keine Hitzeprobleme hat, kann ich Dir nicht sagen. Dazu ist einfach die Testreihe zu kurz. Ich rechne jedenfalls damit, dass der OBL wesentlich schneller seinen Geist aufgibt, als die anderen beiden und dann kommt in den SE evtl. auch ein Scorpion.
Gruß
Torsten
--- news://freenews.netfront.net/ - complaints: snipped-for-privacy@netfront.net ---
Reply to
Torsten Vogt

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.