Heliauswahl

Ich bin im Moment dabei, mich nach einem größeren Heli umzuschauen. Es soll ein Heli der 450er Klasse sein.
Leider ist die Auswahl ziemlich verwirrend.
Um mal beim T-Rex 450 zu beleiben, da werden
T-REX 450 S GF KIT COMBO (BL 430 MOTOR MIT REGLER 35X) 169 Euro,
T-REX 450 S CF KIT COMBO (BL 430 MOTOR MIT REGLER) 234 Euro,
T-REX 450 SE SILVER 299 Euro
T-REX 450 SE V2 BLACK KIT COMBO (BL 430 MOTOR MIT REGLER) 415 Euro
angeboten. So richtig erschliesst sich mir aber nicht, wo denn die großen unterschiede sind, bzw. ob sich für einen Anfänger die Mehrausgabe lohnt.
Dann lese ich da immer, dass eine programmierbare Fernsteuerung "empfehlenswert" sei. Kann ich den Heli nun mit der vorhandenen 5 Kanal Fernsteuerung (nicht Computer) ansteuern oder nicht?
Letzte Frage: Was für einen Kreisel sollte man sich zulegen?
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Matthias,
Matthias Taube schrieb:

Der Sprung vom Koax auf einen 450er ist vom "Geldverbrauch" ziemlich groß, von den Flugeigenschaften aber nicht wirklich groß genug.
Vor einiger Zeit riet ich Dir zu einem Hubi in der 300, 350 Gramm Klasse, wie zum Beispiel dem 250er T-Rex oder dem Gaui 200.
Geraten hab ich Dir dazu deswegen, weil die 450er Klasse um 700 bis 800 Gramm wiegt, aber noch einen vergleichsweise sehr kleinen Rotorkreis hat. Das bedeutet, dass man auf Helis dieser Klasse sehr hohe Drehzahlen fahren muss, um gute Flugleistungen zu erzielen. Damit geht ein hoher Strombedarf einher, was den Antriebsstrang vergleichsweise teuer macht und nur kurze Flugzeiten beschert.
In die Halle kann man mit einem 450er z. Bsp. nicht mehr, die meisten Hallen haben eine 350gramm-Gewichtsbegrenzung. Aus gutem Grund, denn ein 450er hat bereits das Potential zu töten. Dennoch ist ein 450er draussen auch nur ein Schwachwindhubi. Aus diesen Gründen hatte ich meinen 450er T-Rex nach nur einem viertel Jahr wieder verkauft.
Als sehr guten Kompromiss zwischen Hallen- und Outdoortauglichkeit, langer Flugzeit und günstigem Anschaffungs- wie auch Betriebskosten ist für einen Umsteiger ein Heli in der 300Gramm-Klasse sinnvoller. Ich hab mir als Ersatz für den 450er die Hornet X-CP geholt. Klasse in der Halle, fliegt mit nem 3s910er Akku gute 10 Minuten und ist auch draussen bei schwachem Wind ne Gaudi. Leider gibts die nicht mehr, sodass ich mir wohl bald, wenn die Hornet zu verschlissen sein wird, nen 250er T-Rex holen. Für mich die sinnvolle Ergänzung meines bisherigen Helifuhrparks mit 50er Raptor und Three Dee NT.
Aber: Das ist Deine Entscheidung. Wäre ich Du und wollte keinen T-Rex 250 und hätte die Wahl zwischen nem 450er und einem Hubi in der 1m-Klasse, fiele die Entscheidung ganz klar für den 1m-Heli aus.
Er ist nicht wesentlich teuer, weder in der Anschaffung noch bei den Betriebskosten, fliegt aber um Längen ruhiger und geht effizienter mit der Akkuenergie um. Um Längen ruhiger bedeutet für Dich, dass Du einen Haufen Kohle an Ersatzteilen sparst, die der hubbelige 450er Dir verursachen wird.

Das alles sind verschieden getunte Varianten, Plastikkopf/Alukopf, Plastikchassis/mit Fake-CFK-Folie überzogenes Chassis/Cfk-Chassis etc pp.
Plastekopf/Plastechassis reicht. Nur Knüppelkünstler brauchen voll getunte Kisten - zum Angeben ;-) Für Käserundflug und leichten Kunst- flug reicht Plaste allemal.

Du kannst es, willst es aber nicht wirklich, weil es keinen Sinn macht, einen per se "Justierungs- und Kurveneinstellungshungrigen" Heli mit einer Simpelstanlage fliegen zu wollen. Da passt z. Bsp. der eine Knüppelausschlag nicht zum anderen und so weiter. Sechs Känäle werden zum Beispiel gebraucht, um die Empfindlichkeit des Kreisels einstellen zu können.

Mindestens mal den Klassiker Futaba GY-401. Vom angeblich noch besseren LogiTech-Kreisel weiss ich die Bezeichnung grade nicht. Verwende _nicht_ diese billigen Piezokreisel in der bis zu 90Euro-Klasse. Die halten das Heck nicht fest, neigen zum Aufschwingen, sind schlicht ihr Geld nicht wert.
Noch ein Rat zum Schluss:
Hubifliegen ist nicht billig, wird aber ganz schnell viel zu teuer, wenn man zu billige Komponenten kauft.
hth,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 von Freitag, dem 26.06. bis Sonntag, 28.06.2009 bei
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Kann ich nur *abraten*. Diese kleinen Helis sind derartig fragil, dass man für ordentlichen Aufbau und Einstellung viel Erfahrung braucht - und bei 'nem Crash ist (je nach Modell) dann *richtig* viel kaputt.
Ich hab' hier 'ne Hornet II und 'ne Parkmite, und kann beide keinesfalls einem Anfänger empfehlen (würde auch beide nicht wieder kaufen).
Andererseits sind gerade beim T-Rex 450 die Teile günstig, und beim Crash geht relativ wenig kaputt. Ich seh' das hier regelmässig bei Indoor- Aktionen... insbesondere auch, wie schnell das wieder repariert ist (im Gegensatz zu den Winz-Helis).
gert
--
Wege entstehen, wenn wir sie gehen. | gert doering
Vielleicht sollte ich meinen Beobachterposten | snipped-for-privacy@greenie.muc.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Gert Doering schrieb:

NACK.
cu/2,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 am Wochenende nach Sonnwend bei den Leipziger
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ein "ich seh' das regelmässig" kannst Du schon rein formal nicht NACKen.
gert
--
Wege entstehen, wenn wir sie gehen. | gert doering
Vielleicht sollte ich meinen Beobachterposten | snipped-for-privacy@greenie.muc.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin Gert,
Gert Doering schrieb:

Du bist also auch jeden Freitag und jeden zweiten Samstag in der Halle?
Bist Du nicht. Deswegen gilt mein NACK.
cu/2,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 von Freitag, dem 26.06. bis Sonntag, 28.06.2009 bei
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Wie viele 450er hat's denn in der Halle? Sagtest Du nicht selber, bei euch dürfen über 350gr. nicht rein? Bei uns schon ;)
- Oliver
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Oliver! ;-)
Oliver Varoß schrieb:

Was ich im übrigen als ziemlich unvernünftig finde. Aber es sind ja Eure Köppe, die da aufgeknackt werden. Sind ja nicht so schwere Blätter, die eitern ja auch leicht wieder raus. Jemand auf nem 450er in der Halle lernen lassen? Hut ab vor soviel Leichtsinn.
Hier bei uns sind viele Helis der 300gr-Klasse unterwegs. Das Erlernen gestaltet sich, wie Du schon vergleichweise erwähnt hattest, leichter gegenüber einem schwereren Hubi, weil man vor einem solchen Heli keine Angst haben muss und der einem schon direkt ins Auge fliegen muss, um Schaden anzurichten.
Unsere Philosophien kommen da nicht zusammen, das fängt schon beim Geld- dafür-ausgeben an.
cu/2,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 von Freitag, dem 26.06. bis Sonntag, 28.06.2009 bei
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Wir sind nur ein kleines Grüppchen und keine Vereinsmeier dabei, da geht das ganz gut.

Wie meinst Du das? Ja, ich bin sehr geizig. Muß ich sein, es ist nicht arg viel Geld übrig am Ende des Monats. Insofern finde ich persönlich den finanziellen Unterschied zischen 450er und 500er schon erheblich. Aber egal, ich denke der Threadstarter ist ob unserer sinnlosen Streiterei schon längst abgesprungen ;)
- Oliver
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Woher willst Du wissen, was *ich* sehe? Also ist ein NACK zu einer "ich sehe"-Aussage einfach Blödsinn.
Ob Du jetzt ein ganz toller dauernd-in-die-Halle-Geher bist oder nicht spielt dafür so richtig überhaupt keine Rolle (aber wir bewundern Dich trotzdem).
gert
--
Wege entstehen, wenn wir sie gehen. | gert doering
Vielleicht sollte ich meinen Beobachterposten | snipped-for-privacy@greenie.muc.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Gert Doering schrieb:

Bissu jetzt auch auf dem Günni-Trip?
Mein Beileid,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 von Freitag, dem 26.06. bis Sonntag, 28.06.2009 bei
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Gert Doering schrieb:

Du hast geschrieben, dass Du regelmässig siehst, dass die "Winzhelis" bei nem Crahs richtig kaputt seien, ein T-Rex dagegen nicht und die Winzhelis lange zu reparieren brauchen.
Darauf auf die Schäden und die Reparaturdauer ein ganz klares NACK, weil ich jeden Freitag und jeden zweiten Samstag meinerseits sehen kann, dass das nicht so ist, es hält sich allenfalls die Waage. Meinen T-Rex hatte ich damals auch ein paar Male im Übermut geerdet, billiger oder schneller zu reparieren war das jedoch nicht.
cu/2,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 von Freitag, dem 26.06. bis Sonntag, 28.06.2009 bei
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Er hat auch gesagt, dass es auf das Modell ankommt ;) Hornet ist relativ robust bzw. preiswert zu crashen, ja.
- Oliver
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Die Hornet II ist besser als die I, aber gerade das Heck ist auch eher reparatur-unfreundlich.
Aber im Vergleich zur Parkmite ist die Hornet ein Wunder an Reparatur- freundlichkeit...
gert
--
Wege entstehen, wenn wir sie gehen. | gert doering
Vielleicht sollte ich meinen Beobachterposten | snipped-for-privacy@greenie.muc.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Ruediger,

Das war aber bisher eine "Einzelmeinung". Bisher habe ich eigentlich nur gelesen, dass man blos nicht mit den giftigen 250er anfangen soll, sondern mindestens 450er wegen der stabileren Lage kaufen soll.
Hallo kommt für mich nicht in Frage, und da ein 250 wahrscheinlich für das Wohnzimmer oder den Keller zu groß ist muss es ein Helikopter für den Garten sein.
Und bei einem 450er erhoffe ich mir eine bessere Windstabilität als beim Blade CX2, der ja im Garten ganz schön zu kämpfen hat. Selbst beim leisesten Windhauch kommt man da gegen den Wind nur in Bodennähe an.

Also T-Rex 500? Aber da ist man preislich schon in ganz anderen Regionen.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Matthias,
Matthias Taube schrieb:

450er im Garten? Oder noch größer? Lass das lieber.
Für solche Kisten brauchts schon Platz. Wie gesagt, ab der 450er-Klasse können die schon töten.
cu/2,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 am Wochenende nach Sonnwend bei den Leipziger
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ruediger Zoll schrieb:

Hey, ich habe kein Reihenhaus. Mein Garten hat schon eine angenehme Größe. Und zur Not gehe ich aufs Feld.

Reichen 5000 m2 aus?
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Matthias! ;-)
Matthias Taube schrieb:

[x] Send Pics via maps.google.de [x] Hey Jungs, nächstes Jahr halten wir bei Matze das drmm in seinem Garten ab!
cu/2,
Rüdiger
--
Modellbaudateien aller Art ohne Ende: http://corsair.flugmodellbau.de
DRMM-Meeting 2009 am Wochenende nach Sonnwend bei den Leipziger
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

[X] DAFÜR!
SCNR, Wolfgang
--
From-address is Spam trap
Use: wolfgang (dot) mahringer (at) sbg (dot) at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ruediger Zoll schrieb:

Naja, da würde ich dann doch den Modellflugplatz hier in der Nähe bevorzugen:
http://www.mfc-hummelflug.de/upload/bildergalerie/flugplatz/PICT0146.JPG
Reicht eine zeitlich unbeschränkte Aufstiegsgenehmigung bis 25 kg incl. Turbine für die Anforderungen von DRMM aus?
PS: Ich bin nicht in dem Verein, da mir bisher ein Outdoor-Modell fehlt - aber das wird sich ja hoffentlich dieses Jahr ändern.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.