Sicherungskasten Wohnung 60er Jahre

ein Freund bat um Hilfe. Staubsauger löst gelegentlich 10A- Sicherungsautomaten aus (null Leidensdruck deshalb). NUN blieb aber der
Stromkreis nach Wiedereindrücken des Automaten trotzdem dunkel.
Sicherungskasten Schraubsicherungen je eine Reihe pro Phase plus ein viereckiger Hauptschalter ohne jede Aufschrift. Kein Fi-Schalter.
Alle Sicherungen gemessen, waren durchgängig. Dachte dann irgendwann, die Phase sei vielleicht außerhalb der Wohnung getrennt (Staubsuger als Auslöser zu sehen, hätte diagnotischer Fallstrick sein können - Kausalitätsbedürfnis). Spannungsprüfer leuchtete allerdings auf dem Mittenkontakt.
Habe dann doch noch den Hauptschalter einmal aus- und wiedereingeschaltet und unerwartet kam das Leuchten in die Hallen zurück.
Ich würde das nur gern VERSTEHEN: Der Hauptschalter hatte also eine Phase getrennt, der Kippschalter stand aber auf "1"? - OK Was habe ich aber mit dem Spannungsprüfer gemessen? Schaltet so ein Hauptschalter auch die Nulleiter?
Der Kasten sieht etwa so aus: ----------------------------------------------------------------------- 35A    -    16A    -    16A WWasser        Herd        Licht
35A    -    16A    -    16A    -    [1/0] WWasser        Herd        Licht        Hauptschalter?
35A    -    16A    -    16A    -    16A    -    16A WWasser        Herd        Licht        Spüler        Waschm. ------------------------------------------------------------------------
Es wäre nett, wenn Ihr mich erleuchten könntet.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Welchen Hauptschalter? Wieso soll der hängenbleiben? Bist du viel alleine in deinen Wohnhallen und fertigst dann falsche Tätigkeitsprotokolle an? Überprüf das mal. -- "Sensory Deprivation Adventure (2:53)" <http://de.wikipedia.org/wiki/Holding_a_Wolf_by_the_Ears
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Sun, 18 Jul 2010 11:48:24 +0200, nomail wrote:

Was will mir das sagen? Die Fakten sind so dargestellt wie es abgelaufen ist und ich frage, weil ich nicht verstehe, was da los war und was zu tun bleibt (das geht Dir aber offensichtlich genau so).
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Nein. http://www05.abb.com/global/scot/scot209.nsf/veritydisplay/a273e99608575e0ec125761100343ab8 /$File/2CDC400002D0103.pdf "Technical publication Dokument-Nr.: 2CDC400002D0103 Titel: Auslöse-Charakteristiken für Sicherungsautomaten im Vergleich Version: F Dateiformat: pdf Inhaltsangabe: Auslöse-Charakteristiken für Sicherungsautomaten im Vergleich Titelseite: Auslöse-Charakteristiken für Sicherungsautomaten im Vergleich Deutsch - 0.65 MB - pdf Dokument-Nr.: 2CDC401001D0108 Titel: Maximale Leitungslängen Version: H Dateiformat: pdf Inhaltsangabe: Keine Zusammenfassung verfügbar Titelseite: Maximale Leitungslängen Deutsch - 1.16 MB - pdf Dokument-Nr.: 2CDC401002D0104 Titel: Verlegearten und Strombelastbarkeit von Kabeln/Leitungen Version: C Dateiformat: pdf Inhaltsangabe: Verlegearten und Strombelastbarkeit nach DIN VDE 0298-4/2003 Titelseite: Verlegearten und Strombelastbarkeit von Kabeln/Leitungen Deutsch - 0.69 MB - pdf "
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Sun, 18 Jul 2010 12:14:21 +0200, nomail wrote:

a273e99608575e0ec125761100343ab8/$File/2CDC400002D0103.pdf
na denn viel Dank für die interessanten Links. Daß mein Kumpel eine andere Sicherung braucht, wußte ich schon. Das war aber auch gar nicht meine Frage.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Wenn er nicht zu oft staubsaugt
http://www.youtube.com/watch?v=9hMrY8jysdg&NR=1
wird es auch die Neue davor überleben.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Warum? 1:1 tauschen ist aber nicht.
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Bei 10A meistens schon... bei 16A wre ich geneigt dir zuzustimmen.
Auerdem kann der p.t. Endverbraucher der nicht Fachkraft ist bei einer Hausinstallation dieser Art davon ausgehen, da er Schmelzpatronen und Schraub-LSS der gleichen Nennstromstrke verwenden kann ohne dabei gegen Vorschriften zu verstoen oder ein Sicherheitsrisiko einzugehen. Um die Einhaltung der zum Errichtungszeitpunkt gegebenen Vorschriften sicherzustellen, gibt es solche LSS auch bis heute nur in der Charakteristik L (H wurde soweit ich wei aufgelassen). Eine Schmelzsicherung gL knnte eventuell trge genug sein, um den Einschaltstrom des Staubsaugers zu verkraften (unser Miele mit 1600W hat jedenfalls noch nie eine gL 10 kleingekriegt, die Fubodenschleifmaschine mit In 11,5A (tja, eventuell sollte man ERST auf das Typenschild schauen und DANN einschalten... Jugendsnden halt) sehr wohl *g*).
Der Hauptschalter ist nach diesem Erlebnis aber sicher fllig.
sg Ragnar
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Trotzdem sollte man den Querschnitt berücksichtigen, ich habe schon weniger als 1,5 mm² gesehen.
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Andreas Quast schrieb:

Daß Du Dummtrolle ignorieren willst.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Soll vorkommen, ich habe auch schon FI-Schalter gesehen die pltzlich nur mehr 2 Phasen durchlieen - der angeschlossene Drehstrommotor mit berbrcktem Motorschutz (mhte wissen wer das war!) hat das natrlich belgenommen. Im Falle eines reinen Hauptschalters wrde ich auf bedenklich schlechte Kontaktgabe aufgrund von Oxydation oder was auch immer tippen - das bedeutet erhhten bergangswiderstand, somit Hitze! Besser einen Profi drberlassen.

Eventuell eine eingekoppelte Spannung, kapazitiv oder induktiv - einpolige Spannungsprfer und Multimeter, vor allem digitale, sind da anfllig. Und nein, normalerweise schaltet der Hauptschalter nur die Phasen.
sg Ragnar
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Sun, 18 Jul 2010 03:12:36 -0700, Ragnar Bartuska wrote:

Danke, so etwas ähnliches hatte ich mir mit meinem bisschen Physik für Randfächer auch gedacht. Wird da eigentlich gleich ein FI-Schalter fällig, wenn Fachmann den Hauptschalter austauscht? Ist doch jetzt eigentlich obligatorisch (und sinnvoll)?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Andreas Quast schrieb:

Und bezahlbar. Und bei den üblichen Handwerkermaschen läßt man sich einen aufgeschlüsselten Kostenvoranschlag geben, streicht dann den überhöhten Bauteilepreis und gibt die Arbeit unter Beistellung der benötigten Bauteile in Auftrag. Die müssen es halt auf die harte Tour lernen...
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Du sollst da die Finger davon weglassen!
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

.
Was für einen Spannungsprüfer hast du verwendet, so einen Schraubenzieher mit Glimmlampe? die leuchten auch an einer feuchten Wand. Bis anfang 1960 hatten wir nicht 1x 230V, sondern 2x 110V. Vielleicht läuft der heutige Null immer noch über den Schalter. Die E27 Sicherungsautomaten halten nicht so viel Einschaltstrom aus, als eine normale E27 Schraubsicherung. Bis Oktober 1965 durften noch 2 Leiter (schwarz/ grau) verlegt werden.
Horst
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ab in die Tonne, sowas misst man zweipolig.
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.