Teilentladungsmessung für Arme

Moin,
Bei fehlerhaften Hochspannungsisolierung kann es durch
kommen, ohne dass jedoch ein vollkommenener Durchschlag statt findet.

Ein typischer Messaufbau ist z.B. hier auf Seite 12 beschrieben: <https://hps.hs-regensburg.de/~wea39402/Praktikumsversuche/Versuch3_Teilentladungen.pdf
Betreiber von z.B. Mittelspannungsanlagen nutzen solche Messungen zur
Neuanlagen usw. Normen zur Messung von Wechselspannungsanlagen gibt
<https://www.tu-braunschweig.de/Medien-DB/elenia/tae_20110314_paper.pdf
- Auslegung und Funktionsweise von Zi (Messimpedanz). Solche Teile werden in anderen Arbeiten auch als Ankopplungsvierpol (AKV) oder "Quadrupole" (Englisch) bezeichnet. <https://www.pdix.com/products/pd-accessories/quadrupoles.html Wie funktionieren die Teile? Ist da ein Balun mit Hochpass und
sinnvollsten geschieht?
- kennt jemand Links zu Bauanleitungen?
vergleichen.
O.J.
Experimente mit Hochspannung ist vorhanden. Ehrlich!
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
und mit einem Oszilloskop die Impulse zu messen. Die Auskopplung erfolgt
selbst bauen. Damit hast Du zumindest das Problem der galvanischen
reichen. Achtung: Macht nur Sinn bei Wechselspannung. Bei DC gibt es keine stabilen Entladungen und die Bewertung gestaltet sich schwierig.
G.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Noch einfacher und dient gleichzeitig der Lokalisierung: 20 mm
Ohr halten und mit dem anderen Ende das Objekt "abscannen". Selbst innere Entladungen kann man bei feststoffisolierten Objekten, ruhige Umgebung
Richtwirkung.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.05.2016 um 23:30 schrieb Gernot Stenzel:



In einem Filmchen wird eine Art Handy gezeigt, welches optisch, akustisch und elektronisch beim nachweis von Teilentladungen im Feld helfen kann.
Wat es nich alles gibt...
O.J.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Akustisch: Richtmikrofon im Ultraschallbereich
Innere TE: Optisch: -
HS-Isolierungen. Alles nicht ganz billig.
Elektrisch Messung am einfachsten mit einer Rogowski-Spule in der Erdleitung eines isoliert aufgestellten Objektes. Die Impulse sieht man mit einem Oszi, 100 MHz Bandbreite reichen schon aus, um den Einsatz der
steigt der Aufwand (siehe IEC 60270).
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.