3-Positionen Schalter fĂŒr den Sender?

Moin Leute,
ich habe hier einen Schalter in der Fernsteuerung, der hat drei Positionen: - Schalter oben: Servo Vollausschlag links
- Schalter mitte: Servo Neutralstellung - Schalter unten: Servo Vollausschlag rechts
Als ich so einen Schalter bei Conrad in der Bauelemente-Abteilung kaufen wollte, sagte man mir, sie hĂ€tten nur Schalter an/aus und wĂŒĂŸten nicht, was das fĂŒr ein Schalter sei. Kann mir jemand einen Tip geben, wonach ich zB bei Reichelt suchen muss, wenn ich einen solchen Schalter kaufen möchte? FĂŒr Sonderfunktionen ist der Schalter mit 3 Positionen natĂŒrlich viel besser geeignet.
Alex
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Tue, 25 Oct 2005 11:50:08 +0200, Alex Mueller wrote:

Moin [Schalterbeschreibung
Es ist ein Ein/Aus/Ein Schalter

Z.B. könnte der was fĂŒr dich sein http://www.reichelt.de/index.html?ARTIKEL=MS%20167 Aber die genauen Daten musst du nochmal prĂŒfen.
hth Mario
--
Emacs is for people who don't have the
brain to learn more than one program.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
"Mario Kleinboelting" schrieb:

So einen habe ich schonmal bei Conrad gekauft. Da schlug das Servo aber bei beiden "Ein"-Stellungen voll zur einen Seite aus und in Mittelstellung voll zur anderen Seite. Eine Mittelstellung war damit nicht zu erzielen.
Viele GrĂŒĂŸe, Alex
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Dann loete einfach einen Trimmer 10k parallel zum Schalter.
Gruss Sven
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alex Mueller wrote:

Dann war der flshac angeschlossen. Man muß bei Graupner IIRC die beiden Ă€ußeren und den Mittelpin der 5poligen-Buchsenleiste belegen. Unbeschaltete ProportionaleingĂ€nge stehen auf Mittelstellung. Bei anderen Herstellern kann das natĂŒrlich anders sein.
Bernd
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
servus alex! ;-)
Alex Mueller schrieb:

die hatten wohl einen clown gefrĂŒhstĂŒckt. hier einer aus deren programm: MINIATUR KIPPSCHALTER 1 POLIG MITTELST Artikel-Nr.: 703036 - 62
cu/2,
rĂŒdiger
--
FAQ zur Newsgroup de.rec.modelle.misc: http://www.drmm.de

mens sana in campari soda...
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
"Ruediger Zoll" schrieb:

Genau den hatte ich da schonmal gekauft. Siehe vorheriges Posting.
Viele GrĂŒĂŸe, Alex
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Alex,
Alex Mueller schrieb:

Dann komm doch mal mit 'nen paar mehr Informationen rĂŒber: welche Anlage, wo willst Du anschließen, wie hast Du verdrahtet.
Schalter ist Schalter, richtig angeschlossen muß das gehen.
Gruß Martin
--
Bitte nicht an der E-Mail-Adresse fummeln, die paßt so.

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
[drei Stufen mit E-A-E-Schalter]
Nur zur Sicherheit: daß da WiderstĂ€nde dranmĂŒssen weißt Du? Und wie sie verschaltet werden?
Servus
Oliver
--
Oliver Betz, Muenchen (oliverbetz.de)

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Meine brauchen definitiv keine WiderstÀnde.
Gruß Bernd
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Bernd,
Bernd Hofmann schrieb:

Brauchen die ziemlich sicher auch. Allerdings werden die, wie bei meinen auch, auf der Hauptplatine sein.
Gruß Martin
--
Bitte nicht an der E-Mail-Adresse fummeln, die paßt so.

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Schoenbeck wrote:

<Korinthe> Die Widerlinge braucht nicht der Schalter, sondern der Analogeingang. Daher sind die auch gleich auf der Platine und nicht bei den Schaltern angebracht. </Korinthe>
Bernd
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Bernd,
Bernd Laengerich schrieb:

<ĂŒberrascht> wer hat jetzt behauptet, daß der Schalter die braucht? </ĂŒberrascht>
Gruß Martin
--
Bitte nicht an der E-Mail-Adresse fummeln, die paßt so.

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Schoenbeck wrote:

Na ja, ausgehend vom Kukident-3-Stufen-Schalter, meinte Oliver Betz noch, da mĂŒssen Widerlinge dran, worauf Bernd Hofmann meinte, seine [Schalter?] brĂ€uchten keine. Der ganze Thread dreht sich doch um Schalter...
Bernd
--
np: Georg Kreisler - Das Triangel

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Bernd,
Bernd Laengerich schrieb:

NÀÀ, er dreht sich um die Verwendung von Schaltern in einer RC-Anlage.
Gruß Martin
--
Bitte nicht an der E-Mail-Adresse fummeln, die paßt so.

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

So meinte ich das.

Auf der Platine des Senders?
Ist das dann ein dedizierter Schaltereingang, oder (mit Umschaltung) auch als Analogeingang verwendbar?
Oder meinst Du die relativ hochohmigen WiderstĂ€nde, die unbenutzte EingĂ€nge etwa auf Null halten? Die haben in meiner mc12 ca. 22kOhm, wĂ€hrend die Potis 4kOhm haben. Ich wĂŒrde mich nicht trauen, da einfach Schalter anzuschließen: mit den langen Leitungen befĂŒrchte ich Störungen.
Servus
Oliver
--
Oliver Betz, Muenchen (oliverbetz.de)

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Oliver,
Oliver Betz schrieb:

Wenn Du Schalter von Graupner kaufst, sind da auch keine zusÀtzlichen WiderstÀnde dran. Was soll da stören? Und 22kOhm ist auch nicht wirklich hochohmig.
Gruß Martin
--
Bitte nicht an der E-Mail-Adresse fummeln, die paßt so.

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
"Oliver Betz" schrieb:

Die sind aber jetzt auch nicht dran, oder zumindest nicht zu sehen. Er sieht absolut "stinknormal" aus :-) Hier ein Foto (leider ein bißchen dunkel):
http://www.agmueller.homepage.t-online.de/3pos_schalter.jpg
Viele GrĂŒĂŸe, Alex
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hat meine Robbe ECO auch, die wird in kĂŒrze bei EBay eingestellt.

Es handelt sich um einen Doppelwipp-Taster (Marquardt) mit 3 Ösen dran. Man schaltet 2 Spindeltrimmer in Reihe, zwischen beide die mittlere Öse des Tasters. Die Schleifer beider Spindeltrimmer kommen aussen an den Taster. So ist die Mittelstellung fix und mit beiden Trimmern kann man den Endpunkt bequem justieren.
Bye Eric
--
Mail limited: 10k, no html, high-prio


Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.