Akku für Multiplex Elektro-Panda

Guten Tag zusammen,
ich habe mir den E-Panda von Multiplex gekauft. Jetzt war ich einmal fliegen
und stelle an meinem 8 Zellen Akku (Mignon) 9,6 V und 800 mAh fest, dass ich
ihn nur mit 800 mA laden kann. Problem dabei ist, dass ich den Lader 4 von
Robbe (mit Delta Peak) verwende, der minimal mit 1 A lädt. Und das dauert
dann rein rechnerisch 67, 2 Minuten, bis er wieder voll geladen ist.
Nun zu meinen Fragen:
1. Ist es für den Akku in irgendeiner Weise schädlich, dass man ihn mit 1000
mA anstatt mit den "erlaubten" 800 mA lädt ? Oder kann ich ihn sogar mit 4 A
laden, ohne dass was kaputt geht ?
2. Kann ich im Panda auch meine 7 Zeller mit 1800 mAh bzw. 2000 mAh (Baby)
oder 6 Zeller mit 1700 mAh(Baby) einsetzen? Diese scheinen mir jedoch
verdammt schwer.
3. Könnt ihr mir Empfehlungen geben, welche Akkus ich einsetzen kann ???
Wenn's geht, sollten sie aber nicht mehr als 20 ? kosten.
Danke schonmal im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen, Dennis Klinkner
Reply to
Klinkner
Loading thread data ...
Hallo Dennis,
Klinkner schrieb:
^^^^^ Da sollte möglichst Dein kompletter Name auftauchen.
Das sollte der Akku vertragen können. Zum Fliegen gehen da ohnehin ganz andere Ströme drüber. 4 A könnte etwas hoch sein, aber zwei muß er vertragen können.
Mit weniger Zellen wird der Antrieb nicht mehr doll sein. Mit dann noch höherem Gewicht wird's wohl nicht gehen.
Im Mignonformat gibt's auch NiMH, die auch für die Ströme reichen sollten. Aber da ich keine Details des Modells kenne, ist das erstmal nur eine Vermutung.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Hallo Klinkner!
Klinkner schrieb:
Soll!
[ ... ]
An gute Mignons kannst du ohne Probleme 2A ranlassen! Wen sie's nicht vertragen, war's kein großer Schaden;-)
Lässt sich mit einem Gerät mit Namen "Waage" überprüfen;-) So ausm Kopf würde ich annehmen, dass der Gewichtszuwachs ca. 200 Gramm beträgt, also fürn Panda etwas sehr viel!
Z.B.: KR1100AE Schau einmal bei:
formatting link
hängt!)
ciao, Fritz
Reply to
Fritz Reschen

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.