MC 24 und 2.4 GHz

Hi!
Nach langer fliegerischer Abstinenz, möchte ich mal wieder meine MC24 entmotten und die vorhandenen FLieger scheuchen. Im Zuge dessen, denk
ich drüber nach die MC24 mit 2,4GHZ Technik zu erweitern. Auf dem Markt gibt es ja mittlerweile nun einige Systeme... nur... welches nehmen?
Der Umbau sollte möglichst unproblematisch sein...
Was könnt Ihr empfehlen? Gab es eigentlich schon mal einen echten Vergleich der ganzen aktuellen Systeme zueinander mit ihren Vor- und Nachteilen?
Viele Grüße Frederic
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Thu, 22 Mar 2012 10:39:50 +0100 schrieb Frederic Daguenet:

Jenes, welches deine Anforderungen am besten erfüllt. Telemetrie? Günstige Preise? Verfügbarkeit? BNF Modelle gewünscht?

Ich habe im Dezember meine MC24 auf 2,4GHz mit einem Spektrummodul umgerüstet. Außer Antenne und HF-Modul wechseln, mußte man noch ein Massekabel von der alten Platine am HF-Modul auf die neue, mitglieferte Platine umlöten. Alles keine Aktion.
Empfänger kriegst du für Spektrum z.B. beim Chinamann als Nachbau ab 8.-$ (Orange Empfänger), die einwandfrei funktionieren. Telemetrie ist nicht bei Spektrum, allerdings brauche ich persönlich auch keine. Dafür gibt es BNF Modelle (Bind and Fly) zu kaufen. Komplett fertig, aus der Schachtel nehmen, an den Sender binden und fliegen.

Der aktuellen Systeme wüßte ich nicht. Beim Modellfliegerkanal gab es einmal einen Bericht über ein paar Systeme im Vergleich.
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Thu, 22 Mar 2012 10:39:50 +0100, Frederic Daguenet

Hi Frederic,
definitiv das neue Graupner HOTT - Graupner bietet Plug'n'Play-Module an, das System funktioniert sehr gut (funktionierende Telemetrie!), und die Komponenten sind sehr preisgünstig. Umrüstung dauert keine fünf Minuten.
Das komplette Umrüstset kostet incl. Empfänger bei Staufenbiel 139 Euronen - billiger kann man nicht auf 2.4 GHz umsteigen.
Der Sender läßt sich beim Graupner Service für gut 60 Euros auf die neue Hott-Software updaten, dann werden die Telemetriedaten auch auf dem Senderdisplay angezeigt (beim nicht upgedateten Sender benötigt man dazu ein ca. 50 Euro teures Zusatzmodul, die Smart Box).
Ich habe gerade meine mc-19 auf HOTT umgerüstet und es nicht bereut.
Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

"Sehr preisgünstig"? Spektrum-kompatible Empfänger sind inzwischen für 10 EUR zu haben... der günstigste Hott-Empfänger kost' beim Höllein um die 55 EUR, für einen Dual-Empfänger will er 139,80 EUR.
Das ist das, was mich an Fasst, Hott, M-Link usw. schon recht deutlich abschreckt - der Preis des Sendemoduls ist relativ egal, davon hab ich nur eins, aber beim Preis der Empfänger zählt irgendwie die Masse...
gert (derzeit Assan und Spektrum fliegend)
--
USENET is *not* the non-clickable part of WWW!
//www.muc.de/~gert/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
wrote:

Mag sein - kommt halt drauf an, was man will - für den Grundpreis des Spectrum-Umrüstsets wäre noch fast ein zweiter Graupner-Empfänger drin.
Nach Texten wie diesem http://support.horizonhobby.de/questions/128/Probleme+mit+MC-24+Modul bin ich persönlich von Spectrum-Umrüstsets abgekommen...
... auch wenn es schade ist - diese neuen kleinen Modelle (alle nur Spectrum-kompatibel) sind schon süß.
Hast Du mal eine Quelle für einen der billigen Spectrum-Klonempfänger? Würde mich interessieren.
Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Donnerstag, 22. Mrz 2012 23:20:05 UTC+1 schrieb Andreas Maurer:

Hobbyking?
Der Sinn der Jagd nach besonders billigen Rx'en erschliesst sich mir nicht. Ich halte es fr durchaus mglich, dass nach einem Software-Update von DX7s, DX8, DX10, DX18, .... diese Klone nicht mehr einwandfrei funktionieren. Soviel ich weiss, knnen die Spektrum-Einbaumodule aktuell nur DSM2 und sind nicht updatefhig (oder doch?). Wenn man dabei bleibt knnte man also auf der "sicheren" Seite sein, investiert aber in ein eigentlich veraltetes System.
Zudem htte ich kein gutes Gefhl, wenn ich einen 1000-Euro-Heli mit einem 8,-- U$ Orange-Spektrum-Clone, der nicht mal Full-Range ist, durch die Lfte schaukeln wrde. Billige Schaumwaffeln a'la Swift II sind ja eigentlich fast Verbrauchsmaterial ;-) D. h. der Rx wandert einfach zum nchsten. Und bei liebevoll gebauten Fliegern gilt das Gleiche wie beim teuren Heli: Warum am Rx sparen? Schade, wenn er deswegen runter kommt.
Gru
Torsten
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Fri, 23 Mar 2012 00:14:31 -0700 (PDT) schrieb T. Vogt:

Nachdem was sich Graupner mit Fasst geleistet hat, dürfte das Vertrauen in Graupner ruiniert sein. Nur "unbedarfte" Neukunden, die das Disaster vorher nicht wirklich mitbekommen haben, kaufen Hott. Kann dir also grundsätzlich bei Graupner auch passieren, daß die nach einem Update wieder Mist bauen.

Das ist übertrieben. Spektrum funktioniert einfach. Ob das System jetzt Channelhopping betreibt, oder sich zu begin zwei freie Kanäle sucht und darauf dann bleibt, ist wurscht.

Dafür kannst du dann ja Spektrum Empfänger kaufen. Ein Kollege von mir fliegt aber nur die Orange Empfänger - in allen Modellen. Ob groß oder klein, da ist bisher noch nie was passiert.

Grundsätzlich AOL. Gilt übrigens für alle Empfangskomponenten.
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Rainer! ;-)
Rainer Wahl schrieb:

Beim jetzigen Kenntnisstand in einen "Nicht-Hopper" zu investieren ist fahrlässig. Beim Schaumwaffeltreffen vor imho schon drei Jahren hatte ein gewisser Achim L. aus NB mit seinem nichthoppenden Assan- System zeitweise Aussetzer bzw. stark verzögerte Steuerreaktionen. Für mich deutet das auf zeitweilige Doppelbelegung hin.

Das wäre auch mir viel zu joker.
Btw: Nach wie vor halte ich ACT wie auch Weatronic für die besten derzeit erhältlichen Systeme. Genauso wie der bei mir höchsten Modellflugversicherungsstufe will ich mir keine Vorwürfe machen mssen, ich hätte nicht alles dafür getan, dass weder meine Modelle, Zuschauer noch ich wegen zu wenig Geldeinsatz zu Schaden kommen.
cu/2,
Rüdiger
--
Eins fahr'n wir nie: SUV!

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.03.2012 11:22, schrieb Ruediger Zoll: blösinn

da bringste was durcheinander, ich hab mich gewundert das ich KEINE probleme hab mit dem doch schon sehr betagten assandampfradio. bei soviel sender und sowenig disziplin grenzte das für an ein wunder.

das iss immer wieder das gleiche problem, man denkt man gibt viel geld aus und alles iss gut, leider bezahlt mit dem "mehrgeld" nicht eine vernüftige qualitätsicherung. siehe graupner oder weste. alle kämpten mit anlaufschrierigkeiten und konnten werbeversprechen nicht halten (fasst iss da auch nitt besser)

hier kommen wir ins land des glaubens.... ;-)
alles in allem kann ich nach 5 jahren 2g4 sagen. ich würde es wieder tun, sofort, und auch mit dem assan system(was anderes war für mich vor 5 jahren nicht bezahlbar). ich hab in den 5 jahren 2 abstürze weg der anlage gehabt; beide aus eigener dummheit. 1mal war es ein schwaches BEC das andere mal ne abgedrottelte antenne, wie gesagt an beidem war nur ich schuld. beide abstürze wären vermeidbar gewesen.
Zu dem kauf von nicht hoppersystem: fullack es gibt gute und "billige" hoppersystem die auch gehn. Frysky z.b. Preislich nicht zu schlagen wenn den geiz geil iss. ich persönlich brauch keine telemetrie ich bin mit fliegen, schalten flugzuständen und luftraum beobachtung ausgelastet(liegt warscheins am alter).
und was dazu noch zu sagen iss das JEDES erhältliche system betriebsicher iss wie alte 35mhz anlagen.
gruss achim
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Achim Loebig schrieb:

Dein Gedächtnis haste nun also auch verloren? Bedauerlich.
cu/2,
Rüdiger
--

Habt ihr kein Geld, um wenigstens 120km/h "schnell" auf der Autobahn
zu fahren? Dann fahrt gefälligst Landstraße, ihr Nasenbohrer!
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Fri, 23 Mar 2012 11:22:01 +0100 schrieb Ruediger Zoll:

Möglich, kann ich nicht beurteilen, da ich nicht mit dabei war. Hier im Verein haben wir damit keine Probleme bisher. Auch auf Flugtagen nicht. Jedenfalls bei Spektrum.

Das hat Achim ja schon schön kommentiert.

ACT liest sich toll und auch einleuchtend, die Frage ist ob man es wirklich braucht. Alle anderen Systeme mit einer Senderantenne funktionieren genauso zuverlässig, auch wenn ACT das nicht paßt. Sicherererer kann man alles machen, die Frage ist ob es Sinn macht. So würde ich ein drittes Vorderrad auch nicht unbedingt als sinnvoll ansehen, obwohl es der Sicherheit sicherlich zuträglich wäre. Wie gesagt, Spektrum funktioniert einfach - was nicht heißen soll, die anderen System wären nicht auch gut.
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.03.2012 09:24, schrieb Rainer Wahl:

war das nicht Graupner und Spektrum, ach ne Graupner und IFS, ach ne Graupner und Weatronic, ach ne Graupner und HoTT ;-)

Nur zur Info: Ich fliege auch mit Spektrum, allerdings nicht mit Clone-RX'en.

Die Sache mit der gegenseitigen Rücksichtnahme aller Nutzer bzw. Systeme der 2,4Ghz-Frequenzen erfüllt DSM2 halt nicht.
Gruß
Torsten
--- Posted via
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Fri, 23 Mar 2012 20:56:49 +0100 schrieb Torsten Vogt:

Ganz ehrlich; so lange ich davon im Betrieb nichts mitbekomme, bzw. alles so funktioniert wie es soll, ist es mir das kreuz wie quer. Man kann sich Probleme auch herbei reden, die theoretisch vielleicht existent sind, in der Praxis aber praktisch dann keine Beudeutung haben. Ist eh ein Glaubenskrieg - so wie ich Graupner 2,4GHz auf unbestimmte Zeit noch nicht einmal mit der Beißzange anfassen werde. Irgendwann vielleicht, mal sehen...
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.03.2012 23:35, schrieb Rainer Wahl:

Ich hab nicht von Probleme geredet, sondern von sinnvollen Regeln, die einzuhalten sind, damit das 2,4Ghz-Band von vielen Anwendungen - RC-Funk ist nur eine davon - nebeneinander funktionieren.
Die einzigen Störungen an die ich mich bei Spektrum erinnern kann, hatte ich bei mir zuhause und da läuft noch (mindestens) ein WLAN. In diesem Winter hab ich beim Hallenfliegen mal auf merkwürdige Art und Weise die Kontrolle über den mCPX (Spektrum DSM2) verloren. Das war zu einem Zeitpunkt an dem noch einige andere mCPX'e in der Luft waren und andere 2,4Ghz-Systeme aktiv waren. Ich kann natürlich nicht zweifelsfrei sagen, dass es an DSM2 lag, aber ich habe sonst auch keine Erklärung dafür. Auf dem Flugplatz (bzw. generell im Freien) hatte ich bisher noch keine Störungen mit Spektrum.
Ich bin sehr zufrieden mit Spektrum, aber es wird schon einen Grund haben, warum es nun DSMX gibt und dieses relativ günstig oder sogar kostenlos (Update der DX8) zur Verfügung gestellt wird. Klar, die gesetzlichen Regelungen, aber auch die haben einen Grund.
Gruß
Torsten
--- Posted via
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sat, 24 Mar 2012 07:20:03 +0100 schrieb Torsten Vogt:

OK. Wenn man lange genug sucht, findet man immer etwas. :-)

Gerade letztens sind wir mit 5 Blades in der Halle wild herum gekurvt. Kein Problem. Natürlich ist weder deine noch meine Erfahrung dazu repräsentativ. Dazu müßte man eine Meßreihe aufbauen.

Der Grund kann auch sein, weil es der Markt verlangt - ein schönes Schnickschnack ist. Ob man es WIRKLICH braucht, tja...

Wer sagt denn, daß "die anderen" alles richtig machen? Das kann ich genau so wenig nachprüfen und muß mich so auf den Hersteller verlassen. Das hat man nicht in der Hand.
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.03.2012 16:12, schrieb Rainer Wahl:

Wer will, kann es tun ;-). Wir fliegen auch an vielen Hallenterminen mit den Blades rum und das klappt eigentlich auch immer störungsfrei. Nur halt einmal ....
Gruß
Torsten
--- Posted via
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sat, 24 Mar 2012 17:34:08 +0100 schrieb Torsten Vogt:

Jaja. :-) Woher hast du übrigens die Info, daß Spektrum keine "gegenseitige Rücksicht" nimmt, wie du es umschrieben hast? Nur aus Interesse.
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.03.2012 17:56, schrieb Rainer Wahl:

Irgendwo hat einer vom DMFV mal was darüber geschrieben. Ich glaube es heisst adaptive Nutzung des 2,4Ghz-Bandes. Ansonsten liess das, was Achim geschrieben hat.
Gruß
Torsten
--- Posted via
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sat, 24 Mar 2012 21:30:24 +0100 schrieb Achim Loebig:

Richtig.
Aha. Und da haben wir dann auch den Grund, warum es jetzt DSMX gibt. Nicht weil das alte System so schlecht gewesen wäre, sondern weil man muß.

Haben sie doch schon. DSMX Empfänger kann man kaufen.
--
Airbrush FAQ: www.rainer-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109: www.rainer-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.03.2012 12:18, schrieb Rainer Wahl:

Hab ich was anderes geschrieben? Ok, andere Worte benutzt ;-)
Gruß
Torsten
--- Posted via
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.