Batterie messen

Hallo,
mal ne dumme Frage: Wenn ich mit einem billigen Digital-Multimeter messen will, ob eine Batterie noch gut ist, sollte ich dann die Spannung oder die
Stromstärke messen? z.B. eine Mignon-Batterie.
Es funktioniert anscheinend beides, zumindest zeigt es Werte an :-)
Danke, Nico
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
: Hallo,
: mal ne dumme Frage: Wenn ich mit einem billigen Digital-Multimeter messen : will, ob eine Batterie noch gut ist, sollte ich dann die Spannung oder die : Stromstärke messen? z.B. eine Mignon-Batterie. Batterien immer im belasteten Zustand messen, um brauchbare Ergebnisse zu erhalten. Bei einer Mignonzelle würde ich mit 10mA belasten (150 Ohm) und die Spannung messen. Wenn du, wie ich fast vermute, das Messgerät im mA Bereich _ohne_ Widerstand an die Batterie gehalten hast, verdankst du nur dem hohen Innenwiderstand der Batterie, daß die Sicherung im Meßgerät noch heil ist.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Nicolas Mittelmaier schrieb:

ausnahmsweise muss ich dir da recht geben.

Hilfe! Wer eine so dumme Frage öffentlich stellt, sollte sein Digitalmultimter besser verschenken!
Wenn schon, dann Spannung! Die sollte etwa soviel sein wie auf der Batterie drauf steht. Je weniger, desto leer.

Komm bloß nicht auf die Idee im Strombereich zu messen ob deine Steckdose noch gut ist!
<kopfschüttel>
und sowas in de."sci.ing".elektrotechnik
Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Gerber schrieb:

So dumm ist die Frage nicht...

Dann gib doch mal .ing-mässige Anhaltswerte.
Konkret: bei welcher Leerlaufspannung ist die Batterie leer?
Gruss Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Udo Piechottka schrieb:

IMO doch - aber das ist Ansichtssache

Wieder eine "dumme" Frage.
Konkret: bei welchem Batterietyp?
SCNR
Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Gerber wrote:

... und damit nichts elektrotechnisches. Lassen wir's also.

Ich hab mich zwar neulich erst blamiert, aber sei's drum: wenn ich schnell sehen will, welche meiner Mignons noch genug drin haben, schließ ich sie direkt ans (analoge) Amperemeter an (höchster Meßbereich). Die Sicherung ist noch nie geflogen. Vollausschlag ist noch brauchbar, alles andere fliegt raus.

Und sich dann die Mühe machen, den kleinen Unterschied zwischen (wasweißich) 1,6 und 1,4 Volt rauszulesen? Da bin ich schneller.
Viele Grüße Steffen
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
:>>> Wenn schon, dann Spannung! Die sollte etwa soviel sein wie auf der :>>> Batterie drauf steht. Je weniger, desto leer.
: Ich hab mich zwar neulich erst blamiert, aber sei's drum: wenn ich : schnell sehen will, welche meiner Mignons noch genug drin haben, schließ : ich sie direkt ans (analoge) Amperemeter an (höchster Meßbereich). Die : Sicherung ist noch nie geflogen. Vollausschlag ist noch brauchbar, alles [ ] du kennst Mignonakkus?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Peter Heitzer schrieb:

offensichtlich nicht. Aber das Posting war so richtig typisch für leider so viele DAU-Postings in de.sci.irgendwas.
Jeder Hobbymurkser glaubt mit seinem "Wissen" glänzen zu müssen.
Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Steffen Buehler schrieb:

Du hast dich gerade eben wieder blamiert! Eine echte DAU-Messmethode.
Und so etwas sollte man tunlichts weder empfehlen oder gar nachmachen!

Schneller vielleicht. Mit einem unbrauchbaren Ergebnis!
Ok - du erkennst damit auf jeden Fall leere Batterien.
Dieses Beitrag hättest du dir sparen können. Oder in de.elektromurkser besser angebracht.
Gruss Wolfgang
--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Gerber schrieb:

..weil's ja auf der Batterie draufsteht, gell?
Warum gibt es nur so viele dumme Fragen?
- Udo
oh: Endlich wird mir bei diesem Thema die nächste mögliche Bedeutung des Wortes "Leerlaufspannung" klar...
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Udo Piechottka ( snipped-for-privacy@t-online.de) wrote:

... das ist nämlich die Spannung, die dafür sorgt, daß die Batterie leerläuft. Also die Klemmenspannung der vollen Batterie unter Last.
Die Spannung der vollen Batterie ohne Last ist die Vollbleibspannung.
vG, wieder was gelernt habend
--
~~~~~~ Volker Gringmuth ~~~~~~~~~~~ http://einklich.net/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"Jetzt fang bitte nicht noch mit Logik an, das muss wirklich nicht sein."
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Dumme Fragen gibt es, weil der Mensch schlau werden will, hast Du keine Kinder, bzw. AZUBIS, die Dich fragen wie geht das und dies!
mit besten grüssen aus dem Land zwischen den Horizonten
Hokan
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Boar, das sind ja viele Antworten. Aber viel gelernt habe ich nicht.
Ist es jetzt richtig also die Spannung (!) zu messen, und das möglichst mit einem Lastwiderstand? Also auf keinen Fall Ampere, wenn ich das richtig verstanden habe. Und wenn mir der Lastwiderstand fehlt, und das Gerät das anscheinend verträgt, kann ich auch so einigermaßen brauchbare Ergebnisse bekommen, ja? Nico
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Nicolas,

Du kannst messen was Du willst, Leerlauf- oder Lastspannung oder Kurzschlußstrom liefern allesamt nur Werte, die erst mit Erfahrungswerten interpretiert werden müssen. Die Qualität der Aussage hängt nur gering vom Meßverfahren ab und besser als leer - mittel - gut wird es nur in Ausnahmefällen werden, schließlich spielt die Art der Last auch noch eine Rolle.
Besser läßt sich der relative Ladezustand bestimmen, um z.B. ähnliche Zellen zu einem Pack zusammenzustellen.

Du kannst alles machen was innerhalb der Grenzwerte deines Meßgeräts ist. Außerdem sind empirisches Vorgehen und "sci.ing" keineswegs unvereinbare Gegensätze.
Siegfried
--
http://www.schmidt.ath.cx



Siegfried
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Nicolas Mittelmaier ( snipped-for-privacy@gmx.net) wrote:

Ja.
Du scheinst noch gar nicht verstanden zu haben, was Ampere ist. Das ist nichts, was "in" der Batterie ist, sondern etwas, das immer fließt, sobald eine Spannungsquelle mit endlichem Innenwiderstand an einen endlichen Lastwiderstand angeklemmt wird, und sich errechnen läßt, indem man die Leerlaufspannung der Quelle durch den Gesamtwiderstand des Kreises dividiert.
Wenn Du mit den beiden Klemmen eines Amperemeters direkt an die Batterie gehst, schließt Du sie kurz und mißt damit ihren Kurzschlußstrom (also den maximalen, den sie liefern kann). Das hat zwar auch eine gewisse Aussagekraft, aber damit machst Du sie in einigen Messungen leer, und das ist ja auch nicht Sinn der Sache.

Wenn Du sie interpretieren kannst, ja. Ich kann Dir dazu nur sagen, daß sie bei 0 mA Kurzschlußstrom definitiv entweder sehr leer oder sehr hochohmig ist, was sie beides nicht mehr als Energiequelle geeignet erscheinen läßt.
vG
--
~~~~~~ Volker Gringmuth ~~~~~~~~~~~ http://einklich.net/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Ich habe mir [...] Gedanken darüber gemacht, ob es "Partizipienten" oder "Par-
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.