Geschwindikeit für die Positionierung

Hallo zusammen,
Ich habe folgendes Problem.Auf einem Band kommen die Produkte (10
Stück)
mit Geschwindikeit v1.Nächste Band hat Nocken (zwischen 2 Nocken
)sollte ein Produkt kommen.Diese Band ist mit einem Servo
gesteuert.Geschwindikeit von
diesem Band kann sich als S Kurve ändern oder als Trapez ändern.Alle
Daten
sind bekannt:Beschleunigungen a, Geschwindikeit v2, Start Position von
Servo Band.Erfassung von Produkten ist mit einem Sensor gemacht und
Abstand
zwischen Sensor und Start Position von dem Servo Band ist bekannt.
Wenn erste Produkt kommt und Sensor erkennt Produkt,wie muss man am
besten
Geschwindikeit für Servo Band berechnen, dass alle 10 Produkte in
genaue Position kommen?
Besten Dank.
Leo
Reply to
Leo
Loading thread data ...

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.