Längs- und Querdämpfung einer Leitung

Hallo,
habe gerade bei Meinke/Gundlach mich mit der Leitungstheorie
R'/(omega * L') beschrieben.
gedacht ist, bei gemessenem R' und C' Werte von
errechnet.
_Z_L = Z *
Wurzel( (1-jd_1)/(1-jd_2) )
Z_L ist der Wellenwiderstand der verlustlosen Leitung.
Ciao, Andreas
Reply to
Andreas Schmidt
Loading thread data ...
Hallo, Andreas,
Du meintest am 17.01.16:
R (und R') ist ein Wirkwiderstand, omega*L ein Blindwiderstand. Deren Quotient ist also einheitenlos.
siehe
formatting link
(Einheit)
Grundlage ist der Quotient zweier Leistungen oder Energien, nicht der
Strom, je nach Schaltung).
oder Dezimeter.
Viele Gruesse! Helmut
Reply to
Helmut Hullen

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.