LED blinkt an Netzspannung

Hallo Leute,
fünf passive Bauteile genügen dazu:
http://www.ds-electronics.de/index.php?option=com_content&task=view&idE
und hier das Video - mit Trenntrafo natürlich
http://home.pages.at/fraba/blinkled.avi
die Messerspitze zeigt auf den DIAC; statt dem 680 Ohm Widerstand habe ich 2 x 330 Ohm genommen und den 470 k Widerstand durch 220 k + 220 k + 33 k ersetzt (siehe nächster Beitrag)
Der Elko ist nur deshalb so groß, weil er 350 Volt aushält.
Grüße Franz
--
Franz Bachler, A-3250 Wieselburg
E-Mail: fraba (at) gmx.at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hi, egal we Deine Schaltung ist, eine (Schmelz-)Sicherung könnte auch nicht schaden. Vor der Diode. Der Elko darf ein Kondensator sein, wenns lange halten soll. Die Spannung ist dann nicht soo wichtig. Man wills ja vielleicht eingießen?
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
gUnther nanonüm wrote:

Gibt’s Elkos, die keine Kondensatoren sind?
vG, scnr
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 12.01.2012 22:21, Volker Gringmuth wrote:

Manche sind Knallkörper.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Andeas Wenzel schrieb:

Wie der Nanonym!
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Andeas Wenzel schrieb:

Laberbacke hätte für Günni doch auch gereicht.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Franz Bachler schrieb:

Wenn man die LED noch durch einen Widerstand ersetzt, dann wird die Heizleistung auch nicht durch Lichtverluste beeinträchtigt.
O Mann, was für ein Scheiß!
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Bauteilaufwand kontra Wirkungsgrad
Also den 470 kOhm Widerstand durch einen Kondensator und einen kleineren Widerstand ersetzen.
Und dann berechnen, wieviele Betriebsstunden notwendig sind, bis der verringerte Stromverbrauch die Mehrkosten hereingespielt hat ...
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Eignen sich solche Kondensatoren für diesen Zweck:
Epcos Metallisierter Polyester-Kondensator (MKT) B32521-C6223-K Rastermaß 10 mm 22 nF 400 V/DC ±10 %
http://www.conrad.at/ce/de/product/501049/METALL-POLYESTER-KONDENSATOR-22-NF/SHOP_AREA_17435&promotionareaSearchDetail 5
setzt ca. 145 kOhm bei 50 Hz entgegen; zusätzlich benötigt man noch eine weitere Diode 1 N 4007 damit die negative Halbwelle passieren kann.
Nach 1 - 2 verheizten Kilowattstunden hat mans herinnen ...
Leistungsaufnahme der Schaltung ca. 56 MilliWatt Nach ca. 50 Jahren Dauerbetrieb rentierts sichs dann
(im Gegensatz zur 28 Watt Halogenbirne im Abstellraum anstatt einer 40 Watt Glühbirne, da reicht schon ein Jahr aus)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 13.01.2012 21:42, schrieb Franz Bachler:

Nein, mindestens X2 Kondensator sollte es schon sein.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

okay
bringt aber eigentlich keine Ersparnis, weil man benötigt wieder einen weiteren Widerstand und eine weitere Diode; so wirden aber beide Halbwellen verbraten
Stromverbrauch der Originalschaltung gemäß der Formel P = U * U / R
230 * 230 / 470000 Ohm = 112,5 mW da Einweggleichrichtung eh nur die Hälfte = 56 mW
1 kWh = 1000 * 1000 mWh 1000000 / 56 = 17857 h = 744 Tage = 2 Jahre + 2 Wochen
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.