Lichtschranke, welcher Reflektor ?

Hallo *,
ich habe eine SICK lichtschranke erworben.
Es gibt verschiedene reflektortypen, pl 80 und kleinere, reflexionsfolie...
bei denen auf der website.
Kann man eigentlich genauso gut auch einen fahrradreflektor von vorne nehmen, oder einen spiegel...? meine arbeitet mit rotlich im sichtbaren bereich.
angeblich keine polarisation...ist schon nen älterer typ, ohne aktuellem datenblatt. denke, die polarisation hat keinen einfluss auf den reflektortyp ?
danke im voraus schönen tag noch
michael
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.10.2010 11:57, schrieb A.D.:

[...]
Fahrradrefektor "es kommt drauf an" Tendenz ja Spiegel betriebssicher nein.
gruss Markus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hi, aber dessen Material. Man muß es ausprobieren. Was ziemlich sicher geht, ist solche Scotchlite-Folie, wie sie auch an manchem Turnschuh klebt. Oder an Skijacken. Das Italien-Unfallkoppel ist auch soein Zeuchs. Kennst Du sicher, diese Refelxfolienstreifen zum überstreifen. Gibt auch so Haftstreifen für die Fahrradhose. Anstatt richtiger Reflektoren wirken die weniger richtungsabhängig und über weiteres Spektrum. Mit etwas Geschick merkt man nichztmal, daß sie dasind. Übrigens gbits das auch als Außenwandfarbe, mit Glaspulver, auch sehr reflexiv.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.