S: Möglichkeit, Wechselstrom zu begrenzen

Hallo ich suche nach einer Möglichkeit (=Schaltung), Drehstrom mit maximal VeffpV auf 40V zu begrenzen. Stichwort Phasenschnittsteuerung. Der
maximale Strom ist 12 A. Google hat nichts brauchbares ausgespuckt. Ziel ist es, aus 40 V Drehstrom 14,4V Gleichstrom zu machen. Ich habe ein entsprechendes Schaltnetzteil, welches aber nur 40 V verträgt
Gruß Tobi
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.04.2011 22:25, schrieb Tobias Hüberlin:

google mal nach Wechselstromsteller, Gleichstromsteller,Drehstromsteller
--
Gruß
Karl Friedrich
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Du könntest natürlich drei Spartrafos vorschalten. Billiger wäre es aber wahrscheinlich, wenn Du ein neues Netzteil für 70V kaufst. :-) Gruss Harald
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Keine gute Idee, da das ganze möglichst KLEIN sein soll. Wäre schön, wenn mir jemand eine passende Thyristorschaltung mailen könnte.
Gruß Tobi
wrote:

Du könntest natürlich drei Spartrafos vorschalten. Billiger wäre es aber wahrscheinlich, wenn Du ein neues Netzteil für 70V kaufst. :-) Gruss Harald
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Du könntest natürlich eine geregelte Thyristor-Halbbrücke zur Erzeugung Deiner 14,4V bauen. Dazu solltest Du Dich mit Dieser Technik aber etwas auskennen. Eine Art Dimmer vor ein AC-DC-Netzteil zu schalten wird m.E.nicht klappen, da dieser Verbraucher kein Wider- stand ist und unlineares Verhalten zeigt. Das Beste wäre sicherlich, gleich ein passendes Netzteil zu nehmen. Das könnte auch ein DC-DC-Wandler für ca 100V Eingangsspannung sein, welches Du dann über einen Drehstrombrückengleichrichter anschliesst. Gruss Harald
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.