Bilder und Konstruktionszeichnungen von Wasserkraftwerken

Wie man an der Domain meiner eMail-Adresse unschwer erkennen kann entwickle ich momentan ein Spiel (3D Adventure, wenig geballer,
vor allem Logik und Detektivisches Gespr sind notwendig). Einer der Schaupltze soll ein Wasserkraftwerk sein. Welche Bauart ist allerdings noch nicht klar, entweder Flusperre (oder wie sich das nennt) oder die Bauart mit den Fallrohren.
Nun wollen wir aber beim "Bauen" des Kraftwerks in unserem Spiel nicht einfach Geometrie inhaltslos zusammenklatschen, sondern uns an echten Konstruktionen orientieren.
Wei jemand wo man gute Bilder von Wasserkraftwerken herbekommen kann, auf denen man auch was erkennen kann. Konstruktionszeichnungen wren auch nicht schlecht.
Wolfgang Draxinger --
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Draxinger wrote:

Ich dachte, zu einem der "berühmteren" Kraftwerke, die man auch besichtigen kann (Walchensee etc.) müsste es was geben und bin dabei über die Betreiber-Website http://www.eon-wasserkraft.com/ gestolpert. Bilder gibt's dort zwar keine (oder nur gut versteckt), aber Kontaktadressen. Wär' vielleicht mal einen Versuch wert - nicht mal unbedingt nur bei den Besucherzentren selbst, sondern auch unter "Allgemeine Informationen zur Wasserkraft".
Gruß,
Michael
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Draxinger verfasste am 01.07.2005 20:07:

Für einen ersten Start google doch mal nach Flusskraftwerk oder Laufwasserkraftwerk (das sind die Kraftwerke in Flüssen) und nach (Pump)Speicherkraftwerk (das ist die Bauart mit den Fallrohren). Es gibt das sehr nette und auch informative Sites.
Bei mir liegen auch noch 2 unmontierte, sehr detaillierte Karton- Bausätze solcher Kraftwerke herum (wurden mal vor vielen Jahren von der KWU heraus gebracht und waren auch lange im Handel erhältlich). Ob die aber deinen Anforderungen genügen? Kannst mich ja bei Interesse per PM kontaktieren, dann leihe ich dir die mal.
Joachim
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Joachim,

So in der Art von "Wir bauen uns ein Atomkraftwerk" aus der Loriot-Weihnachtsfolge? :-)
Viele Grüße, Thomas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Blankschein verfasste am 03.07.2005 20:18:

*g* Ein AKW und ein Kohle-Kraftwerk waren in der Serie auch dabei. Alle exzellent gemacht - aber nicht funktionsfähig. :-)
Joachim
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Draxinger wrote:

In der de.wikipedia.org unter folgenden allgemeinen Stichworten:
- Wasserkraftwerk - Liste der Kraftwerke
Vielleicht interessiert Dich auch die Gruppe der Trinkwassertalsperren, die findest Du unter 'Talsperren'.
Ich denke, die Arte der Bildrechte in der wikipedia kommen Deinem Zweck entgegen.
Gruß, Ralf.
--
www.ArsTechnica.de --- www.ArsMartialis.com

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Pfeifer wrote:

Ich will ja nicht 1:1 nachbauen. Es geht mir vor allem um die Anregung und dass es stimmig ist. Ich will nicht einfach etwas bauen, das aussieht, wie ein Wasserkraftwerk, aber so irgendwie nicht passt.
HL2 ist ein Beispiel fr letzteres: Da fhrt man ziemlich am Anfang mit einer Art Luftkissenboot durch Kanle. Am Anfang sehen die Dinger wie Entwsserungskanle aus, dann werden auf einmal Schiffskanle mit Schleusen daraus und am Ende steht man vor einem "Wasserkraftwerk" das aber irgendwie keinen besondern groen Wasserzulauf hat. Um der Sache dir Krone aufzusetzen liegt ein Schiff im Speichersee herum.
Ein Wasserkraftwerk soll's deshalb sein, weil so unsere 3D Engine die Flssigkeitssimulation (keine echte Navier-Stokes Dynamik, wre zu rechenaufwendig - aber es sieht gut aus ;-) ) mal so richtig ausspielen kann.
Wolfgang Draxinger --
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin, Wolfgang Draxinger hat geschrieben:

Na ja, dann scheinst du doch zu wissen, was du willst. Über die Fließgeschwindigkeiten in den Kanälen erfährt der Spieler vermutlich sowieso nichts, ebesowenig über das Innenleben irgendwelcher Bauteile, die man nicht betreten kann. Bleibt also nur, daß Wassermenge mal Fallhöhe gleich Leistung ergibt. Und der Zulauf muß gleich dem Ablauf sein. Die einzigen echten Daten, die vielleicht fehlen sind Turbinengröße in Abhängigkeit der Leistung und/oder dem Rohrdurchmesser. Übrigens werden Stauseen für Wasserkraftwerke oftmals von Schiffen befahren - bei Flußkraftwerken zumindest. Und Entwässerungskanäle können sehr wohl auch für Schiffsverkehr verwendet werden.
CU Rollo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Mon, 04 Jul 2005 22:25:21 +0200 schrieb Ralf Pfeifer:

Hat die Wikipedia ein Problem oder habe ich meinen Browser zu Tode konfiguriert? Jedenfalls kann ich dort überhaupt keine Bilder finden, nur tote Links dorthin...
Prabodh der was über Generatoren nachschauen wollte
--
Neue Adresse: http://www.nightliner.de/geschichte
Literatur- und Linkempfehlungen für Einsteiger in das
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.