Anemometer aus Recyclematerial

Loading thread data ...
Geht noch billiger:
-Altes Tapedeck suchen -Motor ausbauen -elektronische Geschwindigkeitregelung (wenn vorhanden) aus dem Motor ausbauen und wegschmeissen -vu-meter an Motor anschliessen -restlicher Aufbau wie im bereits genannt, aber das Drehkreuz direkt an den Motor anbauen -kalibrieren auf nem Fahrrad mit Tacho bei windstille
viel spass beim bauen
gruss andreas
Reply to
a.heesemann
Moin von der Insel
Und richtig spannend wird das Kalibrieren bei windgeschwindigkeiten über 60 km/h ;) Heiko Jacobs -- Kann Nüsse enthalten.
Reply to
Heiko Jacobs

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.