Jeti REX 5 MPD und Multiplex Sender, geht das?

Hi Leute,
ich bin auf der Suche nach einem leichten 5-Kanal (Scan?) Empf=E4nger
f=FCr einen Depronflieger (Chiara von H=F6llein).
Da ich draussen fliegen will, sollte er eine brauchbare Reichweite
aufweisen und ich muss auch nicht mit jedem Gramm geizen.
Nachdem ich mich geraume Zeit nicht mehr mit dem Thema Empf=E4nger
befasst habe, bin ich einigermassen erschlagen von der Vielfalt was es
alles auf dem Markt gibt.
Nach einigem St=F6bern habe ich keine leichten Scan-Empf=E4nger gefunden,
bei "konventionellen" lieb=E4ugele ich gerade mit dem Jeti REX 5 MPD.
Allerdings stand auf einer Seite im Web, dass der nicht mit Multiplex
Sendern funktionieren t=E4te (ich habe nen 3010). Stimmt das?
Falls der also wirklich nicht geht, w=E4re dann der Schulze alpha 5.35
brauchbar?
Oder gibts noch andere Tips?
Tschau
Kai
Reply to
Kai Daumiller
Loading thread data ...
So ein Quatsch, Ich habe einige von diesen Empfängern in diversen Modellen ohne Probleme eingesetzt. Ich hab ne EVO 9 und auch Frank Steinmetz hat mit der 3030 und den Jetis keine Probleme.
Gruß Dammi
Reply to
Andre Dammköhler
Mahlzeit!
Achtung Andrè - er meint die neuen MPD, deren Software mag das MPX - Timing angeblich nicht!
Gruß de Frank
Reply to
Frank Steinmetz
Hallo Kai!
Kai Daumiller schrieb:
IMO ist der kleine Simprop (Scan 7 ?) der kleinste Scanner. Der ist aber nicht wirklich /klein/ und /leicht/!
Das ist definitiv Unsinn! Ich fliege sowohl 3030+Rex5mpd als auch Cockpit+Rex5mpd und zwar ohne die geringsten Probleme! Die Reichweite ist auch für 150cm Segler kein Problem, die kurze Antenne sollte aber komplett aus dem Rumpf ragen (oder verlängert werden), so dieser Kohle-Anteile enthält!
Ja, doch dazu soll Herr OM Patrick K. aus L. was sagen ;-)
Von mir nicht ;-)
ciao, Fritz
Reply to
Fritz Reschen
Kai Daumiller wollte zu Empfängern wissen:
Es funktionieren beide mit verschiedenen Ausführungen von MPX-Sendern. Lediglich bei den B-Kanälen versagt der REX den Dienst bei uns. Ansonsten sieh dir alternativ mal die MZK-Empfänger an.
Gruß Rainer
Reply to
Rainer Paetz
Sowohl der Mpx 6 Synth light als auch der Simprop Microscan 4 sind kleiner und leichter. Ersterer soll wohl im April erst erscheinen und zweiterer taugt nix, wenn im Modell zufaellig auch ein Motor ist. Ausserdem hat letzterer natuerlich nur 4 Kanaele.
Reply to
Peter Stegemann
Hallo Kai,
Der Simprop Scan7 stemmt 16.5g, der 4K sei laut Peter St. mistig. Den neuen 6K-MPX kenne ich nicht, hab' noch nicht mal nach dessen Lieferbarkeit gefragt.
Der vorherige Normal-Jeti (Rex 5+) tat's problemlos. Spräche ja nicht für einen schlauen Microprofessor, daß er es verlernt habe. Fritz Reschen hat genau die Kombination und vermeldete sie im heftig kohlebewehrten Highlight SAL als sauber funktionierend.
Der funktioniert im Highlight SAL genauso gut wie der vorherige 435er Berg-Empfänger.
servus, Patrick
Reply to
Patrick Kuban
Hallo,
Fritz Reschen schrieb:
Tataja ;-)
servus, Patrick
Reply to
Patrick Kuban
"Frank Steinmetz" schrieb im Newsbeitrag news:4422f631$0$2577$ snipped-for-privacy@newsread2.arcor-online.net...
Ich habe in der Mini-Katana einen Jeti Rex 5 MPD eingebaut und der funtzt mit meiner EVO9.
Gruß Dammi
Reply to
Andre Dammköhler
Wobei diese Berg-Empfaenger nach Beschreibung auf der CastleCreations- Webseite schon ausnehmend faszinierend klingen...
gert
Reply to
Gert Doering
Hallo Gert,
Sind ja auch gut. Aber ich habe bei den jetzigen Bergrfreien Schulzes denen gegenüber noch keinen Verlust feststellen können.
servus, Patrick
Reply to
Patrick Kuban
Das haben lange vorher schon andere gemerkt, muss man sich nur umgucken. Ich war halt solange zufrieden, wie ich keinen Motor dran hatte.
Einen original Scan 7 koennte ich noch abgeben :-)
Reply to
Peter Stegemann
Schonmal auf einen Schulze-Empfaenger draufgetreten?
gert
Reply to
Gert Doering
Hi Leute, schonmal danke f=FCr eure Antworten, wenn auch die urspr=FCngliche Frage noch nicht so ganz eindeutig gekl=E4rt scheint (oder doch?!?). Aber jetzt kenne ich zumindest noch ein paar interessante Alternativen.
Gr=FCsse aus der sonnigen Pampa Kai
Reply to
Kai Daumiller

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.