Nachr√ľstmodule von Spektrum inkompatibel und fehlerhaf t!

Moin!
Vielleicht erinnert sich jemand noch an meine Fragen nach DSMX f√ľr Fremdsender und mein W√§rmeproblem mit dem Modul. Falls nicht, kann man es
hier ein paar Posts weiter unten nachlesen - ist ja nicht mehr viel los hier. ;-(
Jetzt habe ich noch mehr Grund zum Fluchen, da das Nachr√ľstmodul von Spektrum fehlerhaft mit MPX-Sendern arbeitet. DSMX-Empf√§nger binden nicht und wenn hat man nur sehr stark verminderte Reichweite.
Probleme sind >1 Jahr (weltweit) bekannt. R√ľckruf von Produkten gibt es nicht. Anf√§nglich sprach man noch davon an einer L√∂sung zu arbeiten. Inzwischen geht man den weitaus einfacheren Weg und schied die Schuld Multiplex in die Schuhe.
Dabei gäbe es aber wirklich Lösungsmöglichkeiten, wie einige Hobbybastler zeigen. Bei so einer Einstellung könnte ich #*&%$=!!!!. Hier kann man noch nicht mal von Bananen-Soft- oder Hardware reden. Da ist pauschal faules Obst in den Mark geworfen worden.
Naja ... ums kurz zu machen: Falsche Tatsachenbehauptungen die im Netz zu finden sind:
Antwort von Horizon am 21.12.2011: "Das Problem liegt an der MC4000. Leider stellt diese Anlage das PPM-Signal zu langsam (l√§nger als 22mS) zur Verf√ľgung. Da die DSMX-Empf√§nger aber die Signalfolge mind. alle 22mS ben√∂tigen, kommt es zu St√∂rungen. Dieses Problem k√∂nnen wir bei 20% der Anlagen beobachten. Zur Zeit arbeiten wir daran, eine L√∂sung zu finden, auch wenn nicht unsere Komponenten die Ursache f√ľr das Problem sind".
Antwort von Horizon am 11.07.2012: "Es sind nicht grunds√§tzlich alle Anlagen betroffen. Leider aber wohl Ihre. Der Fehler liegt eindeutig an Ihrer Anlage und nicht an unserem System. Leider war es absolut nicht vorhersehbar und sicherlich haben Sie auch Verst√§ndnis daf√ľr, dass wir bei zuk√ľnftigen Entwicklungen keine R√ľcksicht auf veraltete Fremdprodukte nehmen k√∂nnen. Das w√ľrde die voranschreitende technische Entwicklung zu Lasten neuer und innovativer Techniken ausbremsen. Da es noch ausreichend DSM2 Empf√§nger am Markt gibt, sollten Sie dennoch keine Probleme haben Ihr System weiter zu nutzen."
Ich w√§re bei Spektrum geblieben und h√§tte auch noch 1-2 Jahre auf DSMX warten k√∂nnen, zumal eh wieder eine neue 2,4 GHz-Novelle √Ąnderungen an Produkten verlangt.
Spektrum macht aber klar, nicht an L√∂sungen sondern nur Schuldzuweisungen zu arbeiten. Mein ganzer 2,4GHz-Mist ist daher zur√ľck gegangen und ich habe mir M-Link-Produkte inkl. Telemetrie zu >500EUR geordert. Wobei es gleich mehrere andere Systeme gibt, die mit "veralteten Fremdprodukte" klar kommen.
Daumen runter f√ľr Spektrum!
CU Stefan
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.