Bewegungsmelder anschließen

Hallo,
mal eine ganz blöde Frage. Habe mir das erste Mal einen Bewegungsmelder (P-IR) und möchte eigentlich nur eine "stinknormale"
Aussenlampe anschließen! Nun werde ich leider nicht ganz schlau aus der sogenannten (hauptsächlich in russisch gehaltenen...;o) ) "Bedienungsanleitung"...:o( Im BWM sind die normalen Anschlüsse vorhanden, d.h. Leiter, Null und Schutzleiter. Wie müssen nun das stromführende Kabel und dann die abgehenden Leitungen für die Lampe angeschlossen werden??? Irgendwie bekommen ich das nicht hin!
Bin für jede Antwort dankbar (habe hier keine gefunden) und entschuldige mich schon mal im Voraus für meine delittantische Fragestellung...;o)
Viele Grüße,
Chris
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Schnotti schrieb:

Kannst du mal ein Foto zeigen?
ci
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Ihlo schrieb:

Hi CI,
Sorry, nein, die Digi ist grad zur Reparatur! Im BWM sind alle 3 Kabel "normal" jede für sich in einer Lüsterklemme...
Chris
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Schnotti schrieb:

Gehe zu einem Elektriker und frage ihn nach der Anschlussweise. Dann bist du auf der sicheren Seite. Jeder Elektriker der nicht _zu_ eingebildet ist, wird Dir Auskunft geben.
ci
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Schnotti,
Schnotti schrieb:

ich schreibe hier ja ungerne was dazu. Weil ohne das Teil gesehen zu haben, ist das ja mehr geraten als sonstwas. Also besser mal das Teil jemandem Zeigen, der sich damit auskennt - und den das Teil am besten auch gleich einbauen lassen. Aber vielleicht kommst du weiter die Anleitung zu verstehen, wenn du davon ausgehst, dass die drei AnschlĂƒÂŒsse am Bewegungsmelder normalerweise eher Phase und Neutralleiter zur Spannungsversorgung des Bewegungsmelder sowie geschaltete Phase fĂƒÂŒr die Leuchte sind.
Matthias
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Matthias Wimmer schrieb:

.
Eben. Ein Schutzleiter kommt da nicht vor. Oder verwenden die Russen da ein Druckguß-Metalgehäuse ? Was für Farben sind denn vorhanden, auch ein Grün-Gelber ?
Und weder in der Anleitumng noch im Gehäusedeckel ist ein kl. Schaltbildchen ?
bastian
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Also erstmal solltest Du dem VerkÀufer freundlich bitten, eine verstÀndliche Bedienungsanleitung zu liefern.
Zweitens:
Ein BWM hat normalerweise drei AnschlĂŒsse.
1. Aussenleiter ("Leiter", "Phase") 2. Neutralleiter ("Null") 3. geschalteter Aussenleiter (zur Leuchte)
Einen Schutzleiter hat er normalerweise nicht, da diese GerÀte meistens zur Schutzklasse II gehören, also schutzisoliert sind.
Es gibt noch BWM, die keinen Neutralleiter benötigen, also in 2-Draht-Technik aufgebaut sind. Und es mag in Russland ;-) evtl. BWM geben, die tatsÀchlich einen Schutzleiter benötigen.
Ohne Plan wĂŒrde ich das Teil dem HĂ€ndler zurĂŒckgeben.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Schmitz wrote:

Hallo,
Du hast Recht mit 1 und 2, bei der Nr. 3 steht eben nur ein "S" im Gehäuse und das Kabel ist gelb/grün! Aber dank Deinem und Mathias Tipps hat das geklappt und die Außenleuchte und der BWM funktionieren einwandfrei!!!
Danke!!!
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Schmitz schrieb:

Wie geht denn das? Ohne Versorgungsspannung fĂŒr den Melder selber?
bye,kai
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Kai MĂŒhlinghaus schrieb:

Leichter Phasenanschnitt, dann bleibt noch genĂŒgend Saft fĂŒr den Bewegungsmelder.
Gruß Dieter
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.