Ersatzakku für Nokia E51 - Original oder Nachbau?

Hallo NG!
Der Akku meines Nokia E51 gibt inzwischen leider immer schon nach sehr kurzer Zeit den Geist auf. Ja, Dauer-Datenverbindung (GSM, kein UMTS) wegen Email ist an, aber
früher hielt der Akku auch länger als ein paar Stunden...
Nun soll jedenfalls ein neuer her: Den Originalakku gibt's ab 25-30 Euro im Internet, Nachbauten aber schon für 5-15 Euro, und dann sogar mit größerer Kapazität.
Kann man gefahrlos so ein Chinading kaufen oder droht mir das dann um die Ohren zu fliegen?
Liebe Grüße, Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Andreas Wenzke wrote:

Das ist verlogen. wenn ich da in der Werbung auf ebay lese: "mehr Kapazität und leichter als Originalakku", so ein Schmarrn. Die Kapazität eines Akku (bei aktueller Technologie) ist proportional zu dessen Masse. Ich hab so einen Nachbau, der wiegt 30% weniger und hat 30% weniger Kapazität als das Original.

Ich glaub, die Warnung, dass die Dinger reihenweise explodieren, ist auch verlogen.
Jeder lügt halt nach seiner Fasson, dass sich die Balken biegen.
--
Gregor mit dem Motorrad auf Reisen
http://hothaus.de/greg-tour /
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
On 07.12.2009 00:17, Andreas Wenzke wrote:

meine Erfahrungen mit Nachbauakkus für meine Siemens-Schätzchen (C25, CF75, S65) sind gemischt: Einige Akkus taugten kaum mehr als der alte Akku, andere wurde echte Dauerläufer. Das waren meist die, die auch etwas teurer waren.
Bei einem noch vergleichsweise jungem Gerät wie dem E51 würde ich mich für einen günstigen Originalakku als stressfreie Lösung entscheiden.

Wenn Du jemand von Nokia fragst... ;-)
Gruss, John
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
John Kirste schrieb:

Wollte ich nun gerade bestellen - da sah ich in den Kundenrezensionen bei Amazon, dass die wohl gerne gefälscht werden und dann nichts taugen. Und im Laden 40-50 Euro zahlen will ich auch nicht.
Wenn ich mich auf die Originalität also eh nicht verlassen kann, nehme ich doch lieber den Nachbau.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item70300059390 las sich ganz gut, mal schauen, was der taugt.
Liebe Grüße, Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Du kannst (Webshop wegen Schleichwebung_sonst nicht genannt) im Internet auch günstig an einen Originlakku herankommen, allerdings ist das ein Lithium-Ionen-Akku, der Lithium-Polymerakku "für das Nokia E51" ist nicht der, der oft als solcher beworben wird (auf der Nokia-Homepage nachschauen!), sondern der für das Nokia E81-Modell. Warm werden sie beide, die in Polymertechnik hergestellten und die Ion-Akkus. Der Original-Nokia-Akku hält nach meinen Erfahrungen bei intensivem Betrieb etwa ein Jahr lang durch.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Andreas,

Beide Akkus kommen aus China und beide können Dir um die Ohren fliegen. Der Originalakku wird sicher von Hung San Yee hergestellt und der Nachbauakku auch von Hung San Yee. Der Originalakku entspricht den vorgegebenen Spezifikationen von Nokia und durchläuft eine Endkontrolle. Der Nachbauakku entspricht ebenfalls den Spezifikationen von Nokia, durchläuft keine Endkontrolle und wird in Halle 13 samstags und sonntags hergestellt. Der Unterschied der beiden Akkusorten liegt lediglich in der Endkontrolle und im Vertriebskanal. Bitte nicht weitersagen! Peter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Guten Tag

Wenn der Ersatzakku den Normen, Sicherheitsvorschriften und technischen Vorschriften entspricht, geht von ihm keine solche Gefahr aus. Einfach nur zu sagen "Nachbauten" oder "Chinading" ist leider sehr pauschal. Ob Du da ein Modell erwirbst, welches den entsprechenden Vorschriften entspricht und kompatibel ist oder nicht, kann so man nicht sagen.
Ich habe mir einen Ersatzakku von www.pearl.de gekauft und er funktioniert (bisher) subjektiv betrachtet in meinem E51 genau so gut wie der Origianl-Nokia-akku.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
... habe billigen Ersatzakku für mein altes Nokia-Handy bei Conrad gekauft. Der Ersatzakku ist schwerer aber auch viel besser, weil hält ewig. Nichts zu meckern ...
mfG Leo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.