(Nicht)zul├Ąssigkeit von LED-Lampen a n PKW

Hallo NGs!
Der eine oder die andere von Euch ist vielleicht - aus welchen Gr├╝nden auch immer - auf die Idee gekommen, an einem PKW die vorhandenen
Halogen- bzw. Gl├╝hlampen gegen LEDs auszutauschen. Die-/Derjenige hat dann sicherlich auch die Erfahrung gemacht, da├č man passende LED-Eins├Ątze zwar beispielsweise auf eBay in H├╝lle und F├╝lle "nachgeschmissen" bekommt, davon aber kein einziger eine ECE-Zulassung(?) hat, also "im Geltungsbereich der StVO", wie es so sch├Ân hei├čt, nicht betrieben werden darf. Bei den ganzen Chinab├Âllern auf eBay wundert mich die fehlende Zulassung auch nicht weiter, aber selbst die Eins├Ątze, die Osram unter dem Begriff "LED-Retrofits" verkauft, haben keine.
Andererseits sind schon seit Jahren LED-Beleuchtungsk├Ârper an PKWs ab Werk erh├Ąltlich. Beispielsweise hat Mercedes in der E-Klasse schon 2006 teilweise LED-Standlichter vorne eingef├╝hrt, eins der prominenteren aktuellen Beispiele d├╝rfte die TFL-LED-Leiste in den Scheinwerfern aktueller Audis sein. Im Kielwasser der TFL-"Pflicht" sind au├čerdem viele LED-TFL-Nachr├╝sts├Ątze auf den Markt gekommen, von denen auch zumindest einige eine Zulassung haben.
Und genau diese beiden Seiten der Medaille bekomme ich irgendwie nicht zusammen: Warum bekommen Hersteller f├╝r TFLs und sozusagen komplette PKWs Zulassungen f├╝r LED-Beleuchtungen, einzelne LED-"Birnen" aber offensichtlich nicht? Bei namhaften Herstellern wie Osram wird's ja wohl kaum am Know-How oder an finanziellen M├Âglichkeiten mangeln... Gibt's da irgendwelchen objektiven technischen oder rechtlichen Gr├╝nde, die das erkl├Ąren?
Tsch├╝s,
Sebastian
PS: Relativ w├╝stes XP ├╝ber dse, dsie, defa und dsrs - f'up erstmal nach defa - falls jemand meint, das Thema w├╝rde woanders besser passen, bitte entsprechend umbiegen.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.