Niemand bemerkte den Fehler '400 V'

On 08/03/2019 09:31, Bernd wrote:




Ich habe manchmal 'pingelige' Momente.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.08.2019 um 12:39 schrieb Helmut Schellong:





immer entsprechend den eigenen Speziellen Kenntnissen und Erfahrungen. Die eben andere nicht unbedingt teilen.
Ich bin schon lange der Meinung das die in Film und Fernsehen
aber es ist verzerrt, unlogisch und keineswegs zum Besten.
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Schellong schrieb am 2.08.19:





also kein Zufall, sondern _absichtliches_ Vertauschen der Leiter.
MfG Gerald
--
Ehefrauen sind wie Granaten:
Wenn man den Ring zieht, ist das Haus weg.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.08.2019 um 15:18 schrieb Gerald Gruner:



Zufall sein konnte ist somit eh klar. Das finde ich zumindest offensichtlich.

ging, es ging um Elektro und Bullshit im Krimi. Logisch das man sich damit mal auseinander setzen kann. Keiner hat gesagt das du oder
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/03/2019 15:18, Gerald Gruner wrote:

[...]


Ich habe die Sendung am Computer sitzend im Fernsehen verfolgt. Im Link steht: "mord-am-grill".
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/03/2019 15:18, Gerald Gruner wrote:

[...]
Das versteht man durch Anschauen des Videos. (Ab 2:30 und ab 6:00) Es werden auffallend viele kriminaltechnische Informationen gegeben.
des Grills lagen.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Schellong schrieb am 3.08.19:




Hast du nachgemessen? Oder kannst du auf andere Weise _absolut_ und unter _allen_ Randbedingungen
Manipulation auf irgendeine Weise schaffen kann, dass das Opfer beim
Insbesonderer wenn du hinzu nimmst, dass das eben doch nur ein Krimi ist, keine wissenschaftliche Doku, und die Darstellung und Handlungen daher ggf.
MfG Gerald
--

immer ein Nazi-Vergleich sein, wenn einem die Argumente ausgehen
- Lothar F. in ger.ct
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Gerald Gruner wrote:
Du sagst es richtig, "zwischen" nicht "an". "An" ist ein Absolutwert gegen Erde, keine Differenz.
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Axel Berger schrieb am 3.08.19:



Und ist das auch so in dem Krimi gefallen?
Seufz. JEDE Spannung herrscht relativ zwischen zwei Potentialen. Die Erde
Und ein Krimi ist immer noch keine E-Technik-Doku.
MfG Gerald
--
"Every time I see some piece of medical research saying caffeine is good
for you, I high-five myself. Because I'm going to live forever."
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/03/2019 19:02, Gerald Gruner wrote:






Ja, das ist absolut ausgeschlossen! Das habe ich sogar bereits dargelegt.
Z.B. kann ein Rost nicht Potential L1 und ein anderes Metallteil Potential L2 haben.
Bei meinem E-Herd sind alle Metallteile
Alle diese Teile liegen aneinander.
Wie sollte ein Rost bei bis zu 800 Grad isoliert werden? Und wie soll eine Phase an den Rost gelangen? Das ist nicht darstellbar.
Eine Zerlegung und manuelle Neukonstruktion des Grills


Das Video zeigt alle Handlungen.
Das ist klassisch, so wie Bremsleitung am Auto anritzen.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Schellong schrieb am 3.08.19:
[...]


Du hast ja das Video haarklein analysiert: Wo ist der zweite Kontakt?
gegen Erde oder gegen eine andere Phase.
hast dich vollkommen auf den Zahlenwert fixiert.
manipuliert haben kann, dass der zweite Kontaktpunkt KEIN Erdpotential,
Egal, wir drehen uns im Kreis. Es ist letztlich nur ein Krimi, keine Doku.
Insbesondere wo es besonders schwierig ist, die Nicht-Existenz von etwas zu
MfG Gerald
--
It is well enough that people of the nation do not understand our
banking and monetary system, for if they did, I believe there would
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.08.2019 um 13:48 schrieb Gerald Gruner:


das ist alles. Er war nicht am Set dabei und hat vermutlich auch nicht
sein. :-)



Alles Reale oder Fiktive Diktatoren mit eigenem Traum vom Himmelreich.
sich das nicht an tun wollten. Mee2. :)
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/04/2019 14:38, Kay Martinen wrote:





und beschreibt, wie es gewesen war. Der Inhalt des Videos ist hier der Kontext.
gezeigten Mord irrelevant.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/04/2019 13:48, Gerald Gruner wrote:





Ich verstehe Dich jetzt gar nicht mehr:
Das ist doch ganz eindeutig und zweifelsfrei.



Aber ja, schrieb ich bereits.



Was sollen denn davon abweichende Phantasien?
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.08.2019 um 15:03 schrieb Helmut Schellong:




Zu Phantasien nur das: Du erwartest von allen hier das sie ein Video
Langsam glaube ich du willst nur den Krimi bekannter machen...
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/04/2019 15:21, Kay Martinen wrote:






Jetzt wird's wirklich 'krank'. Ich habe in den letzten Jahren vielleicht 3 SOKO-Sendungen gesehen,
Ich will doch solche Sendungen nicht promoten!
Ohne das Video anzuschauen, kann fast gar nicht mitgeredet werden!
die zentralen Informationen gegeben werden. Es geht gar nicht darum, das gesamte Video 43 Minuten anzuschauen, sondern vielleicht nur 2 x 2 Minuten. Ist DAS zuviel?
des Videos anzusehen? Wieso ist das eine Zumutung?
teilweise im Kreis dreht. Gerald Gruner teilte dies vorwurfsvoll mit.
In allen Newsgroups werden Links als Beleg erwartet oder gefordert. Hier scheint das irgendwie falsch zu sein - verdrehte Welt!
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Kay Martinen wrote:

ann
ein grober Fehler auffiel, und uns diesen Fehler und seine Meinung dazu knapp aber gut nachvollziehbar geschildert. Ich erlebe im RL immer
geschaffen wurden.
Weil ich nicht den geringsten Grund sah und sehe, Helmuts Darstellung anzuzweifeln, habe ich erfreulicherweise auch keinen Grund, mir das Glotzemachwerk anzutun.

Nicht den aber, als einen kleinen Hinweis neben sehr vielen anderen, die Verantwortung und Sorgfalt unserer, allen Falschnachrichten und allem
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.08.19 um 15:03 schrieb Helmut Schellong:



Das Bezugspotential wurde nicht angegeben. Entspricht dann etwa der Aussage "Er viel von einer 10m hohen Leiter
Sprosse stand....

Gesichtspunkt anschauen "Finde die Fehler"...
Gerald
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/04/2019 20:39, Gerald Oppen wrote:



Die dargestellte Situation ist eindeutig und hat keinen Spielraum.
--

Helmut Schellong snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.08.2019 um 21:25 schrieb Helmut Schellong:






ad absurdum, das ist wohl klar oder? Ohne Bezugspotential (zweite Pol) kann es keinen Stromdurchgang gegeben haben. Und wenn doch sollte am Eintritts- UND am Austritts-punkt Stromspuren zu finden sein.
mir.
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.