Sanftstart für Schaltnetzteile

)
, PC Intel NUC mit externem Schaltnetzteil, ...) ein und aus. Das zieht

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin K. schrieb:



schaltbare Steckdosenleiste hinlegen. Die haben teilweise sogar noch
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 28.03.16 16.12, Martin K. wrote:



zu schalten.

Also beim Einschalten => kapazitive Last oder der Schalter taugt nix/prellt stark. Beim ausschalten => induktive Last oder hoher Strom.
Die typischen Schaltnetzteile fallen normalerweise in die Kategorie kapazitive Last, weil immer erst mal die Zwischenkreis-Elkos auf
Da kann man ein paar 230VAC Relais kaskadieren (z.B. das
Reihe nach durch. Das dauert in Summe nur ein paar Dutzend Millisekunden, aber entscheidend ist, der Strom steigt nicht sofort am Schalter an. Beim Ausschalten hilft das aber wenig.
Wenn der (auch) Trennstrom das Problem ist, sind elektronische Relais (Triacs) die bessere Wahl. Die Schalten immer nur im Nulldurchgang des Stroms aus. Da funkt nichts. Es gibt auch welche, die nur im Nulldurchgang einschalten. Das ist aber, wenn auch Eisentrafos (induktive Lasten) im Spiel sind, ziemlich
kapazitiven Lasten ist das aber optimal.
Allen Triacs ist gemein, dass sie nur mit Niederspannung geschaltet
USB-Netzteil als Initiator tut es durchaus.
Dagegen gibt es Optotriacs alias Halbleiterrelais alias Solid State
Vorwiderstand bei 5V).
Rest mit den Dingern funkenfrei.
Von da ist es allerdings auch nicht mehr weit bis zur elektronisch gesteuerten Steckdose mit Funk oder Netzwerk. ;-)
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 28.03.2016 um 18:17 schrieb Marcel Mueller:




Soll es Marke Eigenbau sein, Muss es Funktionieren oder darf's von Siemens sein. :)



Powersequencer!?

die kontakte fester aufeinander knallt. Da muss man wohl suchen...


Oder DC-Kleinspannungs-ansteuerung, mit R und C an der jew. Spule und mit abgestimmten werten (zeitkonstante) plus Freilaufdiode?
Ist DIY tauglicher weil man nur auf der Lastseite gut aufpassen muss.

Ja, aber dann ohne DIY-Faktor! ;)
Also doch Powersequencer? S.o.
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marcel Mueller schrieb:


(ab 100W oder so, gesetzlich ab weniger, aber wie der Russe
Zwischenkreiselko und damit deutlich weniger inrush-current.
hat einen Einschaltstrom von 7 A_peak, Effektivwert massiv darunter, allerdings dauert der Sanftstart fast eine Sekunde.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Mon, 28 Mar 2016 07:12:13 -0700 (PDT) schrieb Martin K.:



Ja, das passiert auch gerne bei den schaltbaren Steckdosenleisten.

Gibt es sicher, habe ich aber keine Empfehlung parat.

Ein Relais zwischenschalten, welches im Nulldurchgang schaltet, z.B. Eltako ER12DX.
Lennart
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sonntag, 3. April 2016 21:37:38 UTC+2 schrieb Lennart Blume:

kt.

Jetzt habe ich den Schalter wieder getauscht und interessanterweise
anderen Rechner und einen anderen Monitor. Vielleicht hat sich das Problem damit auch erledigt?

Sehr interessantes Relais! Ist Hybridtechnik auf Basis eines
Verbraucht deshalb im aktivierten Zustand keinen Strom, sofern man die Nulldurchgangsfunktion nicht nutzt. Und kann bei Bedarf im Nulldurchgang schalten. Das geht bestimmt per Halbleiter und
http://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/datenblatt/Datenblatt_ER12DX-U C.pdf
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin K. wrote:


eine definierte Zeit vor dem Nulldurchgang anzusteuern.
--



Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Donnerstag, 7. April 2016 15:23:23 UTC+2 schrieb Werner Holtfreter:




Die Treppenlichtautomaten von denen haben nur das Relais drin und behaupten
r PIC da drin das Relais passend ansteuert, Relais haben durchaus reproduzi erbare Schaltzeiten.
Ralf
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.