Schutzklasse/Stecker Laptop-Netzteil?

Hallo,
Schuko-Stecker manchmal, zuletzt speziell in der Schweiz. Ein Eurostecker
Auf dem (vermutlich) Original-Lenovo-Netzteil ist kein Schutzklassensymbol
vermuten. Andererseits ist das NT voll isoliert, es besteht keine
Spricht aus technischer Sicht etwas dagegen, den Schuko- durch einen Eurostecker zu ersetzen?
Danke schonmal vorab.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.09.2017 um 10:08 schrieb Andreas Neumann:




Wenn das Netzteil einen dreipoligen Anschluss hat, muss man davon ausgehen.


Da ist eigentlich immer eine Verbindung, weil sonst die
Kondensator.

ohnehin keinen Schutzleiter durchschleifen kann.
Wenn du es amtlich korrekt haben willst, besorg' dir ein kompatibles Netzteil eines Zeitherstellers, da gibt es fast immer Modelle mit zweipoligem Netzanschluss. Eine Euro8-Buchse am Netzteil hat nebenbei
nicht mit wackeligen Adaptern hantieren muss.
Hergen
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hergen Lehmann wrote:



Y-Kondensator hatte ich schon erwartet. EMV..., na gut, Augen zu und durch.


Guter Hinweis, soweit hatte ich garnicht gedacht.

Nachdem hier 3 NTs mit Schutzleiter rumliegen, muss eines dran glauben. Ich hol' schon mal den Seitenschneider, der Eurostecker liegt eh im Fundus.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hergen Lehmann wrote:

Vorsicht! Reiseadapter verbinden einen bei Stecker und dose vorhandenen Schutzzleiter in der Regel *nicht* miteinander, zumindest die umschaltbaren nicht.
Ich habe immer, auch in D, eine Sechsfachdose dabei, weil es in
Ekelglotze in aller Regel rausziehen und hat dann wenigstens die eine.
h
immer mehr.
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Axel Berger schrieb:

Ich hab neulich so einen Reiseadapter bei Aldi-Nord gekauft. Steht QUIGG drauf. Der schleift bei allen 4 umschaltbaren Steckertypen den Schutzleiter durch.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.09.2017 um 10:08 schrieb Andreas Neumann:




> Spricht aus technischer Sicht etwas dagegen, den Schuko- durch einen

Suche nach einem Netzteil mit Strom, Spannung und Stecker was zu deinem Notebook passt, aber ab Werk einen Schutzklasse II Anschluss hat.
Bei Lenovo werden z.B. zu einigen Notebooks Steckernetzteile *) mit angeformtem Eurostecker geliefert.
*) z.B. ADP-45DW C (20V 2,5A)
--
Thomas

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.