seltsame LED-Beleuchtung

Liebe Leute, folgende Situation: Reihenhaus (Keller, EG, OG, Dachstudio), in jedem Treppenhausabschnitt eine LED-Lampe in klassischer E14-Kerzenbauform, im OG-Flur eine

oder nach letztmaligem Ausschalten nicht mehr anging ist nicht mehr nachvollziehbar, jedenfalls leuchtet's nicht mehr. Zeitgleich zeigt die Lampe im Treppenhaus auch ausgeschaltet ein schwaches Glimmen. Schalter ein - Lampe leuchtet normal hell, Schalter aus - Lampe glimmt schwach, aber deutlich sichtbar. Deckenlampe im Flur bleibt dunkel.
Kaputte LED-Birne im Flur gegen 27W-Halogen ausgetauscht (LEDs hatten
wieder reingeschraubt - Treppenhauslicht glimmt wieder.
Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Schreiber wrote:

Du wirklich das Licht in vier Stockwerken mit insgesamt zwei Schaltern?
Axel
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Pro Stockwerk zwei Schalter, je einer am oberen und unteren Ende des jeweiligen Treppenhauses. Flurlicht OG und Treppenhauslicht EG-OG (und
VG Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 08:42 schrieb Wolfgang Schreiber:


Sicher dass das Schalter sind und keine Taster? Wie alt ist denn die Installation?
Gerald
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 11:59 schrieb Gerald Oppen:


Wenn es Schalter und nicht Taster sind, handelt es sich um eine Kreuzschaltung.
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 12:11 schrieb horst.d.winzler:


Gerald
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
"horst.d.winzler" wrote:

Wie kommst Du auf das schmale Brett? Die ersten beiden sind Wechsel-, alle weiteren (die es hier nicht gibt) Kreuzschalter.
Axel
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 17:32 schrieb Axel Berger:

Ich habe ihn so verstanden, das es pro Etage 2x Schalter gibt.
von einer Kreuzschaltung aus.
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ja.

war sicher kein Jahr alt.
VG Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 12:22 schrieb Wolfgang Schreiber:


Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 17.12.16 23.11, Wolfgang Schreiber wrote:

Ja, manche elektronischen Schalter machen nicht ganz zu. Da geht durch den Snubber ein bisschen durch.
zu kommen, LEDs wandeln aber auch schon das erste Mikroampere in Licht um.

> Testweise die kaputte LED


auch bei E14?

Abhilfe schafft ein 220nF X2-Kondensator parallel zu den LEDs. Der
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Es sind rein mechanische Schalter, ohne Dimmer etc..

ich's aber leider nicht beschreiben.

Wie gesagt, solche sind im ganzen Haus nicht verbaut.
VG Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 18.12.16 08.48, Wolfgang Schreiber wrote:

Nicht gut, gar nicht gut - in diesem Zusammenhang.



Naja, eine 27W, 230V Halogen hat im Betrieb so um die 2kOhm.
Aber es geht auch nicht so recht hervor, welche Lampe an welchem



einen Zusammenhang zu Schalterstellungen des Stromkreises mit der kaputten Lampe.


Elektroinstallation suchen lassen. Zumindest sollte man die Ursache kennen, um sie entweder zu beseitigen oder als unbedenklich einzustufen. Mir ist ein Fall bekannt, wo im Winter immer mal wieder eine Dose nass war. Das ging so weit, dass irgendwann 200V auf dem Klingelknopf waren und man eine gefetzt bekommen hat.
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Also ich versuch's nochmal: Eine E14-LED-Kerze im Treppenhaus, eine E27-LED-Birne im Flur. Beide
Schalter kann man also beide Lampen gemeinsam ein- und ausschalten.
Ausgangssituation A: alles funktioniert. Schalter ein, Licht an, Schalter aus, Licht aus. Egal von welchem Schalter und in beliebiger Kombination.
Fehlersituation B: die E27-Birne hat einen Defekt, sie leuchtet gar
Schalter aus, Licht aus. Stattdessen: Schalter ein, Licht an, Schalter aus, Licht glimmt. Egal von welchem Schalter und in beliebiger Kombination. Die defekte E27 steckt nach wie vor in der Fassung und bleibt aus.
ersetzt. Nun ist's wie bei A: alles funktioniert. Wenn die E27-Fassung
schalten und glimmt nicht.


Nein.
VG Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 11:36 schrieb Wolfgang Schreiber:



Haben die Schalter integrierte Glimmlampen? Wenn ja, reicht der Strom
mehr und alles bleibt dunkel.
Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 11:53 schrieb Gernot Griese:





Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Abdeckung abnehmen und schauen was drunter ist.
VG Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2016 um 11:36 schrieb Wolfgang Schreiber:



Siehe mein Anfang.



der Effekt nicht auf.
Warum das so ist, hat Marcel schon beschrieben.
vorhanden sind. Ist die Erscheinung in allen Stockwerken zu beobachten,
leben. ;-)
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst.d.winzler schrieb:



...und die kapazitive Kopplung zwischen den beiden korrespondierenden Leitern reicht aus, um die eine verbliebene LED-Lampe zum funzeln zu bringen. Sobald die zweite Lampe angeschlossen ist (offenbar egal, ob
Tilmann
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Schreiber wrote:

Das folgende ist ins blaue geraten: Deine Schalter sitzen normwidrig im Nulleiter statt in der Phase. Der Effekt ist kapazitiv.
Axel
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.