Spezial Leuchtstofflampe gesucht

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Leuchtstofflampe. Das Teil ist ziemlich schlecht zu beschreiben. Die Lampe ist am Besten hier zu beschreiben:
http://de.farnell.com/jsp/endecaSearch/partDetail.jsp?sku177762 ABER: Der Sockel ist nicht der gleiche. Bei meiner Lampe bilden die 4 Anschlusskontakte die Ecken eines Rechtecks (7x8mm) ohne irgendwelches Plastikzeugs dazwischen. Länge der Glaskolben ist 200mm. Auf der Lampe ist folgender Aufdruck: ME 874 FUL 18W Hersteller ist "National" und "Toshiba" (habe 2 defekte hier liegen)
Der Sockeltyp G24Q oder G24-Q2 ist es NICHT.
Wie heisst dieser Sockel bzw. weiss jemand wo ich solche Lampen beziehen kann (3 Stück)
Besten Dank im Voraus!
Grüße Daniel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
VIELLEICHT hier??? http://www.sl-g.de/shop/index.php?cat 40_4-Pins.html
"

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Thomas,

Nein der Sockel ist nicht dabei. Ich schrieb:

und
Grüße Daniel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Daniel Schober schrieb:

Selbst Toshiba Lighting kennt die nicht. Evtl ists eine kundenspezifische Lampe. Worin steckt die denn?
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Dieter,

Die dient als Arbeitsraumlicht in ner OKUMA (Japan) CNC-Drehmaschine.
Grüße Daniel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Daniel Schober schrieb:

Hättest du gleich sagen sollen, das ist Sockel G10q. Einen Händler hierzulande (ausser als Originalersatzteil) kenn ich auch nicht, in den USA und Japan sind die aber durchaus gängig.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Dieter,

Ja das ist der Sockel. DANKE!! Der ist hierzulande wohl nur in Verbindung mit ner Ringlampe zu bekommen :-( Werd dann wohl die Maschine umbauen müssen. Der Hersteller will 42 Euro für das Stück haben.
Grüße Daniel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Daniel Schober schrieb:

Stimmt, bei den Ringlampen gibts das auch hierzulande.

Ich weiß, die haben echt ein Rad ab. In den USA kosten die Dinger zwar auch stolze USD 10,-, aber das liegt halt daran, dass die dort zwar noch gängig aber auch nicht häufig sind. Keine Chance, dass die jemand als Reisemitbringsel organisieren kann?
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Dieter,

Nee Du, keine Chance! Ausserdem hätte ich das Problem dann in 1-2 Jahren wieder. Ich werd das Teil umbauen auf nen Halogen Spot von Waldmann. Danke für deine Mühen!
Grüße Daniel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Waldmann und Umbau ist ja nun auch nicht gerade deutlich billiger, also es wird wohl 2-4 Jahre dauern bis da wieder die Kosten wieder drin hast.
Aber ich denke es ist wohl mehr der Punkt, das Dich die gesalzenen Originallampenpreise dazubringen den Umbau zu starten. Und langfristig ist bei der Waldmannlampe die Chance auf preiswerten Lampenersatz beim Hndler um die Ecke wohl grer, zumindest aus heutiger Sicht.
/satire on/ Wobei wir ja beim Wort Halogenspot in die aktuelle Diskussion a la Australien um den Einsatz von Energiesparleuchten einsteigen mten... /satire off/.
cnr, Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Sun, 4 Mar 2007 13:00:57 +0100 schrieb Daniel Schober

Warum nicht einfach einen passenden Sockel für die Farnell Lampe rein?
--
Martin

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.