Suche Oszilloskop zwecks "Missbrauch" als Waveform Monitor für Video

(X-Post de.comp.tv+video, de.sci.ing.elektrotechnik, F-Up2
de.sci.ing.elektrotechnik)
Hallo
zum Abstimmen der Farben (Schwarzpegel, Weißpegel, ...) suche ich eine
preisgünstige Möglichkeit, den Pegel zu kontrollieren.
Es gibt ja einige Oszilloskope mit TV-Triggerung (Vollbild und
Halbbild), prozentualer Skaleneintelung (0%, 10%, 90%, 100%) oder gar
Videolevel-Skaleneinteilung.
Da ich eh finde, daß ein Oszi ganz praktisch zu haben ist will ich auch
direkt eines haben mit dem ich halbwegs sinnvoll Videopegel analysieren
kann (muß kein professioneller Waveform Monitor/Vektorskop sein, aber
man sollte was verwertbares erkennen können)
Waveform Monitor ist das eine, Vektorskop (wobei ich noch nie ein
richtiges live gesehen hab und das Minivektorsköpchen aus Media Studio
Pro ist absolut nichtssagend) das andere: Bei manchen (allen?)
Zweikanal-Oszilloskopen kann man ja die Timebase abschalten und die
X-Ablenkung stattdessen über den zweiten Kanal vornehmen. Wenn ich jetzt
einen YUV-Component-Ausgang (Y-BY-RY, SMPTE oder Betacam SP Pegel, hat
der Canopus ADVC-300 ja, man muß nur so nen blöden Adapter nachkaufen)
hab, könnte ich dann mit U an der X- und V an der Y-Ablenkung (oder
umgekehrt) sogar ein provisorisches Vektorskop nachbilden?
Zusammenfassend:
Mindestvoraussetzung die ich stelle:
- TV-Triggerung Full-Frame und Halbbild
- 1cm-Rasterskala zum einfacheren Ablesen, zusätzlich Prozentskala
- Studentenkompatibler (Gebraucht-)Preis (ein Kanal reicht normalerweise
aus)
Ganz nett wäre:
- Zweikanal, mit der Möglichkeit mit einem Kanal die X- und dem anderen
die Y-Auslenkung zu bestimmen
- Videolevel-Skaleneinteilung (insbesondere bei NTSC mit diesem Wirrwar
um 0IRE und 7.5IRE Schwarzpegel)
Nicht nötig (nehmen wenn günstig würd ichs natürlich):
- Digitalspeicheroszilloskop
Verwertbare Hinweise nach welchen Geräten ich so suchen sollte und wo
außer Ebay ich mich sonst noch umschauen könnte nicht an die nächste
Polizeidienststelle oder das Aktenzeichen XY Studio sondern in die
Newsgroup oder an mich ;-)
Danke schon mal im Voraus
Gruß
Volker
Reply to
Volker Schauff
Loading thread data ...

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.