Tesla-Trafo

Hallo,
ich habe mir vor einiger Zeit einen Tesla-Trafo gebaut. Ich habe jedoch während des Aufbaus nicht darauf geachtet, dass die Impedanz des
Primärkondensators mit der Impedanz der Hochspannungstransformators übereinstimmt. Zur Leistungsoptimierung möchte ich diesen Fehler beheben.
Ich benutze 2 sekundär parallelgeschaltete Ölbrennertrafos und einen selbstgebauten Folienkondensator.
Kann mir vielleicht jemand die Formel zur Impedanzbestimmung beider Bauteile sagen? Ich bin für jede Hilfe dankbar.
__________________________________________________ Hochspannungstrafo (Ölbrennertrafo): UkVss I=2*20mA --> da Parallelschaltung
Kondensator (Selbstgebaut): U=??? C. 10nF
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
[3 oder 4 Multiposts]
Na ... hast Du zu wenig Feinde oder wieso postest Du gleiches in verschiedene Gruppen?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Stefan Hundler wrote:

Offensichtlich hat er auch zuwenig Spam, denn diese Adresse dürfte nun verbrannt sein und falls sich nicht plötzlich etwas wesentliches bei Tiscali geändert hat, ist sie auch nicht mehr löschbar! :-)) Viel Spaß damit.
Gruß Lars
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.