Woher kommt Drehstrom?

Hallo,
steckt hier im Haus irgendwo ein kleiner "Drehstromgenerator" an den normaler Wechselstrom angeschlossen ist?
Vermutlich habe ich Drehstrom in der Wohnung: da ist eine flach
Und es gibt hier einen Sicherungskasten mit 3 Schraubsicherungen, mit denen ich der Dose den Saft entziehen kann. Ob in der "Dose" ein "Drehstromgenerator" drin steckt?
Benno
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Aus der Fabrik. Die Nennt man Kraftwerk, da werden Dynamos durch Dampf
Drei Dynamos in einem ist, die alle um 120 Grad versetzt auf der Achse
produzieren Drehstrom.
> steckt hier im Haus irgendwo ein kleiner "Drehstromgenerator" an den

Nein. Normalerweise nicht.

> Und es gibt hier einen Sicherungskasten mit 3 Schraubsicherungen, mit

Aber, Ernsthaft jetzt? Vielleicht schaust du erst mal unter https://de.wikipedia.org/wiki/Dreiphasenwechselstrom nach und wenn du dann noch fragen hast und Interesse dann stelle sie hier.
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Benno Müller schrieb:

...wo geht der hin?
SCNR
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Eine 5polige Dose in der Wohnung an der Wand?
http://www.wasser.de/telefon-alt/datenbank/inhalt.pl?tin=&kategorie 00411&begriff=w%206
Da steckte kein Drehstrongenerator drin, sondern eher die Stasi dahinter.
der Wand. ;-)
W.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Eine 5polige Dose in der Wohnung an der Wand?
http://www.wasser.de/telefon-alt/datenbank/inhalt.pl?tin=&kategorie 00411&begriff=w%206
Da steckte kein Drehstrongenerator drin, sondern eher die Stasi dahinter.
der Wand. ;-)
W.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
"Wolf gang P u f f e" schrieb


E-Herd-Anschlussdose Drehstrom!


--
Bernd Kohlhaas
snipped-for-privacy@gmx.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Nein, da steckt kein Generator.
Drehstromphasen. Die Steckdosen sind normalerweise auf die verschiedenen Phasen verteilt, deshalb hat es auch mehrere Sicherungen. Einen Umwandler braucht es nicht.
An einer Strassenecke steht ein Transformator, der aus Hochspannung die 230V macht, aber alles Drehstrom, auf beiden Seiten.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
"Stefan Heimers" schrieb


ACK

Kleiner Fehler (ich nehme an, ein Versehen):
380 Volt (400 Volt); in Verbindung mit dem im Trafo (Trafostation) erstellten Nullleiter werden daraus AUCH die 230 bzw. 240 Volt des Wechselstrom-Netzes.
--
Bernd Kohlhaas
snipped-for-privacy@gmx.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Bernd Kohlhaas wrote:

gleichen Phasen, ohne weitere Transformation.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Stefan Heimers schrieb:


die 220 waren dann zwischen den Phasen. Zwei Sicherungen sind da von Vorteil.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf Bombach schrieb:


findet man auch heute noch solche Anachronismen. Arm und nicht wirklich sexy.
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.03.2018 um 21:55 schrieb Joerg Bradel:



Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Bernd Kohlhaas wrote:

Genau umgekehrt. Jede Phase schwankt zwischen plus und minus 325 V und hat damit 230 V effektiv. Zwischen zwei Phasen liegt aber mehr. Wenn eine Phase im poistiven Maximun steht habe die beiden anderen nicht null sondern eine negative Spannung. Die Spannung zwischen zwei Phasen hat 563 V als Amplitude und 400 (398) V effektiv.
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

noch kurz nachgehakt: Die Phasenfarben der Wanddose und des alten Backofens sehen so aus: Polleiter L1,         schwarz L2,         braun L3        schwarz Neutralleiter        blau
schwarz kann man hier ja nicht unterscheiden. Wenn ich die vertausche, ist das egal -
Wenn man die L's vertauscht, kann man ja die Drehrichtung beeinflussen,
Nur zur Sicherheit ... Benno
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



> Nur zur Sicherheit ...
Ebenso.
CNR, Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:




Aber nur den linksdrehenden Joghurt.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Doch. Die Farben waren: N blau L1 schwarz
L2 braun L3 schwarz
merkse den Unterschied? L1 ist zwischen Himmel und Erde (frei nach Shakespeare)
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
Am 18.03.2018 um 00:07 schrieb Rolf Bombach:




hier ja.

kommt ja auf den an, der das zusammenschraubt
und beim Ofenkabel ist es ein Kreis ...
aber wird wohl egal sein?
Ob man den Ofen-/Wandanschluss "normal" als Dose/Stecker gestalten kann?
--------------
Ob so ein alter Seppelfricke-Backofen (ist eigentlich ein Herd, dem die Heizplatten entnommen wurden) irgendwo auch eigene Sicherungen hat?
Benno
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Normalerweise hat so ein Herd keine internen Sicherungen.
und eine normale Schukosteckdose, mit 16 A abgesichert, draus machen.
Lennart
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.